+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Batterie läd nicht mehr


  1. #1

    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    7

    Standard Batterie läd nicht mehr

    Hallo, ich habe einen SR50/1C Baujahr 1990. Jetzt habe ich bemerkt das meine Blinker, Hupe und Leerlaufkontrolle nicht mehr gehen. Die Batterieladung beträgt auch nur noch 6V von 12V.

    An was kann das liegen:
    ELBA?
    ESB-1?
    oder ist die Batterie defekt?


    danke im Voraus! jerry16

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ist sie einfach nur leer, oder hast du schon geprüft, ob sie nicht mehr lädt????
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Vielleicht ist die Batterie auch von 1990...dann wäre vielleicht mal ne neue fällig.

    mfg Gert

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Hallo!
    Also bei meiner 12V Batterie gingen die Blinker und Hupe schon bei 10V nicht mehr richtig, also die Blinker leuchten nur noch ganz dunkel.. Wie kann man denn genau überprüfen ob die Batterie geladen wird?
    Ich habe gehört dass man die Batteriespannung einmal ohne Motor und dann mit Motor an messen soll, mit Motor an sollte die Spannung um die 1V höher sein..
    Das ist bei mir aber nicht so..
    Dann habe ich mal meine alte 6V Batterie eingebaut, damit gingen die Blinker ohne Motor garnicht mehr, aber mit Motor an gingen sie dann (ganz schwach)
    also kommt an der Batterie doch etwas an, wenn der Motor läuft, oder?
    Also an einem Tag war ich mal weit gefahren um die 80 km, und am nächsten Morgen war die Batterie auf einmal leer, also hatte nur noch 10V. Dann hab ich sie über Nacht mit 500 mA aufgeladen und seitdem hält sie wieder die Spannung.

  5. #5

    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    7

    Standard

    Also vielen Dank erstmal. Die Batterie war defekt. Jetzt funktioniert alles wieder.

    Aber eine Frage habe ich doch noch:
    Wofür ist der Elektronikbaustein ESB-1" zuständig, bzw. was macht er?

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Zitat Zitat von jerry16
    ...Wofür ist der Elektronikbaustein ESB-1" zuständig, bzw. was macht er?
    -> elektronischer (Wechsel-)Spannungsregler... :wink:

    Gruß aus Braunschweig

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. batterie Lädt nicht mehr
    Von schwalbenfranz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 16:43
  2. Batterie läd nicht mehr auf
    Von HazZzard im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 18:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.