+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 75

Thema: ABE und TÜV


  1. #49
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Von der Vape gibt es auch verschiedene Versionen.

    Vape 70/3 oder 70/5. Der Unterschied sind wohl die Drehzahlen.

    Die Zündzeitpunkt verschiebung halte ich immer noch für ein Märchen.

    Ich weiss selber, das Vape das angibt.

    Aber wie wird das technisch realisiert?
    Dazu müsste ja irgendwie die Drehzahl gemessen werden.

    Wenn mir einer ein Möp mit Vape zur Verfügung stellt, ich hab eine Zündlichtpistole, ich überprüfe das gerne mal.

    Da müsste man ja sehen, dass sich Drehzahlabhängig die Markierung verschiebt.

    Ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.

    Und ich muss Deutz zustimmen, die Vape ist nunmal kein Nachbau der Originalzündung und damit ist eine ABE nötig. Punkt.

    MfG

    Tobias

  2. #50
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Aber wie wird das technisch realisiert?
    Dazu müsste ja irgendwie die Drehzahl gemessen werden
    Ja... Zeit zwischen 2 Zündungen :wink:

  3. #51
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das muss Rossi aber schnell sein
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #52
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Zitat Zitat von Rossi
    Aber wie wird das technisch realisiert?
    Dazu müsste ja irgendwie die Drehzahl gemessen werden
    Ja... Zeit zwischen 2 Zündungen :wink:
    Ich lasse mich ja gerne eines besseren belehren...okay, das natürlich eine Möglichkeit.

  5. #53
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Genau das ist der Punkt, Baumschubser.

    Wo ist die Grenze, wieviel Belang muss ein Einzelteil haben, bevor man sich als verantwortlicher Fahrer das fragen muss?
    Dazu lese § 19/2 StVZO und den dazu vom BMVBS "erlassenen" Beispielkatalog. Onlein konnte ich letzteres Dokument leider nicht finden, kann man aber z.B. beim TÜV, Dekra etc. einsehen.

    Gruss von Frank

  6. #54
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    jungs die meisten ersatzteile werden nach wie vor in liezens gebaut das heist das die teile irgendwann mal durch die materialprüfung mussten und somit ist der einbau erlaubt und brauchen wie die zündkerze keine einzelabnahme

    bambam

  7. #55
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Na das erklär mal unserem TÜV-Experten hier.

  8. #56
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Na das erklär mal unserem TÜV-Experten hier.
    Jo, dann dürfte ich beim Auto ja auch nichts aus dem Zubehör kaufen, und müsse immer in die VW-Apotheke rennen.

    Es gibt einige Teile wo SP leider recht hat. Das betrifft die Beleuchtungseinrichtungen. Da fehlt definitiv das Prüfzeichen.

    Aber bei Auspuff, Nachbauzylinder, etc ist die Qualität zwar scheisse, aber dem TÜV es es egal ob der Auspuff nach 4 Wochen verrostet ist, oder der Zylinder nach 5tkm am Ende ist.

    MfG

    Tobias

  9. #57
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Ist es wirklich so einfach? Woher wissen wir denn, dass diese Garnituren "passen"?

    Sind diese Zylinder und Kolben in Form, Bearbeitung und Material identisch mit dem Original? Gibt es schriftliche Unterlagen, die das bestätigen? Kommen sie vom selben Hersteller wie vor der Wende?
    Nö nö und nö. Oder auch nö. Wenn ich jetzt einen alten Motor sagen wa mal nen ollen Käferboxer überholen . So nun schmeißen wir da neue Ventile eines anderes Herstellers warscheinlich auch noch bessere Natriumgefüllte. Oder beschichtete Kolben. Da sacht auch keiner was.

    Das man sich hier über sone scheiße gedanken macht. Ihr trenn sicherlich auch noch euren Müll.
    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    (Ich werde natürlich drauf achten, dass sie uns nachher nicht auch noch die Nachbaugarnituren verbieten. Wink)
    Wenn du das schaffst , geb ich dir einen aus.
    Wer das Zeug fährt , der gehört bestraft. Und wenn dann sowas keiner mehr kauft dann wird vielleicht auch mal gutes Zeug hergestellt .
    Da die verschissenen Simsonfahrer aber immer alle kronischpleite sind und immer sich den schritt andrehen lassen wird da auch in ferner Zukunft nix geschehen.

    WIe war das doch? Legal , Ilegal, scheiß egal .
    Ich geh ma lieber zu den harten Rockern denen is das auch wurscht.

  10. #58
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Wer das Zeug fährt , der gehört bestraft. Und wenn dann sowas keiner mehr kauft dann wird vielleicht auch mal gutes Zeug hergestellt .
    Da die verschissenen Simsonfahrer aber immer alle kronischpleite sind und immer sich den schritt andrehen lassen wird da auch in ferner Zukunft nix geschehen.

    WIe war das doch? Legal , Ilegal, scheiß egal .
    Ich geh ma lieber zu den harten Rockern denen is das auch wurscht.

    was den , viertel literklasse oder was


    bambam

  11. #59
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Richtisch.

  12. #60
    Kettenblattschleifer Avatar von Meisenfricko
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    721

    Standard

    MZ Rockerz!!!

  13. #61
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Mz? Fährt doch keiner heute mehr. Honda !

  14. #62
    Kettenblattschleifer Avatar von Meisenfricko
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    721

    Standard

    Schrott bleibt Schrott!

  15. #63
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    Nö schrott ist aus metall und bringt bei der verwertung kohle
    plastik kann man froh sein das man das zeug umsonst los wird


    bambam

  16. #64
    Kettenblattschleifer Avatar von Meisenfricko
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    721

    Standard

    Das wär dann HONDA

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.