+ Antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 65 bis 80 von 188

Thema: Der große E10-Verträglichkeits-Test Thread


  1. #65
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1 Beitrag anzeigen
    Ist nicht 100 % wissenschaftlich, aber aussagekräftig. Ergebnis: Da hab ich keine Fragen mehr.
    Aussagekräftig? Das kann man nur glauben, wenn man's glauben will. Statistisch ist jede Tankfüllung eine einzelne Stichprobe, die Relevanz (Aussagekraft) nahe Null. Erst wenn viele Messungen die Toleranzen jeder einzelnen Messung ausbalancieren, kommt eine Aussage zustande.
    Zweitens muss man so ein Experiment "blind" ausführen, denn man weiß von den Tests mit Benzinzusätzen und Wundermittelchen schon lange, dass gerade bei solchen Verbrauchstests schon die Erwartung des Fahrers das Ergebnis in die entsprechende Richtung verfälscht.

  2. #66
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Ich glaube das eigentliche Problem ist das Absetzen des 2-Taktöls im E10-Sprit. Ich hab mich mal wegen meiner Dolmarsäge schlau gemacht, da wird derzeit deshalb definitiv vom E10 abgeraten. Und in der Kettensäge wird der Sprit doch eher noch etwas mehr durchgeschüttelt.

  3. #67
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Wieso probiert ihr es nicht einfach aus mit dem ÖL?
    Selbst mit E50 mischt sich gutes mineralisches Öl noch.

  4. #68
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ich bekam grad diese Email meines MZ-Händlers:

    Sehr geehrte Kunden

    Aufgrund vieler Nachfragen haben wir uns entschlossen, einen newsletter
    über die Vertäglichkeit von E10 für Simson und MZ Fahrzeuge zu senden.
    Hierzu ein Kommentar eines unserer Großhändler:

    "Nach zahlreichen Anfragen Ihrerseits, ob der neue E10 Kraftstoff in SIMSON und MZ Fahrzeugen verwendet werden kann, können wir aus unten genannten Gründen keine endgültige Antwort geben.
    Wir möchten Ihnen hier eine Argumentationshilfe gegenüber Ihren Kunden geben.
    Wie Sie den Medien entnehmen können, sind auch führende PKW Hersteller bei Ihren Motoren älterer Bauart unschlüssig, ob der neue Kraftstoff dauerhaft Schäden hervorruft oder nicht.
    Bei der Verbrennung von E10 entsteht mehr Wasseranteil, Dichtungen und Öle werden anders belastet, als mit herkömmlichem Kraftstoff ohne Ethanol-Anteil.
    Fakt ist, das es weder Langzeittests mit SIMSON oder MZ Motoren noch Erfahrungswerte gibt. Auch die Forschungs- und Entwicklungsabteilung unseres Partners Addinol kann diesbezüglich keine verbindliche Aussage treffen, ob die Eigenschaften von Ölen wie Schmierfähigkeit, Hitzebeständigkeit usw. in Mitleidenschaft gezogen werden könnten.
    Unsere Empfehlung:
    Aus vorab genannten Gründen raten wir von einer Nutzung des E10 Kraftstoffes ausdrücklich ab, um Langzeitschäden zu vermeiden."
    copyright:MZA

  5. #69
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Gleich kommt von sterntv (RTL) ein E10 Test, Also fix die Klotze anschalten!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #70
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Hier mal ein link, der Test widerspricht jedem bisher gehörtem.
    Video - stern TV-Benzintest: Wie gut ist E10 wirklich? - Stern TV | STERN.DE
    Der Verbrauch bei neueren Motoren mit ausgereiften Motormanagment ist der Verbrauch sogar geringer als mit den Super-Benzinen!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #71
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    Also was mir in letzter Zeit auffällt wenn ich hinter Autos stehe... die stinken viel mehr als sonst... viel "benziniger" oder... mehr nach spiritus... Keine Ahnung obs am e10 liegt, oder daran dass nun alle super+ tanken... aber ich finde die autoabgase riechen im Moment anders!

  8. #72
    Schwarzfahrer Avatar von doerk
    Registriert seit
    11.12.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    16

    Standard

    Moinsen,
    schaut mal was mir auf meiner Suche nach e10 Verträglichkeit übern Weg gelaufen ist:
    E5 / E10 Benzin, die Bestie im Tank beruhigen mit Zweitaktl - Forum: Allgemein

    Der Kerl meint, das mit nem Schuss Zweitaktöl das E10 zu 'neutralisieren' sei und beruft sich dabei auf seine Erfahrung.
    Ich selbst hab mit nem Freund (studiert Materialwissenschaften) auch drüber diskutiert ob man da nicht einfach Versuchsreihen anlegen könnte. Er meinte dazu, dass das nur was bei den Dichtungen und sonstigen Gummiteilen welche mit E10 in Berührung kommen könnte was bringen würde. Er meinte um wirklich Aussagekräftige Ergebnisse zu bekommen müsste man die Verhältnisse im Motorraum (hohe Temperatur, Druck) nachstellen können. Faktisch müsste jemand seinen Motor opfern :)
    Der Kerl aus dem Link klingt auch ziemlich vertrauenswürdig, doch solange hier noch keine Langzeittests durchgeführt wurden bzw. solange hier sich keiner getraut hat ne Saison E10 zu fahren werde ich weiter Super plus in meine Schwalbe füllen.

