+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Ich brauche dringend Hilfe bei meiner Schwalbe!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard Ich brauche dringend Hilfe bei meiner Schwalbe!

    Ich bin wirklich am Ende mit meinem Latein! Also ich habe neue Zündspule, Zündkerze, Kerzenstecker, Kondensator und einen Tip Top Motor( regeneriert vom Profi). Habe heute die neue Zündspule und Kondensator eingebaut, weil ich gestern keinen Zündfunken hatte. Jetzt habe ich einen, aber der bringt es auch nicht wirklich... Habe gedacht das läge jetzt ja nur noch am Vergaser, nur den habe ich gerade auch gereinigt und eingestellt... Aber sie springt immer noch nicht an. Ich habe probiert, die Kerze an das Gehäuse zu halten und gekickt. Der Funke springt nicht über, sondern ist nur sichtbar, wenn ich die Kerze direkt an das Gehäuse halte. Woran, um Gottes Willen, kann das jetzt noch liegen?!?!?! Bitte DRINGEND um Hilfe.
    Mfg Oliver

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    zündkakel oxidiert , schau mal nach ,
    richtiger kontack drinnen ,
    kurbelgehäuse voll öl oder gemisch ,
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Meinst du damit Rost im Kabel? Würde es was bringen von jeder Seite 1 cm abzuschneiden? Was meinst du mit richtigem Kontakt drinnen? Gehäuse ist dreckig, aber nicht verschmiert.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    ja enau wenn das kabel oxidiert ist hast du naturlich weniger durchgehende spannung , absetzen langt meistens beide seiten 5 mm ,
    und wenn du dabei bist reinige die kontackflächen vom kontackt , AB UND ZU BILDEN SICH DA AUCH KLEINE PICKEL , dann stimmt der abstand nicht , wegfeilen.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Ach, du meinst den Unterbrecher? Der ist auch neu, hab ich vergessen zu erwähnen...

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    dann das kabel , hast du den zündzeitpunkt auch getroffen , 1,5 mm vor ot.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Ja, der Typ der den Motor regeneriert hat, hat mir auch direkt die Zündung eingestellt und mir ne Markierung gemacht. Dann muss es ja das Kabel sein aber ich glaube nicht das es das Kabel ist, denn ich habe das ja an die neue Zündspule gelötet und dabei schon ein Stück abgeschnitten... Was um Gottes Willen kann mir weiterhelfen?????!!!?!?!??!?!?!??!??!??!? AAAHHHHH HILFE Ich werde total verrückt....

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Woran könnte es noch liegen außer an dem Kabel? Ich weiss wirklich nicht mehr weiter ich habe so viel Energie und Blut in das Teil gesteckt aber es enttäuscht mich... Ich werfe es wenn sie heute nicht läuft einfach auf den Sperrmüll scheiss auf den "guten Zustand" !!! ICH RASTE AUS!

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Bevor Du sie wegschmeißt schreib´mir ´ne PN mit Deiner Adresse, dann kann ich sie auffangen. :wink:
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Check nochmal alle Kabel durch. Mir scheint, daß da irgendwo ein hoher Widerstand ist. Der Funke ist ja da, nur nicht stark genug um auch unter Komression zu zünden.
    Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Zitat Zitat von Prolefic
    ICH RASTE AUS!
    Nur die Ruhe!
    Zündkerzenstecker in Ordnung?
    Zündkerze richtiger Wärmewert?
    Zündkerze richtiger Abstand an den Kontakten (0,4mm)?

    salü isga

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Ja ich werde später mit nem Freund das Polrad nochmal abziehen und nachschauen... Also Kerzenstecker ist auch neu. Hab eigentlich ALLLES ausgetauscht... hattet Ihr das Problem schonmal?

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    JA meine wollte trotz Funke auch nicht richtig laufen!Habe alles ausprobiert bis ich die Schnautze voll hatte und mir ne Komplett neue Grundplatte gekauft habe(49euronen)!!!Seitdem keine Probleme!Nach dem einbauen, ein tritt, und ein wunder sie lief wie ein rolliges Kätzchen!!!ALso nicht die Flinte ins korn werfen!
    Wenn sie dann mal läuft und du sie gut wartest dann wird sie dich treu belohnen!
    Und erst die neidischen Blicke der anderen!
    P.s.ein freund von mir hatte auch das Problem!Funken da aber sie wollte nicht!
    Es lag aber an einem Massefehler!!!Am Unterbrecher sprang dauernd ein Funke über!Also hatte sie (die Kerze)nicht genug Kraft das gemisch zu endzünden weil ja ein Teil der leistung am Unterbrecher verloren ging!!!
    Haben Unterbrecher nochmals nachgestellt und den Filz mit Kontaktöl benetzt!Und siehe da sie lief!!!
    Vieleicht geht bei dir ein teil des Stromes verloren und somit kommt nicht genügend saft an der Zündkerze an!!
    Doofe frage!Aber das Zündungsmassenkabel(Braun am Motor) hast du dran???
    Grüße midi

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Danke für die Hilfe. Ich werde später mit einem Freund die Grundplatte genauer beäuglen... Ich denke das ich da ausversehen eine isolierung abgebrochen habe. Da lag auf einmal so ein braunes Stück aufm Boden ( Wieso muss der Kondensator auch so fest sitzen)^^... Das braune Kabel ist korrekt angeschlossen. Kann es daran liegen das ich IRGENDWO einen Masse Fehler habe? Mfg Oliver

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Ich war bis jetzt gerade bei meiner Schwalbe in der Garage... Habe die Zündspule nochmal ausgebaut und mir die Grundplatte genauer angeschaut. Dann habe ich die neue Spule nochmal neu ans Zündkabel gelötet und alles wieder verbaut. Dann habe ich mir den Unterbrecher mal genauer angesehen. Ich weiss das er nur 0.4 mm öffnen soll. Der hat sich um einiges mehr geöffnet und ich hab ihn mal bisschen kleiner eingestellt. Der Kerl der mir den Motor gemacht hat , hat wahrscheinlich nur die Grundplatte eingestellt. Auf jedenfall habe ich jetzt schon VIEL kräftigeren Zündfunken. Ab und zu springt der locker 1 cm ans Motorgehäuse. Aber das ist noch sehr unregelmäßig... Ist es möglich das es daran lag?

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Wenn sie jetzt läuft ist das wohl wahrscheinlich, oder?
    Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend hilfe!!! schwalbe geht einfach aus warum?
    Von KR-Driver im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 23:44
  2. Habe Probleme mit meiner Zündung und brauche dringend Hilfe
    Von Frasinic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 08:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.