+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 171

Thema: ACHTUNG -- Schwalbe verrottet !!!!


  1. #33
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    aber wie will man von einer x-Beliebigen Schwalbe behaupten, dass sie geklat ist?

  2. #34
    Zündkerzenwechsler Avatar von atzes
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    36

    Standard

    Tja das bleibt wohl ermessenssache...

  3. #35
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    ich denke immer wenn etwas so lange sinnlos in der gegnd rumsteht und vergammelt, wie auch dieverse autos, dann ist entweder der besitzer verstorben oder hat schlichtweg kein interesse mehr an dem Fahrzeug!!!

    also warum sollte man nicht retten was zu retten ist, der optimalfall ist natürlich so wie bei Swensen...... aber was soll man in dem anderen fall mit seinen immer mehr wachsendem mitleid machen, ignorieren ist da nicht sehr leicht!!

    bei mir in nem nachbardorf stand auch eine alte schwalbe in nem einsturtzgefährdeteten haus, und da ich wusste das die beiden ex-einwohner schon seit 15jahren tod sind und kein schwein interesse an den überbleibseln der leute hatte, machte ich die schwalbe zu einem teil meiner sammlung!!!!
    ich denke auch das es in so einem fall etwas vollkommen anderes ist, natürlich, wenn so ein fahrzeug irgendwo an der Laterne gammelt, kann man davon ausgehen das sie irgendwem gehört, der sich spätestens dann an sie erinnert wenn sie weg ist, da wäre es also nicht ratsam den verletzten vogel zu befreien!!!

  4. #36
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Na ja, wenn du die Schwalbe der "verstorbenen Leute" da einfach aus dem Grundstück rausgezogen hast, dann wirst du dich möglicherweise strafbar gemacht haben. Hausfriedensbruch, Unterschlagung oder Diebstahl ... Da können noch Jahre später die Handschellen klicken, ehe das verjährt ist.
    An deiner Stelle würde ich jetzt immer erst jemand auf dem Nachhauseweg vorschicken, der vorher mal kurz um die Ecke guckt, ob da nicht vielleicht eine Zivilstreife vor der Auffahrt steht oder gar das SEK in der Seitenstraße lauert.
    Vielleicht war die Schwalbe ja auch von jemand anders gestohlen und vom Dieb dann dort untergestellt worden. Der wahre Eigentümer würde sie dann vielleicht auch ganz gerne wiederhaben wollen?

    Ich sach nur.

    Lieber zauberhaft,
    als Einzelhaft.
    :)

  5. #37
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    mh, wäre schon möglich, jedoch ist eine ware mit einem so geringem marktwert, kaum die mühe der polizei geschweige denn irgend einer sonderabteilung der selbigen wert!!!
    naja, das ist wohl ansichtssache, wenn ein haufen rost rumliegt der irgenwann mal eine schalbe war, wird sich sicher auch keiner bemühen diesen zu finden, oder anspruch darauf erheben, es ist übrigens ohne den besitzer ("oft schon lange tod") kaum möglich eine verbindung zu eventuellen anspruchhabenden herzustellen, da diese ja auch einen vollkommen anderen namen haben können!!
    oder es sind die nachkommen bzw ehemaligen bewohner oftmals in ein anderes bundesland gezogen und siehe da, das grundstück mit den dazugehörigen sachen, bleibt ewig lehr stehen und verkommt!

    ich selbst und auch bestimmt andere leute besitzen garantiert schwalben o.ä. von denen der besitzer schon fast 10 jahre tod ist, also wie soll man dann einen weg über das "tolle deutsche verbürokratierte rechtsystem " beschreiten????


  6. #38
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich glaube, nun müssen wir die Frage wohl etwas anders formulieren, nämlich
    warum sind die Leute, deren Schwalben du jetzt fährst, alle tot?
    Es steht dir frei, weitere Angaben zu machen oder dich von nun an nicht mehr zur Sache zu äußern. Zudem hast du das Recht, jederzeit einen Rechtsanwalt mit deiner Vertretung zu beauftragen ...

  7. #39
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Rechtsanwalt geht , na dann
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #40
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    hehe, das ist eine sehr gute frage!!
    ich denke weil sie ihren zenit überschritten hatte, also musste ich nich extra nachhelfen, ging von ganz allein, da wird der schuldnachweis schwierig!!!!

    naja, wenigstens konnt ich ein leben rette, und das hat sich schon bezahlt gemacht, der gute vogel fliegt besser als all meine anderen, auch wenn er von außen eher eine reudige krähe ist, statt nem statlichem schwan!

  9. #41
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Sehe das als Verglimflichung!

  10. #42
    Flugschüler Avatar von Berlinska
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    292

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Sehe das als Verglimflichung!
    Eine was?

  11. #43
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    hurz begk gstrickeli

  12. #44
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    das hört sich alles harlisch an und dabei hat der noch nicht mal was geschrieben....

    MfG

    Tobias

  13. #45
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Verunglimpflichung :wink:
    War spät gestern! Das Hirn war wohl schon seeeehr lahm!

  14. #46
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Verunglimpflichung :wink:
    War spät gestern! Das Hirn war wohl schon seeeehr lahm!
    du weist schon das dass ne komische wortneubildung ist, die in diesem zusammenhang überhaupt keinen sinn gibt!!!

    und was soll schon falsch daran sein, sich aus einem verlassenen grundstück, resten eines gebäudes sich rauszzuholen was noch von wert ist.....
    auf die art und weise bin ich an ein peugeot und ein wehrmachtfahrrad rangekommen.......!!!!

  15. #47
    Flugschüler Avatar von Berlinska
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    292

    Standard

    Trotzdem ist es laut deutschem Recht ein Diebstahl und Hausfriedensbruch, auch wenn das Grundstück angeblich verlassen ist....

  16. #48
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von meskalin666
    du weist schon das dass ne komische wortneubildung ist, die in diesem zusammenhang überhaupt keinen sinn gibt!!!

    und was soll schon falsch daran sein, sich aus einem verlassenen grundstück, resten eines gebäudes sich rauszzuholen was noch von wert ist.....
    auf die art und weise bin ich an ein peugeot und ein wehrmachtfahrrad rangekommen.......!!!!
    Weil es Diebstahl ist, aber wenn man sich die Sache schön redet, passt das schon, was? Es gibt keine verlassenen Grundstücke, so wie du es darstellst! Nur weil da keiner mehr wohnt, heist das noch lange nicht, das du den Kram wegschleppen kannst! Und wenn die Reste des ehemaligen Gebäudes noch so verfallen ist, irgendwem gehört es, also ist das, was du getan hast für mich eindeutig Diebstahl.

+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achtung Netzteil
    Von Matthias1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 23:14
  2. ACHTUNG: AKF hat Betriebsferien!!!
    Von siccs im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 17:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.