+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 27 von 27

Thema: Kabelbaumeinbau mit wenig Know-How


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Wie wärs wenn ihr die Scheiße einfach nicht mehr kauft.
    Unterstüzen muss man das nicht.
    Ist es so schwer sich die Kabel in entsprechenden Farben zubesorgen , eine Krimpzange zukaufen da ein paar Flachstecker drann zu tüdeln?
    Das wäre wohl das einfachste :)

    Aber viele Schwalbe-Fahrer besitzen nunmal kein E-Technik KnowKnow und dann macht man stundenlang rum bis man alle Kabels hat uswusw.. Schwer isses nich das stimmt, man muss sich nur mal Zeit nehmen in baumarkt marschieren und sich trauen! ...auch wenn man noch nie mit dem seltsamen Strom in Kontakt war *G

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ich glaube auch die Leute die nichts anderes tun den ganzen lieben langen Tag als sich an Papier zu schneiden. Schaffen es Flachstecker an Kabel anzukrimpen und die Dinger aufzustecken.
    Da muss man nicht mal technisches Verständniss zuhaben. Das ist leichter als ne Handynummer abzuspeichern, wenn auch Zeit intensiver.
    Wer keine Zeit hat , soll das einer Werkstatt überlassen . Von solchen Arbeiten leben sogar Mensch.
    http://www.kabel-schmidt.de/

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    chi chi chi

    Ne Crimpzange nutz ich dafür aber net, die nehm ich höchstens ma für rj45 stecker usw

    Für Schwalbestecker tuts auch n Messer und ne normale Zange mit gutem Hebel...

    mfg

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von p_tosh08
    Für Schwalbestecker tuts auch n Messer und ne normale Zange mit gutem Hebel...
    Da fängts doch schon wieder an.
    Lass mich mal ne Zugprobe machen , ma gucken wie gut diese Verbinung is.

  5. #21
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    haha dat hääält hier wird nich an Kabeln gezogen!
    cYa

  6. #22
    Zündkerzenwechsler Avatar von chank
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Alleshausen
    Beiträge
    36

    Standard Lagebericht nach Wochenende

    Also, ich habe mich am WE mal rangesetzt und die vordere Verkleidung abgebaut. Habe mir im Geschäft den Schaltplan von Mosers und den von AKF rausgedruckt, da auch mein Kabelbaum von AKF ist. Mein Vorbesitzer hat nun aber leider wie wild irgendwelche Kabel verbaut und teilweise führen Kabel auch an eine ganz andere Stelle als auf dem Plan beschrieben(z.B. statt zum Kontakt am Lenker, zum Rahmenstirnrohr), die Farben stimmen überhaupt nicht mehr und teilweise wurden Kabel auf halber Länge nur "verzwirbelt" und dann mit Isolierband fixiert. Auf Deutsch: absoluter Pfusch!!!
    Ich hatte soooo einen Hals aber nun noch einen Grund mehr die ganze Elektrik mal zu erneuern.

    Ich habe dann alle Kabel von der Zündung abgezogen und wollte dann Stück für Stück anfangen "alt" gegen "neu" auszutauschen. Mein Problem ist nun, dass ich nicht weiss, welches alte Kabel zu welchem neuen Kabel am Baum gehört. Die neuen werden ja schon vorsortiert und vorgebunden geliefert aber die Farben stimmen nicht. Und: ja, ich habe den richtigen Baum gekauft.

    Gibt es denn da nicht eine Schritt für Schritt Anleitung wie man einen Kabelbaum austauscht. Habe bei ebay Kabelbäume entdeckt die angeblich mit Anleitung sind. So etwas könnte es ja sein. Ich will nun aber keinen extra Kabelbaum mehr kaufen.
    BITTE HELFT MIR WEITER. Irgendwelche Tipps sind da auch schon super und ich euch dankbar!

  7. #23
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ok, fangen wir doch mal ganz langsam an. deine kabel sind also total verbastelt, du siehst den walb vor lauter bäumen nicht mehr? in ordnung! raus mit dem ganzen scheiß. wenn die schwalbe nackig ist, siehts du genau, wo welche kabel hinführen. und dort machst du sie ab! einzig die kabel die aus dem motorraum kommen, lässt du in frieden und reißt nicht daran rum! diese kabel sind nämlich nicht im neuen kabelbaum dabei.

    so, nun hast du eine nahezu kabellose schwalbe. was nun. leg alle neuen kabel auf deiner werkbank nebeneinander. gibt es kabelstränge die du sofort nach dem schaltplan zuordnen kannst? hervorragend, dann fängst du frohen mutes an, genau dieses kabel bzw. den strang zuverlegen. offensichtlich ist doch zum beispiel der lange strang vom rücklicht.
    auch die kabelfarben vom vorderlicht sollten stimmen. kabelenden die nur verlötet sind aber keinen kabelschuh haben, gehören an die schalter links und rechts... und auch wenn die farben nicht 100% stimmen gibt es keinen grund zu heulen.

    fang doch einfach mal so an.

    gruß aus kiel

  8. #24
    Zündkerzenwechsler Avatar von chank
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Alleshausen
    Beiträge
    36

    Standard

    Danke für die umfangreiche Antwort Totoking!
    Ich habe wie gesagt die Kabel von der Zündung schon komplett abgezogen.
    Was mich bei dem neuen Kabelbaum irritiert ist:
    1.: das die Kabel teilweise mit Schläuchen schon gebunden sind(Schrumpfschläuche?) und das bei den alten Kabeln natürlich nicht der Fall ist. Ich kann also nicht erkennen wo so ein Strang hingehört.
    2.: Ist mir nicht klar wieviel der alten Kabel durch den neuen Kabelbaum ersetzt werden können, deswegen traue ich mich nicht schon im VOraus alle alten Kabel abzuziehen. Werden zum Beispiel die Kabel vom Blinkerschalter zu den Blinkern auch erneuert?
    Bin echt Dankbar für die Unterstützung durch euch...

  9. #25
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Die Schläuche sind als Schutz der Kabel gedacht, die durch die Schlitze der Lampenmaske zum Lenker verlaufen und sind in der Originalverkabelung auch vorhanden.
    Zum Zündschloss:
    Schau mal in den "Best of the Nest"-Thread - da gibt es einen Link zum Thread, wo die Verkabelung des Zündschlosses abgebildet ist... :wink:
    Und schreibe gleich die (neuen) Kabelfarben an die entsprechende Leitung im Schaltplan - könnte später ganz hilfreich sein.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  10. #26
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    das die kabel schon gebunden im schrumpfschläuchen sind erleichtert die sache doch ungemein! immerhin gehören dann alle diese kabel gemeinsam irgendwo hin.

    bis auf die kabel aus der zündung sollten alle kabel beim baum dabei sein! insbesondere die kabel für die schalter! also nur keine scheu: mach alle kabel ab, und erfreue dich an einer kabellosen schwalbe. danach gehts ganz von vorn los.

    und wenn du das erstmal geschaftt hast, kennst du wunderbar die elektrik deiner schwalbe!!! dann kannst du stolz auf dich sein.

  11. #27
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Zitat Zitat von totoking
    das die kabel schon gebunden im schrumpfschläuchen sind...
    ...nix "schrumpf", nur "Schlauch"... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. S51 zu wenig Luft!?
    Von Baschteler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2004, 18:33
  2. Zu Wenig Leistung
    Von ostmop im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2004, 22:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.