+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Beschleunigungsproblem!!!


  1. #1

    Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    hi, also ich hab ne s51 mit s70 motor und nen bissl getunt alles. düsen usw denk ich sind die richtigen, jedoch beschleunigt das moped ohne choke recht langsam bis auf die drehzahlen. wenn ich den choke ziehe geht es ab wie ne rakete =). ich hab vermutet, dass das schwimmernadelventil zu schnell schliesst; habe deswegen mal den schwimmer etwas verstellt dass das ventil länger offen bleibt. jedoch hat sich die lage kaum gebessert, hat jemand eine idee???

    mfg

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    versuch ne größere hauptdüse

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ähm...ist etwas unpassend, aber Dein anderer Thread ist dicht und ich hatte meine Antwort schon vorbereitet:

    Mir blieb erst die Spucke weg, bei soviel Dummheit oder Dreistigkeit.

    Wenn Du mir und vielen anderen eine Freude bereiten willst, dann bau wieder einen originalen Motor mit 50 ccm ein und besorge Dir ein aktuelles Mopedschild.

    Aber um auch auf Deine Fragen einzugehen:

    a) Hast Du 50 ccm und alles ist okay, nur das Mopedschild nicht mehr aktuell, dann bist Du wegen Fahren ohne Versicherung dran und Dein Moped kann einkassiert werden. Vielleicht bekommst Du noch Punkte oder verlierst Deinen Führerschein und eine Geldstrafe gibt es auch noch als Bonus.

    b) Du fährst mit Mopedschild und hast mehr als die regulären 50 ccm, dann bist Du wegen Versicherungsbetrug dran. Wenn Du dann auch noch keine passende Fahrerlaubnis hast, dann bist Du wirklich übel dran. Hier der passende Text dazu:

    Wer ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder ihm das Führen des Fahrzeugs wegen eines Fahrverbotes untersagt ist oder wer als Halter eines Kraftfahrzeugs zulässt, dass jemand das Fahrzeug fährt, der die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder dem das Führen des Fahrzeugs wegen eines Fahrverbotes untersagt ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu 1 Jahr oder mit Geldstrafe bestraft. Bei fahrlässiger Begehung beträgt die Freiheitsstrafe bis zu 6 Monaten und die Geldstrafe bis zu 180 Tagessätzen.

    Quelle: http://www.auto-und-verkehr.de/fahren-ohne-fe.php


    Gruß!
    Al

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    58

    Standard

    @Simi-Freak: Wenn du mit dem Teil auf der Straße fahren willst, tu dir den Gefallen und bau dein Fahrzeug ganz schnell auf "legal" zurück. Oder mach nen passenden Führerschein (wenn du schon darfst, aber lange musst du eh nicht warten) und fahr dann mit richtiger Versicherung und Kennzeichen. Ich finde, es lohnt sich nicht, wegen ein paar km/h ständig aufpassen zuz müssen, dass einen die Grünen nicht rausziehen, und wenns dann soweit kommt gibts fett Ärger, den man sich auch sparen sollte.
    Ich könnt ich mir denken, dass du dann auch deinen B-Schein erst später machen darfst, von wegen Sperre oder so.
    Nochwas: Illegal ist nicht cool. Genausowenig wie rumheizen und sich in jungen Jahren zu Krüppel fahren.
    Hoffe mal, dass du meinen Rat annimmst... entscheiden kannst du ja jetzt selbst.
    Simsonflieger

  5. #5

    Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    achso @ Baumschubser, find ich ja schön einfach das thema zu schliessen und "seinen letzten senf" dazuzugeben,klasse! ich wollte da ne frage stellen und wissen wie weit ich gehen kann und nicht mir zu sagen wir blöd ich wär...naja ok wenn du willst kannst mich jezz kicken aus dem verein schmeissen oder besser noch wieder das thema zu schliessen. man merkt schon wer hier nen eingefleischter simson fahrer ist, du auf alle fälle nicht. aber nu zurück zum thema:

    ich hab übrigens nen A1 fleppen, also führerschein is alles ok usw... naja ok gut zu wissen, aber vorraussichtlich fahr ich trotzig weiter mit 70ccm und 50ccm-nummernschild, da nen s50 motor genauso aussieht wie nen s70 und obwohl ich 80 fahren könnte fahr ich motorschonend vllt ma 65 oder so; mir geht es viel mehr um das problem das das moped nicht so anzug hat wenn ich nicht den choke ziehe, wie gesagt es liegt nicht an der bedüsung!!! also bitte ich um weitere tipps, danke und tschauii

  6. #6
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    liegt sicher an Bedüsung oder Nadelposition und was verstehst du unter "nen bissl getunt " ?(

  7. #7

    Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    also hab ne 72 HD drinn, sonst nen echt top abgestimmten auspuff auf das moped, d.h. es dreht *bis ins unendliche =), sonst luftfilterkonstuktion aus dämmwolle oder son zeug, also wie gesagt es hat auf alle fälle was mit ner einstellung am vergaser zu tun. das koriose ist auch wenn ich die luft-gemisch schraube ganz reindrehe bleibt das moped an???!!! und läuft kaum anders, also ich bin mit meinem latein am ende, HILFE !!

