+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: begeisterter anfänger @ habicht


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    So, es hat sich was getan an der Fußrastenfront. Der Rahmen ist vom Schweißen wieder da, die linke Aufnahme wurde nachgefertigt und mit dem originalen Bolzen fürs Rohr versehen, die rechte wieder angeschweißt und der Bremszughalter wieder mit dem Rahmen verbunden.
    Hab dafür 15€ bar auf Kralle gelöhnt, bin zufrieden. Es sieht im vergleich zu vorher auch wieder echt haltbar aus :)
    Angehängte Grafiken

  2. #18
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das hält nicht lange !
    Das dünne Knotenblech scheint mir doch etwas sehr schwach zu sein.
    Laß dir dort ja vom Schweißer noch ein 5 mm starkes, rechtwinklig dreieckiges Knotenblech (auf dem unteren Bild vorn unten rechts) quer zwischen dem waagerechten Rohr und dem senkrecht nach oben stehenden Blech einschweißen, Seitenlänge vielleicht so etwa 20 x 30 mm. Vielleicht auch ein paar mm größer, je nach Platz.

    Andernfalls sage ich dir als Prophet des Herrn den latent über dir schwebenden Crash voraus und du brichst dir den ungewaschenen Ledernacken, wenn du dich während der Fahrt kräftig auf die Fußraste aufstützt und dir dabei das Teil bei Tempo 60 km/h plötzlich nach unten wegbricht.

    Ich habe Erfahrung mit derlei Schweißungen an genau diesen SR4-Fußrasten.

    Ich kenn mich aus!

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Danke, ich nehm das so zur Kenntnis. Aufgrund der Konstruktion (siehe weiter oben), mit der das ganze vorher befestigt war, womit ich und andere auch gefahren sind und dem was ich jetzt dran hab, ist das eine Steigerung um gefühlte 200%. Ich vertraue in die Konstruktion meines Schweißers. Da man dort ja relativ schnell wieder rankommt, sehe ich dort wenige Probleme, da nachträglich nochmal nachzubessern. Eine regelmäßige Kontrolle der nachgeschweißten Stellen steht eh auf der Agenda, sobald sich da irgendwas auftut steh ich wieder beim Schweißer auf der Matte, zwischenzeitlich werde ich auch versuchen, mir irgendwoher ein originales Geweih aufzutreiben.

    Und sollte ich tatsächlich absitzen, werde ich mich reumütig auf die Knie vor dem Propheten des Herren begeben. Danke für deinen ernstgemeinten Rat.

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hi Martin541/1,
    hält denn deine geschweißte Fußraste noch?
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von Vißer
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    Anscheinend nicht
    Man ist nie fertig, es gibt immer was zu schrauben.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Anfänger aus München
    Von Fabifabe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 01:09
  2. Lichtproblem (Anfänger!)
    Von _-FoX-_ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 21:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.