+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 27 von 27

Thema: Anschlüsse Ladeanlage


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    20

    Standard

    hallo

    ich hätt auch mal ne Frage zur ladeanlage!
    ich habe versucht die kabel nach dem schaltplan anzuschließen und glaube das es mir auch gelungen ist!
    nun zu meinem problem:
    ich habe die batterie durchgemessen wenn der motor läuft und wenn nich!
    die spannung bleibt konstant bei 5,59V!
    ich hab keine ahnung woran das liegen kann! welches kabel ist denn für das laden zuständig und wo gehört das hin?

    kann ich die verbraucher nicht auch gleich an die kabel der zündung anschließen? dann bekommen sie nur strom wenn der motor läuft!
    also verteiler bauen und blinker rücklicht und hupe ranstöpseln und dann motor an! geht das?


    danke schonmal
    gruß
    deedoh

  2. #18
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Nein, das wird nichts...
    Verschalte Dein Möp nach Plan - zur Funktion der Akkuladung schau Dir dieses Bild hier an. Dort siehst Du auch, welche Komponenten und Kabel daran beteiligt sind.
    Gruß aus Braunschweig

  3. #19
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbenkönig1982
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    37

    Standard

    nachtrag: mit angeklemmter batterie 6,3 V bis 6,6 V drehzahlabhängig.
    A lle
    A fallenden
    A rbeiten
    A n
    A ndere
    A bschieben
    A nschliessend
    A nscheissen
    A ber
    A nständig

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenkönig1982

    bei mir ist eine 8871.6/2 drinnen, angeblich für den S50

    habe jetzt aber sicherheitshalber eine für den KR51/2L bestellt 8871.5/1.



    wo ist da der unterschied ???
    wenn es einen gibt.
    Hi,

    mich würde mal interessieren, bei welchen Spannungen und Stromstärken die einzelnen Ladeanlagen arbeiten (8871.5/1 und 8871.6/2)
    Meine Batterie hält, laut Datenblatt:
    Ladespannung: 14.4 bis 15.0V
    Maximum Ladestrom: 0.36A
    aus.

    Gruß,
    matze

  5. #21
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Klick... :wink:
    Gruß aus Braunschweig

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    55

    Standard

    Danke!
    Das ging ja mal schnell!

    Aber wieviel Spannung kommt da raus? Sind das alles 6V Anlagen oder gibt es die auch als 12V?

    Gruß,
    Matze

  7. #23
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Das sollten alles 6V-Anlagen sein... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #24

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo.
    Hab gerade eine Alste simson gekauft, bei der die elektrik gerade soweit vorhanden ist, dass sie anspringt.
    Habe eine merkwürdige kombination aus 6v teilen (Ladeanlage 8871.5, Blinkgeber) und 12v teilen (zündspule, vorder und rücklicht birnen).
    jetzt bin ich am überlegen, ob ich alles auf 6 oder auf 12v umbauen soll.
    dazu wäre es ganz sinvoll die Teile zu testen un da das teuerste die Ladeanlage ist hier mal meine eigentliche frage:

    Wieviel ohm muss ich zwischen welchen kabeln messen? Zwischen welchen kabeln ist die diode, mit welchem spannungsabfall, in welcher Richtung geschaltet?

  9. #25
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Was für eine "alte Simson" hast du dir denn gekauft, ein Mofa SL1 oder eine AWO?
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  10. #26

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Ah ja sorry ganz vergessen.
    Es ist ne S51.
    Welche version das ist, kann man aber schwer sagen, weil das Typenschild fehlt und irgendwer alle Blinker, die Hupe und die Batterie entfernt hat. und wie gesagt die ganze Elektrik vermurkst ist.

  11. #27
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Welches Baujahr ist denn das Moped laut Typenschild?
    Also Zündung mit 12 Volt ist schon mal okay, wenn es keine Elektronikzündung ist. 6 Volt für Licht, Blinker Hupe usw. sind auch normal (wenns keine 12 Volt sind ).
    Miß mal die Spannung am Scheinwerfer oder Rücklicht bei laufendem Motor (Multimeter) oder guck, ob die 12 Volt Lampen alle halbwegs hell brennen. Dann sind es vielleicht doch 12 Volt.
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Anschlüsse!
    Von ognir im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 17:12
  2. Anschlüsse Ladeanlage?
    Von ifa-sven im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 00:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.