+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bausatz H0 MZ ES 250/2 Militärausführung


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard Bausatz H0 MZ ES 250/2 Militärausführung

    Moin,

    ich will Euch nicht das genial aussehende, kleine Modell der großen ES vorenthalten:


    Als störend empfinde ich nur wieder den langen Auspuff. Da wären schon im Original 10 oder 20 cm weniger schöner geraten. Warum mußten sie den Auspuff so lang konzipieren? Hatten die beim Planen zuviel Material zugeteilt bekommen, oder was?

    Was ich wissen will ist: Hat schon mal jemand in real gesehen, was da an den Speichen ist?

    Gruß
    Al

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Das an den Speichen ist normal. Irgendwo muss man ja nun eingeständnisse
    bei der Gröé machen. Ohne dieses zusätzliceh Material würden die Felgen
    am kleinen Modell wohl schnell kaputt gehen.

    Ja ich steh trotzdem auf größere Modell, die aber leider keiner Fertigt. Sone
    S51 oder Ätze in 1:18 hätt schon was.....
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Du meinst also, die Speichen an der Trommel hat es so nie in echt gegeben? Das kann natürlich sein, dass es nur wegen der winzigen Größe ist. Gefällt mir optisch gut. :wink:

    Vielleicht kommt später ja mal eine weitere Simson oder MZ. Eine Schwalbe gibt es ja schon von Schuco in 1:10. Die haben dort auch schöne Gespanne im Angebot, nicht nur von BMW: http://www.schuco.de/de/modelle/clas...modelle110.htm

    Gruß
    Al

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Boar ich werd arm wenn ich das sehe.
    Lieber garnicht weiter die Kreidlers und Zündapps anschauen, könnte sonst ein
    riesen Loch in die Brieftasche reißen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Schade, die Modelle kosten ja wirklich ein Vermögen. Wahrscheinlich ist der Preis zwar gerechtfertigt, aber dann geb ich mein Money doch lieber für Ersatzteile/Sprit aus...................................

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Aber schön sehen sie aus! Kaufen tue ich davon auch nichts, dafür hab ich erst einen Posten Ersatzteile eingekauft.

    Das Modell von der MZ da oben, da könnte ich vielleicht noch schwach werden. Gibts als Bausatz aus Polen zum Kleben. Nur etwas klein geraten, das Ganze.

    Gruß
    Al

  7. #7
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original ist der Auspuff deutlich kürzer, etwa bis knapp vor die Kotflügel-Hinterkante. Ist aber trotzdem noch eine lange Zigarre.
    (Wir alle wissen ja: MZ-Fahrer haben den längsten... :wink: )



    Der Auspuff der MZetten (besonders bis TS) ist nunmal so lang, weil der Motor auf eine relativ "lange" Resonanzdrehzahl eingestellt ist, der Motor dreht ja nicht so sehr hoch (lange Resonanzstrecke, niedrige Drehzahl (längere Laufzeit der Wellen)). Natürlich hätte man die Esse auch deutlich kürzer fertigen können, der Schalldämpfer beginnt schon in etwa bei hinteren Halteschelle (die auf dem Photo nicht richtig sitzt, Montagefehler meinerseits). War halt einfacher den Schalldämpfer so zu fertigen, als den Luttstrom intern noch ein paar Mal zu falten.

    Am Modell stimmt der Scheinwerfer nicht ganz, aber egal.

    MfG,
    Richard

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.