    Viele grüße, Dirk

  9. #73
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Alle Tests sind für die Katz, solange sie nicht, wie es Peter schon recht gut schilderte, blind und reproduzierbar durchgeführt werden. Im Stadt-, Überland-, und Autobahnverkehr also schier unmöglich.
    Prüfstand also? Auch wird es nix nützen wenn nur einer seinen Motor "opfert", es müssten schon mehrere sein. Medikamentenstudien werden auch nicht nur an einer Person durchgeführt.
    Bevor ich den Kram tanke, warte ich nicht auf Erfahrungsberichte von irgendwelchen Gurus aus x-beliebigen Foren sondern auf die eindeutige Freigabe von Opel, alles andere ist mir zu vage. Gibt ja noch das gute alte Super...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #74
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    134

    Standard

    Also ich habe jetzt knapp einen Tank e10 verfahren und ich muss sagen dass sich nicht wirklich was geändert hat. Das Moped fährt, wie immer, nur vibriert es in höheren Drehzahlen deutlich weniger, aber das kann auch an den allmälich steigenden Temperaturen liegen.

  11. #75
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von doerk Beitrag anzeigen
    Der Kerl aus dem Link klingt auch ziemlich vertrauenswürdig, doch solange hier noch keine Langzeittests durchgeführt wurden bzw. solange hier sich keiner getraut hat ne Saison E10 zu fahren werde ich weiter Super plus in meine Schwalbe füllen.

    Viele grüße, Dirk
    Das ist Falsch. Wie man hier im Threat lesen kann, tanke ich seit etwa 600km nur noch E10 und fahre damit ohne Probleme.

    Jonas
    Klaus-Kevin, lass das!

  12. #76
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Zitat Zitat von Bär Beitrag anzeigen
    Das ist Falsch. Wie man hier im Threat lesen kann, tanke ich seit etwa 600km nur noch E10 und fahre damit ohne Probleme.
    Bei Gonzzos Link von SternTV wird eindeutig berichtet, dass es im Durchschnitt erst E 6,x ist. Das ist keine deutliche Erhöhung zu E5. Je nach dem wo du wohnst, könnte auch E10 draufstehen und E5 drin sein.

  13. #77
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von sera Beitrag anzeigen
    Bei Gonzzos Link von SternTV wird eindeutig berichtet, dass es im Durchschnitt erst E 6,x ist. Das ist keine deutliche Erhöhung zu E5. Je nach dem wo du wohnst, könnte auch E10 draufstehen und E5 drin sein.
    Supol, Aral, Shell, Metro, Agip. Irgendwo wird schon E10 drinnen gewesen sein
    Klaus-Kevin, lass das!

  14. #78
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Tja, wir wissens alle nicht. Aber mit der Zeit wird das schon werden. Und die Leute, die massiven Mehrverbrauch haben, werden sicher nicht mehr das im Tank haben, was sie vorher hatten. Soviel dürfte sicher sein.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  15. #79
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Neues von der Front - die erste Tankfüllung E10 (Aral) ist durch, die zweite (HEM) ist drin. Mischöl ist grade Hein Gericke Hausmarke vollsynthetisch. In der Stadt war die ganze Woche nichts auffällig, heute über Land auch nicht. Die Höchstgeschwindigkeit ist wie gehabt, der Verbrauch so wie immer, das Kerzenbild prächtig.

  16. #80
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Statistisch ist jede Tankfüllung eine einzelne Stichprobe, die Relevanz (Aussagekraft) nahe Null. Erst wenn viele Messungen die Toleranzen jeder einzelnen Messung ausbalancieren, kommt eine Aussage zustande.
    Zweitens muss man so ein Experiment "blind" ausführen, denn man weiß von den Tests mit Benzinzusätzen und Wundermittelchen schon lange, dass gerade bei solchen Verbrauchstests schon die Erwartung des Fahrers das Ergebnis in die entsprechende Richtung verfälscht.
    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Neues von der Front - die erste Tankfüllung E10 (Aral) ist durch, die zweite (HEM) ist drin. ... Die Höchstgeschwindigkeit ist wie gehabt, der Verbrauch so wie immer, ...
    Ach, was . Na, da mach erst mal eine Testreihe, damit Deine Aussage überhaupt zustande kommen kann ... und achte vor allem darauf, dass Du nicht merkst, was Du tankst. Du willst uns wohl veräppeln hier, könnte sonst mancher denken. Spezialisten gibt´s, nee ... nee ... nee
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

+ Antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der große Test- und Rumspiel-Thread
    Von XJR-Jens im Forum Smalltalk
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 09:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.