+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 45 von 45

Thema: Jemand Ahnung vom VW Polo?


  1. #33
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    was hast du momentan drin? den schleppanker-saugdiesel? der turbodiesl von vw (jx war das glaub ich) geht doch eig. ganz gut. wobei meine lieblingsmotorisierung im t3 der 2,1er wbx ist ;-)
    und t4 und t5 sind keine vw busse, sondern rückwärtsfahrer.
    ..shift happens

  2. #34
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    was hast du momentan drin? den schleppanker-saugdiesel? der turbodiesl von vw (jx war das glaub ich) geht doch eig. ganz gut. wobei meine lieblingsmotorisierung im t3 der 2,1er wbx ist ;-)
    und t4 und t5 sind keine vw busse, sondern rückwärtsfahrer.
    Der 1,9 TDI ist nicht schlecht .
    Bis auf das Manko das da ein Turbolader drinn ist. Die machen nicht solange mit.
    Ersatzteil is teuer..

  3. #35
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    ich hab nen 50 PS saugdiesel (CS) drin, eigentlich wahrscheinlich n abgerüsteter JX, da das Gedöns für´n JX-Turbo dran is. Aber n Turbo is sauteuer und grad im Bus nich so haltbar... da is n reiner Sauger schon für meinen Bedarf besser geeignet. T4 geht grad so noch als Camper, T5 geht gar nicht, da nur noch für Juppies gebaut...

    1Z oder AAZ muss ich mich ma schlau machen, geht und passt auch, wird aber sehr schwierig mit´m eintragen...

    Aber zurück zum polo
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  4. #36
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    [quote="Airhead"]
    Zitat Zitat von möffi
    Bis auf das Manko das da ein Turbolader drinn ist. Die machen nicht solange mit.
    Ersatzteil is teuer..
    Der Turbo hält sehr lange.
    Sorgen sollte man sich über das Getriebe machen und meist danach gleich über den Motor. Nich umsonst gibt es viele Fahrzeuge VW/Audi mit Austauschmotoren bei >120tkm.

  5. #37
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Nee Tagchen, grad bei den älteren Turbogeschichten von VW war ein defekter Lader sehr häufig der Motortot. Die Wellen der Lader haben die Angewohnheit bei falscher Fahrweise/Bedienung auszuschlagen/Spiel zu bekommen, und dann war´s das mitm Motor, der geht dann gern fest. Auch verkoken die gern. Auch zu hoher Ladedruck schädigt letztendlich den Motor. Daher die vielen AT-Motoren in der VW Szene. Die Getriebe, die sind da um einiges Standhafter.

    Ich mach den Buskram nicht erst seid gestern, die meisten Probleme machen die Lader, daher fällt diese Variante für mich "fast" flach. Lies Dich mal in den Foren dazu ein... :wink: .

    Und nun zurück zum Polo.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  6. #38
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja eben korekkte Wartung.

    BEim Rucken von unserem Sharan konnte ich nach 2 Abenden ein defekten Regelventil für den Turbo diagnostizieren... 25 Eur imho

    Na ja die 1.9 90 PS Möhre läuft immernoch. 1 Motor 1 Kupplung 1 Getriebe
    387 tkm

  7. #39
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    also ich habe zwar schon nen AT-Getriebe, AT-Motor,(TDI 100PS, Tiptronic, Golf4, nun 240tkm) aber der Lader ist immer noch gleich. Auch nie Probleme damit.
    Polo Fun 2005 1.9 100Ps, 180tkm ohne Probleme.

  8. #40
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Sowas hab ich mir gedacht... hier im Ausflug inne T3 Ecke gings nun wirklich nicht um Golf 4 und Co, sondern n paar Motorengenerationen davor.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  9. #41
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Ich kann dir unbedingt zum Buch "Jetzt helfe ich mir selbst" raten.

    Ich bin auf jeden Fall mit unserem 3er Golf sehr zufrieden. So falsch kann ein Polo nicht sein

    50 PS sind aber wirklich nicht viel. Unser Golf hat 55kW und ist damit nicht wirklich gut motorisiert, vielleicht auch wegen dem relativ langen Getriebe. Ist das beim Polo auch so?

    mfg

  10. #42
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Ne, das Getriebe der "kleinen" Polo-Maschine ist recht kurz übersetzt. Und meines Erachtens kommt man damit für 50PS sehr zügig voran, wenn man das Getriebe fleißig bedient.

  11. #43
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Moe
    Sowas hab ich mir gedacht... hier im Ausflug inne T3 Ecke gings nun wirklich nicht um Golf 4 und Co, sondern n paar Motorengenerationen davor.
    er will nen Polo.

    Nunja, T3 kenne ich nur, weil man den Motor immer zur Saison wechseln muss .

  12. #44
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Hey Leute!
    Bin heute einen Polo 6N 50PS gefahren und muss sagen, dass der sich für die wenigen PS wirklich gut fährt - wesentlich knackiger als der Corsa meiner Mutter, wie ich finde, obwohl der "sogar" 7PS mehr hat. Der Polo ist in nem gutem Zustand und bekommt nun neuen TÜV, bevor ich ihn bezahle ;-)

    Danke euch!

  13. #45
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    VW hatte immer Probleme mit Getrieben. Baujahr relativ egal. Ob neu ob alt.
    Turbos , auch das Problem ist aktuell. Golf 5, Touran, T5 ...... dort brachen
    sehr gerne die Wellen. Nicht wenige hatten wir wo wir die Laderschaufeln mit dem Motoröl aus dem Auspuff schütteln konnten.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Jemand Ahnung von Göricke????
    Von sentient im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 11:54
  2. Kann mir jemand seinen Polo Gutschein schicken?
    Von Holzi_die_Termiete im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 14:38
  3. Hat hier jemand Ahnung vom VW Käfer??
    Von rolleraergerer im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 10:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.