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hier geht es nicht um die Frage, wer Simsonfahrer ist, oder nicht. Eigentlich auch egal, ob Du blöd oder klug bist, häßlich oder schön. Fakt ist nur, dass ein kleines Mopedschild nichts an einer Maschine mit 70 ccm zu suchen hat.

    In diesem Fall halte ich es für angebracht, wenn die Polizei ausnahmsweise einem wie Dir mal den Arxxx poliert und bestraft, bevor Du Unsinn anstellst und andere ins Unglück stürzt.

    Und wenn es Dir her nicht gefallen sollte, dann geh doch in ein anderes Forum.

    Gruß!
    Al

  9. #9

    Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    ok danke für die infos aber ey leute kommt ich will hier kein stress ok? bloss wenn man mich als bescheuert bezeichnet wenn ich fragen über polizeitechnische dinge stelle erwarte ich von so einer community anständige antworten und keine beleidigungen! und bitte beim thema bleiben ich will doch nur antworten auf meine fragen nicht streitanzettelungen oder sowas, also wer als nächstes was dazu schreibt bitte es geht um die beschleunigung des mopeds nicht mehr um recht

  10. #10
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    wie hast denn A1 bekommen, wenn du solch grundlegende Dinge nicht wissen tust ? ?(

    p.s.: versuchs mit ner größeren Düse oder mit orginal Auspuff- und Ansauganlage

  11. #11

    Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    wie gesagt auspuff- düsen und ansauganlage sind auszuschliessen. ich habe sogar solche feinabstimmungen versuchen einem simi-motocross fahrer abstimmen zu lassen, dieser wusste jedoch auch nicht so recht weiter...ich kann mir nur noch denke das die schwimmereinstellungen nicht so ganz stimmen, hat einer die maßen dafür, weil sicherlich s51-maße nicht so recht darauf abgepasst sind

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    @simi-freak

    Du sagst du willst keinen Stress. Dann lies doch einfach die Regeln für diese Forum!

    Falls du alleine nicht in der Lage bist die zu finden KLICK HIER

    Besonders wichtig dürfte in deinem Fall der PUNKT 5 sein.
    Also lies dir das mal durch und das WEISST du das es hier schon bedeutet STRESS zu machen wenn man solche Fragen stellt.

    Und wenn ich dann noch dran denke das du vieleicht mal einen Unfall baust....
    Du hast dann keinerlei Versicherungsschutz!
    Deshalb kommt jetzt das was ich alles sage die mit getunten SIMSONs (oder anderen getunten 50igern) rumfahren:

    [mark=red]Wenn einer mit einer Getunten, und somit unversicherten, Simme in mein Auto oder Moppet knallt, reisse ich ihm den Kopf ab und scheisse in seinen HALS!!!!![/mark]

    Hast du dir denn schon mal überlegt was passiert wenn du durch irgendeinen dummen Zufall ein Kind anfährst?
    Die Rechnungen die dann kommen sind wesentlich höher als das zulassen einer S70 auf legalem Weg.

    Und wenn du schon den A1 hast, solltest du das echt begreifen.
    Ich kann nur hoffen das du nie einen Unfall hast denn dann tun mir die Opfer leid.
    Denn spätestens wenn die Versicherung nach einer weile die (kulanz)-Zahlungen einstellt müssen sie das Geld von dir holen und ich denke mal da nichts zu holen ist.

    Also einfach gesagt LASS DEN SCHEISS!!!!!!!!!


    PAPA N A C H T F A L K E

    Der sich mal Luft machen musste bei so viel Leichtsinn und Halsstarrigkeit.

  13. #13
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Das Schwalbennest ist und bleibt Tuningfrei. An diese simple Regel muss man sich einfach nur halten. Ignoriert man sie, so muss man sich nicht wundern, wenn einem nicht vernünftig geantwortet wird.

    Die Tatsache das du den A1 Führerschein hast nutzt dir leider NICHTS, wenns drauf ankommt. Anzunehmen im Fall der Fälle würde dann schon jemand die Augen zudrücken ist irrsinn. Niemand wird dich deshalb "schonender" behandeln, im Gegenteil!

    Aber Rügen haste ja hier schon genug bekommen und wie ich meine auch schon eine Antwort auf deine Frage.

    MfG Kurt

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.