Also ich fahr wie gesagt nen MKH/F, ohne Betriebserlaubnis.
Hab halt alles nachgerüstet, bloß aus steckdosenmangel das Rücklicht elektrisch gemacht.
Ich denke, so selten wie man damit fährt, sollte man keine Probleme haben, auch wenn man gestoppt wird...
Ich hab den Aufkleber, der unterm Typenschild ist mit nem Reflektor überklebt, so dass der normale Streifenpolizist nicht erkennen sollte, dass es ein Fahrradanhänger ist...

Fürs rechtliche schau doch mal in Recht > MKH/F an Schwalbe, da wurde das auch diskutiert...
Grüße
Bummi