Hallo!
Bei deinem Getriebe welches mit Rückwätsgang ausgestattet ist , ist schon eine 4-Gang welle drin. Sie ist nötig, um mit der vierten Bohrung die Kugel vom Ziekeilgetriebe zu schalten welches das Rückwärtsgangpacket einrastet. Die Bohrung 3 ist leer also ohne kugel.Beim orig. M 531 Motor sind nur 3 Gänge möglich . Das Rückwärtsgangpacket ist so stark das nur noch 2 Gangräder platz haben, egal ob 1 und 2 Gang oder 1und 3 Gang. Ein Gangradpaar muß man rauslassen. Es sei man nutzt die neuern Gangräder die schmaler sind, da habe ich aber keine Erfahrung.