+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 42 von 42

Thema: Zu FETT für die Schwalbe?? ^^


  1. #33
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard

    Hm, also ich bin auch eher die Kategorie Seebär, 1,93m und 100 Kilo, je nach Sportfrequenz auch mal ein zwei drüber oder drunter, da man immer Krempel mithat und ich quasi immer einen Rucksack mit tausend Dingen auf dem Rücken habe (laptop, analogen Schreibkram, bißchen Werkzeug) kommen da noch 5 Kilo drauf. Ich habe die Soziusfußrasten einfach abgebaut, weder meine Frau fällt in die 50 Kilo - Mickeymausklasse noch sonstwer den ich mitnehmen würde. Da ist die Schwalbe das falsche Gefährt, da sollte man sich lieber ne schöne Ural zulegen. Alleine fährt es sich aber wunderbar, wenn man auf die hydraulischen Dämpfer umgebaut hat. Das hat bei mir wahre Wunder bewirkt. Mit mir alleine bremst die Fuhre nun nach dem üblichen Bremsentuning auch passabel, aber mit der Orginalvorderradbremse und meinen alten Felgen mit Sozius im Neandetal die Serpentinen runter? Nenene, das braucht doch kein Mensch ;-) So long, Skipperwilli

  2. #34
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Auch wenn vermutlich nicht viele mit einem Sozius rumfahren, ich das Abbauen der SOziusfußrasten glaube ich nicht legal. Immerhin ist das Fahrzeug für zwei Personen zugelassen, und die zweite Person (auch wenn sie das gar nicht soll) kann jetzt nicht mehr mitfahren.
    Aus diesem Grund ist auch das Halteband auf der Sitzbank Pflicht.

    Bin mir da aber nicht 100%ig sicher, die Geschichte mit dem Halteband hatten wir nur gerade vor kurzem.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #35
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    [...] die Geschichte mit dem Halteband hatten wir nur gerade vor kurzem.
    Wenn mich nicht alles täuscht, ist das abbauen des Haltebandes erst dann nicht legal, wenn du mit Sozius fährst. Solange du alleine fährst juckt das keinen. So wird es wohl auch bei den Sozius Fußrasten sein.

    Aber ich bin mir nicht 100% sicher.

    Gruß Fabi
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  4. #36
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wenn Du den Haltegurt oder den Haltegriff inc. der Fußrasten demontierst darfst Du nur Niemanden mitnehmen .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #37
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Wenn Du den Haltegurt oder den Haltegriff inc. der Fußrasten demontierst darfst Du nur Niemanden mitnehmen .
    Davon bin ich auch ausgegangen. Ich finde nur leider den alten Thread nicht mehr. Die Quintessenz war glaube ich, wenn etwas entfernt wird so dass der zweite Platz nicht genutzt werden kann, passt die ABE nicht mehr, weil hier ja explizit 2 Personen zugelassen sind.
    Muss man eigentlich, wenn man in einem Auto einen Sitz oder z.B. den Gurt hinten in der Mitte ausbaut, eine Eintragung vornehmen lassen?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #38
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Bei Fahrzeugen könnte man einen Sitz der Sitzbank die für 3 Persohnen zugelassen ist die Sitzmöglichkeit in der Mitte austragen lassen , den Gurt demontieren und gut ist es , was soll das aber , solltest Du dann dummerweise zu 5 im Fahrzeug angehalten werden haste ein Problem
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #39
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    weiß nun einer hier genau, wie das ist mit dem Abbau der Soziusfußrasten und dem Halteband?
    Ich z.B habe nur das Halteband demontiert und die Fußrasten sind drann...
    Wäre das nun nicht mehr legal eine weitere Person mit zunehmen?

    Hoffe, dass das hier jmd. " 100% " weiß!

    Gruß
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  8. #40
    Tankentroster Avatar von föhliks
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    119

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    Ich z.B habe nur das Halteband demontiert und die Fußrasten sind drann...
    Wäre das nun nicht mehr legal eine weitere Person mit zunehmen?

    Hoffe, dass das hier jmd. " 100% " weiß!
    Fußrasten dürfen nicht weg. So war das zumindest bei der s51, da hat sich der gute TÜV-Prüfling nicht überzeugen lassen.

  9. #41
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard

    Hm, ich hatte einen formidablen 945er Volvo. Der hatte einen kaputten Beifahrersitz, Rahmen gebrochen. Den habe ich demontiert und zerlegt um mein Polster, Bezug, Sitzheizung, Anschnallwarner usw. auf einen verlodderten Sitz mit intaktem Rahmen zu bauen. Ist zum TÜV nicht fertig geworden, also bin ich ohne Beifahrersitz zum TÜV gefahren. Der Rest der Karre war ja fertig und Tiptop. Hat beim TÜV kein Schwein interessiert. Könnse halt nur 3 Leute plus Fahrer mitnehmen ohne den Sitz. Der Gurt war vorhanden und intakt, das wird geprüft, der Beifahrersitz selbst jedoch ist kein Prüfpunkt gewesen. Ohne Mängel durch den TÜV und den Aufkleber bekommen. Wenn ich jetzt alleine fahre und keine Fußrasten habe, interessiert das auch kein Schwein, nehme ich nun trotzdem jemanden mit, was ich ja nicht will, habe ich ein Problem. Bei einem zulassungsfreien Fahrzeug ein Teil abzubaunen, dass nicht mit der Fahrsicherheit, STVO oder dem bestimmungsgemäßen Gebrauch zu tun hat ist ja nie ein Problem. Du kannst auch den Gepäckträger abbauen und das ist egal und legal. Viel mehr geht bei der Schwalbe nicht, da ja kaum Teile vorhanden sind ;-) So long, skipperwilli

  10. #42
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Hier ist der alte Thread. Restaurator hat damals darüber gesprochen, evtl kann er ja nochmal was dazu sagen?
    Welche Sitzbank? <- Tatsache
    Welche Sitzbank? <- Begründung
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Meine Schwalbe läuft zu fett und ich weiß nicht weiter
    Von backfisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 13:20
  2. zu fett?
    Von DaWichtel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 10:34
  3. Schwalbe läuft viel zu fett !
    Von Tr@FFniX im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 09:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.