+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Hinterradschwinge S50/S51


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hi,

    weiss hier jemand, ob die Hinterradschwingen
    der S50 und der S51 miteinander identisch
    und damit austauschbar sind ?

    gruss,
    Adrian

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @adrian,

    kannst Du tauschen!

    Unterschied bei den "frühen" S50 ist der, dass der Fussrastenträger an der Schwinge ist und nicht an dieser schrägen Strebe.

    Quacks der ältere

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo Quacks,

    genau das wollte ich hoeren. Danke vielmals.
    Das mit dem Fussrastentraeger an der Schwinge
    hab ich schon mal gesehen, ich hab die
    Variante mit den extra Traegern.

    gruss,
    Adrian

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @adrian,

    die "echte" S50-Schwinge (die mit den Trägern) wirst Du kaum noch bekommen (wir haben lange bei eBay gesucht und keine gefunden). Durch Zufall haben wir die bei einem "Oldtimerhändler" gesehen uns sofort mitgenommen .

    Quacks der ältere

    PS: Die kommt dann an unsere S-50N.

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    @Quacks d.Ä.

    Kannst du die Schwinge mal fotografieren und das Bild posten?
    Sowas habe ich noch nie gesehen, würde mich echt mal interessieren wie das da gelöst ist.


    Danke Im vorraus

    PAPA N A C H T F A L K E

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @falke,

    klaro macht das Jan am Wochenende.

    Quacks der ältere

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das mit den Fußrasten an der Schwinge waren die S50 und auch S51 N, die einfachste Ausführung die es gab.
    Nur Minimalelektrik mit 15 Watt-Scheinwerfer, kein Standlicht, keine Blinker, kein Batterie und das Signalhorn wurde mit Taschenlampenbatterien befeuert. Die Einheitsfarbe für das Modell S50 N war blau.

    mfg gert

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @experimentator,

    gab es die wirklich nur in blau?

    Wir haben die S-50N aus einem total verbastelten Moped "herausgeschält" und wollen die in den Originalzustand zurückversetzen. In irgendeinem Post (war aber schon im letzten Herbst) haben wir mal Bilder vom damaligen Zustand eingestellt.

    Quacks der ältere

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    @Quacks

    In meinem Buch "Ich fahre ein Kleinkraftrad" von Februar 1981 steht das wortwörtlich so drin ...die Farbe des Fahrzeugs ist blau..
    Vielleicht ist das später geändert wurden aber bis 1981 war es dann wohl blau.

    mfg gert

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @Falke,

    sooo Bilder sind geschossen.

    Ich hoffe dass du alles erkennen kannst.

    Bild 1

    Bild 2

    und

    Bild 3

    MfG
    Quacks

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    Sehr interessant!

    Das bedeutet ja das es die Streben an denen die Fussrasten normalerweise fest sind auch ohne den zusatz Bügel gibt.
    Das währe für mich interessant da ich meine *Ratte* später zum Einssitzer umbauen will (mit Eintragung!!). Und wegflexen wollte ich nicht damit das nicht instabil wird.

    Da muss ich mal kucken wo ich mal solche Streben herbekomme


    Danke sagt der

    PAPA N A C H T F A L K E

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @falke,

    soll ich Dir was sagen??

    Wir haben ein Paar dieser Streben ohne Fussrastenhalterung!

    Quacks der ältere

    PS: Liebe Grüsse an bigmamma und "Klein-Falke"

  13. #13
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    @ Quackse: Macht euch lieber Gedanken, wie ihr die Farbflecken wieder aus Muttis Nachthemd rauskriegt. Das gibt sonst Ärger!
    Oder wollte Mutti etwa "Das kleine Schwarze"?

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @schwaetzer,

    letzteres!!!

    Quacks der ältere

  15. #15
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Original von Nachtfalke:
    Einssitzer umbauen will (mit Eintragung!!). Und wegflexen wollte ich nicht damit das nicht instabil wird.
    hallo falke,

    eintragen würde ich das nicht lassen (fahr sie doch einfach so, kann so später wieder leichter zurück gerüstet werden) und die bügel kannst du bedenkenlos wegflexen. das hält dann immer noch und es wird leichter sein als originale zu bekommen.

    mfg franz

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hinterradschwinge
    Von Schwalbe2803 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 18:30
  2. Hinterradschwinge sr
    Von yava im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 10:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.