+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Druckfeder für S51 Comfort


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    180

    Standard Druckfeder für S51 Comfort

    Hallo,
    ich möchte gerne wissen, welche Druckfeder die richtige war, die original bei der S51 Comfort eingebaut war. Welche Länge hatte die Druckfeder Gabelfeder f. Simson Telegabel? Mir bekannt ist, dass es eine war mit d=3,2mm.





    Da ich nun schon mal alles auseinander habe, würde mich natürlich auch interessieren, welche Druckfeder nach den Fahrerfahrungen die bessere ist. Eine Längere und eine mit d=3,4mm, wie sie in der Enduro eingebaut ist??


    VG
    suum cuique - Jedem das Seine - Vorgelserie, S51 C, S53 E, Awo Sport

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Die beste alternative ist das RZT Gabelkit. Artikel 37001.
    Die 3,4mm sind zwar eine kleine Lösung, dennoch bleibt das schlechte Ausfederverhalten.

    die original Längen sind:
    S51/S70 ab 1979 = 304 +/- 5mm

    Die längere bringt überhaupt nix, außer das sie im kleinen Rohr schnell kaputt gehen wird.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    180

    Standard

    Hallo,

    ok, die Enduro hat eine Länge von 36 +- und d= 3,4mm

    Dann wäre die Frage, wie bewährt hat sich der -RZT Gabelkit. Artikel 37001-, der ja mit 47Euronen nicht gerade preiswert ist.

    Wer kann hierzu Aussagen machen, Einbau und Anwendung!

    VG :-)
    suum cuique - Jedem das Seine - Vorgelserie, S51 C, S53 E, Awo Sport

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Ich habe dir dieses Kit empfohlen, da ich genau dieses in mehreren Modellen fahre.
    Der Einbau ist etwas kniffelig, da ja mit der Vorspannung noch das Öl rein muss. Ich habe es dann irgendwann über die oberen Luftlöcher eingefüllt. Siehe Gleitrohr und Tauchrohr ausanderziehen klappt da nicht.
    Fahrtechnisch macht es was es soll, Der Federkomfort ist gestiegen und eben das Ausfederproblem damit behoben.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    da kann ich mich Tagchen nur anschließen, ich habe das beim SR Roller gemacht, ist auf jeden Fall besser als Original.

    Gruß
    Frank

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Seit wann hatte die Enduro längere Gabelfedern? Die sind identisch zu allen anderen...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. druckfeder im luftfiltergehäuse /// Motor für KR51/1 F
    Von Foreigner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 17:20
  2. S51 Comfort
    Von WhiteRider im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 12:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.