+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bitte um Hilfe bei der Elektrik (2er Schwalbe, 6V)


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von aLco
    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Rheda-Wiedenbrück
    Beiträge
    18

    Standard Bitte um Hilfe bei der Elektrik (2er Schwalbe, 6V)

    Hallo ihr Nestler!
    Habe meine Schwalbe jetzt seit ca. 3 Monaten und habe sie über die Ferien auseinander genommen und die sichtbaren Teile lackieren lassen, da der Lack leider vom Vorbesitzer hässlich überlackiert wurde. Das Innenleben hab ich selbst lackiert. Bisher läuft auch der Zusammenbau super, denn ich habe einige Bilder und das Schwalbenbuch zur Hilfe Aber auch schon vor dem Auseinandernehmen gab es ein Problem: die Elektrik tat es nicht wirklich. Auch die Kabel waren wirr verkabelt oder auch gar nicht. Natürlich habe ich den Schaltplan, aber ich könnte mir vorstellen, dass einige hochauflösende Bilder von einer komplett korrekt/vernünpftig verkabelten Elektrik, mir eine guter Beistand wären. Habe eine 51/2E.
    Wäre sehr nett, wenn jemand entsprechendes Bildmaterial zur Verfügung stellen würde.
    Werde demnächst dann auch mal ein paar Bilder von ihr zeigen

    Danke, der Alex :)

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das mit den Bildern der verlegten Kabel wird dir nicht weiterhelfen! WIe soll das gehen? Hole dir http://www.akf-shop.de/moser/kr51-2en.png das da, dann sollte der Rest zu bewältigen sein!

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Hallo Alex,

    Gonzzo hat Recht. Hat er! Ehrlich! :wink:

    Gerade bei der Schwalbe ist der Zündlichtschalter so im Scheinwerfergehäuse eingebaut, dass man schier verzweifelt, wenn man im eingebauten Zustand etwas erkennen möchte.

    Du kannst die Ekelektrik aber gut testen, indem Du zunächst nur die Zündung ohne Schalter verkabelst.
    Von der Grundplatte eine Leitung an die Zündspule (braun/weiss) Klemme 1 und eine Leitung von Masse an die Zündspule Klemme 15.
    Dass reicht elektrisch aus, um die Schwalbe zu starten. Die anderen Leitungen aus der Grundplatte schön gegen sich und Masse isolieren.

    Wenn dann die Simme summt, dann mach Dir eine Prüflampe und teste die Funktion der anderen Leitungen.
    Vortesten kannst Du die mit einem Ohmmeter:
    Jede sollte nach Masse einen kleinen Widerstand im unteren Ohmbereich haben.

    Und noch eine wenig Eigenwerbung

    Lies meine Elek-Tricks unter Simson auf www.zschopower.de , da wirst Du schlauer.

    Peter

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von bodensee-simme
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    Kressbronn am Bodensee
    Beiträge
    68

    Standard

    Hi aLco,

    ich erneure auch gerade den kompletten Kabelbaum. Muss Zschopower Recht geben. Mit eingebautem Zündschloss wirst du irre. Ich hab mir Abhilfe geschafft, indem ich nicht wie auf dem Schaltplan alles direkt geklammt habe, sondern etappenartig jedes Bauteil nach 10-20cm über eine Lüsterklemme mit dem nächsten verbunden habe. Eine Mittelgroße Lüsterklemme bietet genügend Platz um die Ziffern des Zündschloss usw. mit feinem Edding draufzuschreiben. Ist zwar nicht original, aber erleichtert das Anschließen und Testen ungemein. So lassen sich dann auch super einzelne Abschnitte auf Funktion testen (Prüfer einfach auf die Stellschraube der Lüsterklemme halten ... voila.

    Grüße

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin Alex,
    Vielleicht hilft Dir das Bild unten ein wenig weiter.
    Gruß aus Braunschweig
    Angehängte Grafiken

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe bei der Elektrik ...
    Von Goldi1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 12:31
  2. Bitte um Hilfe: Elektrik Problem beim Rücklicht
    Von frank_76 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 12:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.