+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 103

Thema: Kaufberatung MZ


  1. #49
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Nee, nee....dat Teil hat ja TÜV-Neu, da hab ich erstmal nichts mit zu tun.... 8)

    Öhm...Kuchenblech versus kleines Schild...wat heißt'n das....
    Werde versuchen irgend was kurzes zu bekommen (BS-HM 1, BS-NH 1.... )...da ist das Schild doch klein oder was...

    Gruß aus Braunschweig

    PS: Habt Erbarmen, das ist mein erstes Motorrad... :)

  2. #50
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Es gibt eine neue Verordnung im Bezug auf die Schildergröße.
    Nachzulesen wo auch immer. Der Tüv kann noch sooft in die Papiere schreiben das die elektrische Anlage nicht ausreicht um ein großes ordnungsgemäß zu Beleuchten. Das entscheidet die Zulassungsstelle (vielleicht mit Blumen/ Pralienen bestechen oder Nackt erscheinen und ..... )
    SO schlimm ist das Blech auch nicht, siehste ja eh nicht wenn du drauf sitzt.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #51
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    Hamburger Land
    Beiträge
    149

    Standard

    Mir hat ein bewaffneter Ordnungshüter im Kleide des U-Bahn-Wachdienstes schon einmal des nächtens nahe gelegt, die Kennzeichenbeleuchtung so einzurichten, daß nicht nur das Kreiskennzeichen sichtbar ist.

    Auf meine Frage, was ihn mehr wert sei, ein gut lesbares Kennzeichen oder eine gültige ABE hat er mich angegrinst und gesagt :" Ja, ja, immer das Gleiche mit den Oltimer-Fahrern, wenns Licht nicht reicht, ist der TÜV schuld."

    Aber das sollte bei net-harry kein Problem sein, er hat ja die 12V Anlage dran, die hat im Vergleich zur Eisenschwein-Energie-Umwandlungs-Einrichtung (EEUE) ungemien Leistung, er wird die Plakatwand schon beleuchtet bekommen.

  4. #52
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Wenn ich zum Tüv fahre mit meiner Es (im Jahre 2050 8) ) kommt vor die Rücklichtlampe nen Widerstand.
    Das sollte dann auch die Zulassungsstelle überzeugen , dan besteh ich auch das vorführen der Maschine .
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #53
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zulassung ist das gleiche Prozedere wie bei einem Auto.
    Du brauchst Fahrzeugbrief, HU- und ASU-Nachweis, neue Versicherung (Doppelkarte), Kaufvertrag und die Zulassung sowie das alte Nummernschild, falls das Fahrzeug noch zugelassen ist. Außerdem oft viel Zeit und Geduld auf der Zulassungsstelle.

    Wenn das Motorrad noch zugelassen ist, dann kannst du es doch im Sattel sitzend selber langsam nach BS überführen. Notfalls auch mit rotem Nummernschild. Ich habe nämlich ernste Bedenken, ob die Maschine samt Beiwagen in den Bully reinpaßt.

    Als Nummernschild für die MZ gibt es leider nur das große Kuchenblech.

  6. #54
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Oder Kurzzeitkennzeichen, dann sparst du dir das Abmelden wenn du dich auf den ersten 10km überschlagen hast und erstmal wieder 1Jahr basteln musst.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  7. #55
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    @Dummschwaetzer
    Jo...deshalb werde ich auch mit Bulli und Hänger dort auflaufen...denn 374km Jungfernfahrt ohne Motorrad- und Gespannerfahrung muß ich mir nicht antun...auch nicht langsam...

    @air
    ...hey....willste etwa auch wie ich erst im Greisenalter (2050) damit anfangen, Dein Antiquariat auf die Strasse bringen....

    Gruß aus Braunschweig

  8. #56
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    Hamburger Land
    Beiträge
    149

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Zulassung ist das gleiche Prozedere wie bei einem Auto.
    Du brauchst Fahrzeugbrief, HU- und ASU-Nachweis, neue Versicherung (Doppelkarte), Kaufvertrag und die Zulassung sowie das alte Nummernschild, falls das Fahrzeug noch zugelassen ist. Außerdem oft viel Zeit und Geduld auf der Zulassungsstelle.

    Wenn das Motorrad noch zugelassen ist, dann kannst du es doch im Sattel sitzend selber langsam nach BS überführen. Notfalls auch mit rotem Nummernschild. Ich habe nämlich ernste Bedenken, ob die Maschine samt Beiwagen in den Bully reinpaßt.

    Als Nummernschild für die MZ gibt es leider nur das große Kuchenblech.
    Zur Anmeldung/Zulassung ist ein Kennzeichen nicht nötig, die Maschine gilt zugelassen ab 0 Uhr des Tages der Zulassung, ergo gilt die Zulassung rückwirkend zum Beginn desselben Tages.

