+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: edit: Wärmeplroblem? oder liegts am vergaser??? Foto


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    223

    Standard edit: Wärmeplroblem? oder liegts am vergaser??? Foto

    Hallo,

    meine schwalbe geht nach ziemlich genau 1nem kilometer aus, und läst sich nur nach längerer standzeit wieder in betrieb nehmen

    jetzt habe ich auf rat des forums mal die zündung ausgebaut und begutachtet.

    vorher habe ich das polrad noch draufgelassen und die schwalbe mal angeworfen... am unterbrecherkontakt fliegen funken... was denke ich normal ist... aber ab und zu springen die auch auf gehäüse über.

    daher ist meine vermutung das das filzstück nicht korrekt angebracht ist...

    ich habe den kondensator mit nehm ohmmeter gemessen und komme auf 24 ohm zur masse... dahaer müsste der ja eigentlich dann noch in ordnung sein oder?

    danke für euren rat und MfG Schwalbenkuh
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Naja, nen FEuerwe´rk am Unterbrecher klingt nicht gut. Kondensator mal wechseln. IWenn es ein alter ist, dann sowieso. Das Filz sieht soweit richtig aus. Nur würd ich dann mal alles bisschen reinigen, wirkt ziemlich ölig.

    gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Am Unterbrecher sollten eigentlich nur minimal und selten mal ein Funke zu sehen sein. Funkt es dort wie wild, tippe ich mal aus einen kaputten Kondensator. Durch den wilden "Funkenflug" nutzt sich dieser auch schneller ab. Der ZZP wird dann bei dir sicher auch nicht mehr stimmen. Also ich Tippe mal mach den Unterbrecher und den Kondensator neu und stelle den ZZP korrekt ein, dann wird sie wieder laufen.

    /edit by qdä,

    Doppelpost entfernt.

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Wenn der Unterbrecher wie an Sylvester funken sprüht dann ist definitiv der Kondensator hin!!!!


    Grüße midi

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    223

    Standard

    huhu,

    so also ich hab jetzt den kondi getauscht... hab ne 2. zündung gehabt wo 2 spulen defekt waren...

    also das sylvester feuerwerk ist nicht mehr da (wenigstens etwas gutes), aber ausgehen tut die schwalbe wenn sie warm ist immer noch...vorher rennt der vogel wie ne eins

    kann das evtl an den vergasereinstellungen liegen? hab auch kein choke zug dran.... kann das ein problem sein? das gummi hab ich drinne, und die feder ist auch im choke..

    häng davon mal nen bild an...

    also alles was idee zur fehlerfindung oder behebung ist, ist willkommen.... danke
    Angehängte Grafiken

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Palme
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    Standard

    Hallo!
    Ich hatte auch mal dieses Problem. Damals habe ich erstmal die ganze Zündanlage sauber gemacht und den Kondensator gewechselt. Auch alles andere habe ich gereinigt (Vergaser). Danach funktionierte sie wieder tadellos. Und ich weiß nicht, ob das gut ist ohne Choke-Bowdenzug, da ja dort der Staub ohne Rückhalt in den Vergaser kann...

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    kauf dir mal nen neuen choke aufsatz

    also wenn der unterbrecher so aussieht wie bei dir,ist es leichtsinnig(eigentlich dumm) ih nnicht zu tauschen!die kontackte sehen total abgebrannt aus...!!den gaser solltest du sauber mahcen und den schwimmerstand kontrollieren(ventil reinigen)

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Da alles so verölt aussieht solltest Du
    alles mal reinigen , dann den Schrott von
    von Kaltstartvergaser ersetzen und den
    Schwimmerstand einstellen , der wird etwas hoch sein
    und deswegen sabbert es aus dem Vergaser ,
    wenn Du den Kontakt und die Grundplatte nicht
    entölst wirst immer Probleme mit der Zündung
    haben .

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bing Vergaser? /edit ba qdä
    Von shadow212 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 09:59
  2. Schrott oder noch zu gebrauchen? ---Foto---
    Von roadrunner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 20:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.