+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: meine erste Schwalbe...


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard meine erste Schwalbe...

    Hallo,

    ich habe mir heute eine Schwalbe gekauft!! eine gelbe schicke 51/1. soweit so gut.
    das Problem ist nur, das sie nicht beim antreten angeht. wenn man sie anschiebt, dann geht sie bei ca. jedem 10. Versuch dann auch an. Im Standgaß beibt sie allerdigs nicht: sie geht sofort wieder aus. wenn sie dann einmal läuft, dann läuft sie auch verdammt ungleichmäßig. Ich hab sie mit 1:~40 betankt.
    Vielleicht sollte ich noch dazusagen, das die Schwalbe bisher keine Batterie hat. Das sollte aber meiner Meinung nach doch kein Problem sein oder?

    Was ist das wahrscheinlichste Problem der Schwalbe?
    Ich weis, das eine Ferndiagnose verdammt schwer ist, aber vielleicht hat ja jemand konkrete Ideen?!

    Grüße,
    Hannes

  2. #2
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Der Reihe nach:
    1. Neue Zündkerze probieren
    2. Benzinschlauch vom Vergaser abziehen und schauen ob Sprit kommt
    3. Bau mal den Vergaser aus und reinige ihn (und einstellen!)
    4. Zündzeitpukt checken

    Braucht die 51/1 nicht 1:33? Aber daran wird es nicht liegen.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von feuertaenzer
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    haselünne
    Beiträge
    77

    Standard

    51/1 braucht zwar "fast" immer 1:33 aber halt nich immer.....näheres in der faq

    achja, wenn der auspuff zu is, reinige ihn...

    zu allem was pug gesagt hat mal die suche nutzen, föredert viel uz tage

    willkommen im nest :wink:

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Knut123
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    66

    Standard

    Was weißt du denn über deine Schwalbe? SOll heißen: Stand die Jahre rum, wurde die eigentlich immer schön gewartet, oder hast du selbst keinen Schimmer, wie der Vorbesitzer mit umgegangen ist?
    Da sie zumindest hin und wieder anspringt, scheint soweit alles vollständig zu sein, aber wie viele Bauteile einen Schaden haben, lässt sich eben nicht sagen.

    Also einfach mal alles durchtesten, viel Spaß dabei!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Meine erste Schwalbe ( KR 51/1S Bj. 1972)
    Von Vespennest im Forum Smalltalk
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 13:53
  2. meine erste schwalbe
    Von zwaluw im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 17:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.