+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: K36 oder Winterreifen für Ganzjahresschwalbe?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    22

    Standard K36 oder Winterreifen für Ganzjahresschwalbe?

    Hallo,
    kann mich einfach nicht entscheiden, wie die neue Bereifung meiner Schwalbe
    aussehen soll. Es müssen Vorder- und Hinterreifen getauscht werden und die Reifen das ganze Jahr über (Sommer wie Winter) genutzt werden.

    Ensatzprofil ist nordeutsche Großstadt - also größtenteils gut gepflegte,
    asphaltierte Straßen die im Winter meist(!) geräumt und gesalzen sind.

    Mein "Problem" ist, dass ich die Reifen nicht saisonal wechseln, sondern das ganze Jahr über bestmöglich hohen Grip bei Nässe/Kälte haben möchte.
    Ein höherer Verschleiß eventueller Winterreifen im Sommer wäre mir dabei egal.
    Verwirren tut mich auch die große Auswahl an Winterreifen, dachte bis eben noch es gibt als empfehlenswerten nur den K66 "Snowtex" - aber Heidenau hat ja auch von vielen Reifen "M&S" Versionen im angebot.

    Kann mir vielleicht einer von euch einen Kaufanstoß oder guten Tipp geben? Wer hat z.B K36 und Winterreifen mal im Vergleich gefahren?

    Vielen Dank,
    Till

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ein Wintereifen muss es nicht sein, auch wenn du bei unter 0° unterwegs sein möchtest. Das defensive Fahrweise dann von Vorteil sein kann, ist ja klar! Der K36 taugt meiner Meinung nach sehr gut!

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von Simme_68
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    23

    Standard

    Moin, ich fahre allgemein den K36/1 sowohl in der Stadt(wohne auch in Norddeutschland -Rostock) als auch mal im Feldweg. den K 36/1 kann ich nur empfehlen .

  4. #4
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    würde vielleicht den K35 noch empfehlen passt auch sehr gut zur Schwalbe

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moin

    Fahre auf dem SR50 auch die Snowtex. Der Grip ist wirklich gut, der Abrieb hält sich in Grenzen, ausserdem hat der Reifen original ein relativ tiefes Profil. Bei Trockenheit ist der Reifen einem "normalen" gleichzusetzen, bei Regen oder tiefen Temperaturen ist er dagegen überlegen.

    Deswegen würde ich dir den Reifen wirklich empfehlen.

    M/S oder M&S und Snowtex sind dieselben Bezeichnungen. M/S markiert Reifen, die für den Winterverkehr zugelassen sind. Snowtex ist eine Heidenau-Interne Bezeichnung.

    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Winterreifen
    Von STORM im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 16:14
  2. Winterreifen
    Von Natha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 10:32
  3. winterreifen??? oder bringts nix???
    Von AkiraEve im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 02:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.