    Da ist es sogar legal, mit DDR-Kennzeichen zur Zulassungsstelle zu fahren.

  9. #57
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry
    Hi,Nee, nee....dat Teil hat ja TÜV-Neu, da hab ich erstmal nichts mit zu tun.... 8)
    Richtig, so sieht dat aus.

    Zitat Zitat von net-harry
    Öhm...Kuchenblech versus kleines Schild...wat heißt'n das.... Werde versuchen irgend was kurzes zu bekommen (BS-HM 1, BS-NH 1.... )...da ist das Schild doch klein oder was...
    Dat heisst du bekommst so wat drangepappt:


    Im übrigend ist das regional unterschiedlich wie du dein Kennzeichen wählen kannst. Bei mir in HGW ist z.B. die Kombi 2 Buchstaben, 1 Zahl vorgeschrieben. Hätte ja gerne XT600 genommen. Ging aber nicht, also XT1.


    Zitat Zitat von net-harry
    PS: Habt Erbarmen, das ist mein erstes Motorrad... :)
    Aber sicha doch :wink:

    Deswegen doch der Anschraubsarg oder ?

  10. #58
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Nachschlach
    Zur Anmeldung/Zulassung ist ein Kennzeichen nicht nötig, die Maschine gilt zugelassen ab 0 Uhr des Tages der Zulassung
    Womit ja wohl zwangläufig ein Kennzeichen verbunden ist.
    Die Maschine gilt erst als Zugelassen wenn sie Zugelassen würde. Da hat TÜV oder sonstiges nix zu tun mit. Und bevor ein Fahrzeug zugelassen werden kann braucht es einen Versicherungsnachweiß. Den holt man sich kurz vor der Zulassung bei einer Versicherung der Wahl.

    Kaum ein Verkäufer ist heute noch so blöd und überträgt einfach dem Nachfolger das Kennzeichen + Versicherungschutz.
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  11. #59
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Muß man selbst bei einer kleinen 125er MZ mit einem Kuchenblech rechnen?

    Gruß
    Al

  12. #60
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Muß man selbst bei einer kleinen 125er MZ mit einem Kuchenblech rechnen?

    Gruß
    Al
    Ich "behaupte" jetzt einfach mal JA. Mir sind da keine Unterschiede in bei der Größe des Schildes in Bezug auf die Hubraumklasse bekannt.

    Eigentlich bekommst son riesen Teil schon bei nem Sperber ?!

    P.S.:
    Und danach geht's die 374km wieder zurück...
    Ach was, dat macht Spaß. Meine XT stand 400 km entfernt im schönen Nordfriesland. Hab mich 1..2 mal verfahren, aber schön wars !!! Die ganze Zeit gedoped mit Adrenalin. Rückfahrt 200km 170kmh Bleifuß auffa AB in nem Ducato. XT hinten festgeschnallt. Gab leider keinen Kindersitz für die "kleine".
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  13. #61
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Muß man selbst bei einer kleinen 125er MZ mit einem Kuchenblech rechnen?
    Gruß
    Al
    Ich hab an meiner 80ccm Honda ein Kuchenblech.
    Warum?
    Weil als Motorradzugelassen.

    Der Sparber ist einfach zulam der bekommt noch das kleine Schild.
    ABER das Deutschesystem in der Sache soll ja den anderen EUländern angepasst werden. (Davon kommt auch die S (aus Frankreich? ) wie im MZ Forum gelesen hab) .
    In den nächsten Jahren soll die 80kmh Reglung auf gehoben werden (damit sich die 16jährigen gleich mit 200 um den Baum wickeln dürfen). Das heißt dann es regnet Kuchenblech für alle Fahrzeuge über 50ccm (45kmh oder 60 bei uns) .
    Oder aber alle von 50- 125 ccm bekommen kleine Schilder. (da würd ich mich acuh freuen)
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  14. #62
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    ...In den nächsten Jahren soll ....
    |_| der Klimawandel...
    |_| der Airhead....
    |_| das Zweitaktgemisch....
    |_| der Bundeskanzler m / w ....

    Kreuze an! Ja, nein, vielleicht...

  15. #63
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Andi einfach mal die Schnautze halten.
    Sonst mach ich deiner kleinen nen Antrag mit nem Blutwurstring.
    Die sagt nicht nein und dann haste die scheiße. so.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  16. #64
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Mach doch. Wennde weißt, was in den nächsten Jahren soll, bitte.
    Vielleicht gibt's ja auch kleine Schilder für Motorräder, wie in Italien?
    Mach mal Deinen Avatar wieder richtig.

+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kaufberatung s50
    Von vespaschieber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 16:50
  2. Kaufberatung .....
    Von steve-o im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 10:32
  3. Kaufberatung S51
    Von Chrischan im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 20:10
  4. Kaufberatung Duo
    Von ApfelJan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 18:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.