+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 61 von 61

Thema: was hört ihr denn so....


  1. #49
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Hm... ja, komischen Musikgeschmack hab ich...

    Vicki Vomit ist lustig, aber keine Musik, die ich andauernd hören könnte.
    Agnostic Front... jo, damit kann ich mich auch sofort anfreunden

    Und nun mal zu mir:
    Monsters of Liedermaching
    Zwar nur ein Zusammenschnitt von nem Live-Auftritt mit net so ganzer Quali, aber trotzdem lustig

    Ramones
    Urgestein, ganz klar
    Das Lied passt zwar zur Zeit nicht, ich finds aber so genial

    In Extremo
    Dazu sag ich gar nichts

    Subway to Sally
    Auch hierzu kein Kommentar

    Schandmaul
    Sehr geiler Amateur-Clip und geile Musik halt.
    4.April live, yeah!

    Tracy Chapman
    Starke Frau, geile Musik.

    Yusuf Islam aka Cat Stevens
    Sprachlos

    Mr. Anderson
    Nicht kommerziell bekannt, aber sehr geil, schon oft live gesehen

    Naja, da kommen zwar noch zig andere hinzu, aber davon mal keine Videos:
    Die Ärzte, Sportfreunde Stiller, Blink 182, Sum 41, Simon&Garfunkel, Beatles, Reinhard Mey, Red Hot Chili Peppers,....

  2. #50
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    mmm ja musik.da hat sich bei mir vieles geändert über jahre.
    angefangen mit hiphop und jazz.
    das allein ist ja shon eine geile mischung.
    dann gabs da mal die punker-zeit.was da für musik dröhnte kann man sich ja vorstellen.mitlerweile kann ich den grossteil solcher möchtegernmusiker (muss ich als eigentlich klassischer musiker/violonist und e-basist [noch so ne geile mische]) nicht mehr hören.dabei mein ich jetzt nicht mainstreampunk wie dth oder d.ä. sondern sachen die man selten kennt wie falsche vögel,n.o.e.,versaute stiefkinder,tödlicher irrtum,spandau,gleichaufschwankung,the creetins (wobei die ja noch gehen) und und und (könnte da noch seitenlang weitere aufzählen`).solche bands eben die man wahrscheinlich nicht kennt wenn man nicht in der szene ist.
    was aber immer lief und geblieben ist ist alles was swingt (jazz,soul,bigband,swing selbst etc) und der wahre rock wie eben deep purple,acdc,ramones,meat loaf,queen natürlich,the who (und der ganze northern soul),the clashauch neuere interpretationen wie le tigre etc. sowie ein bischen der noch hörbare punk wie the shocks zb. und das skandinavische zeug wie the hives kann man sich gelegentlich anhören.
    manchmal noch ein bischen hiphop.
    und zum autobahnfahren gelegentlich house (aber nur gaaaanz selten).

    also ich muss sagen (mit blick auf quadrophenia) hätte ich in dieser zeit gelebt hätte ich mich nicht entscheiden können ob ich zu den rockers oder den mods gegangen wär,zumindest nicht musikalisch.

    gruss
    pitti

  3. #51
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von Scary
    ... Ausserdem höre ich gerne Mittelaltermusik (am liebsten live auf Mittelaltermärkten) oder auch die verschiedenen Mittelalterrock-Bands (In Extremo, Tanzwut, Subway To Sally).
    jop, genau das, aber auch rammstein und motörhead, system of a down, linkin park

    gruss TI
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  4. #52
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    schöner thread. wundert mich nciht das hier keine technonasen rumrennen. ich kann mich dem richard nur anschließen. musik die man nicht aufs wesentliche reduzieren kann (stichwort unplugged) ist für mich keine musik. wenn ich irgendwas schreibe teste ich es immer auf der akugit. wenns da nciht funktioniert kann man auch mit dickem arrangement nurnoch bedingt was reißen. toll wirds dann aber immernoch nciht....
    solche musik hat seele. gute gitarristen kann man immer sofort identifizieren wenn man sie hört, einfach weil sie nach sich selbst klingen, einen unverkennbaren stil haben. versucht das mal mit so utz utz utz zeugs. ausserdem fehlt diesem ganzen techno hip hop mtv gesumpfe die harmonie. das ist fast alles nur rythmus bis zum abwinken. dabei kann man mit schönen harmonien doch soooo tolle sachen machen... neeneenee.

    was ich so höre? das geht bei blues und teilweise jazz los, erstreckt sich über klassische rockoldies und durchaus auch sehr gerne modernere krachigere bands wie foo fighters oder velvet revolver bis hin zu punkigen sachen oder auch ska. generell ist mir alles lieb was ehrlich und qualitativ hochwertig handgemacht ist. nur so super harten kram wie rammstein oder die ganz bösen metaller mag ich nciht so.

    noch ein nachtrag zum thema seele: wenn man sich mal die billy talent alben anhört stellt man fest, das der gute ian zwar harmonisch sehr ausgefuchst und interessant spielt, aber die produktion viel zu perfekt ist. da ist alles exakt aufgepegelt und zurechtkomprimiert. man hört keine seite schnarren, kein rutschen auf dem griffbrett, keine resonanzen vom drumset. die ganzen kleinen akustischen schmutzpartikel die einfach dazugehören sind wegeditiert. und genauso spielt auch die ganze band. sowas von exakt und auf den punkt... mit chirurgischer präzision. also mir ham die zu pezz zeiten wesentlich besser gefallen. und so viel geschrei muss auch nicht sein.

    im gegensatz dazu lobe ich meinen persönlichen lieblings blueser: stevie ray vaughan. er hats einfach. ma eben alles live im studio eingespielt, alle patzerchen sind noch drauf, aber dieses authentische gefühl halt auch.
    anspieltipp: little wing. aber eigentlich ist alles gut...

    so, genug gefaselt. schöner thread, den du da wieder ausgebuddelt hast prof, hoffen wir auf rege beteiligung.
    ..shift happens

  5. #53
    Glühbirnenwechsler Avatar von Palme
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    Standard

    Meine Lieblingsband sind die PUHDYS....
    Und denkt nicht das "Alt wie ein Baum" alles wäre...

  6. #54
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    135

    Standard

    ich hör auch viel rock.....also z.b. onkelz oder auch son halbrock wie blink 182, +44 oder box car racer....
    aber noch lieber spiel ich selber
    StubenRocker rulzzzz

  7. #55
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin simsondeutscher, bo 4-ever ;-)


    schaut mal wen's interressiert auf www.web.de dort in die tokio hotel new's
    hier am see gehts rund ;-)
    und die leute die "kill bill" gerufen ham, is zufälligerweiße n kumpel von mir


    greeeeeeetz

  8. #56
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    alleine für die frechheit, die beiden bösen wörter t**** und h**** zu verwenden, gehörst du gesteinigt die heißen pickelkapelle, und fertig...
    die äußerung deines kumpels liegt mir da schon eher
    ..shift happens

  9. #57

  10. #58
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    RAMMSTEIN und nen bisken Charts!!!!

  11. #59
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Man bin ich wirkich schon so alt, oder nur so hinterher?Die Hälfte von dem was ihr aufzählt kenn ich garnich^^

    Also ich gehe musiktechnisch stark in die Richtung deutscher Rock.

    Musik fängt bei mir mit den Onkelz an(wo sonst^^),dann ACDC, System, Dream Theatre, Frei- Wild, Vogelfrei, KC, Fauxpas, uvm...
    Letztens hab ich mir sogar das neue Album der Beatles rausgelassen. Das klingt wie von heut, obwohl die (Orginal-)Aufnahmen schon zug Jahre alt sind.

    Joah, soweit von mir

    mfg der Jens

  12. #60
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    @Kadus....najagut, daß Beatles, ABBA und Co genial sind braucht nicht extra erwähnt zu werden, oder?
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  13. #61
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Den Thread kenn ich irgendwo her
    Wunder mich grad, dass ich damals nix dazu geschrieben hab.
    Naja, dann hol ich das einfach mal nach.
    Ich steh auf so Sachen wie

    Metallica
    Seether
    Black Sabbath
    Placebo
    Deftones
    Tool
    Billy Talent (hab ich erst inner Arena live gesehen)
    Bullet for my Valentine
    Red Hot Chili Peppers
    Manfred Mann
    . . .

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Was hört Ihr für Musik beim fahren ?
    Von chefkoch_ndh im Forum Smalltalk
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 14:29
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 00:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.