+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 26 von 26

Thema: Kennzeichenhalter für KR51


  1. #17
    simson-76
    Gast

    Standard

    leute leute..ironie kennt ihr wohl nicht...

  2. #18
    Kettenblattschleifer Avatar von *Schwalbe*
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    Hannover Land
    Beiträge
    579

    Standard

    ...und jetzt rausreden...

    Ich bin auch gerade dabei eine Haltrung für meine KR51/2 zu basteln...
    Ich hatte mir vorgestellt die Verschweißung der Schwalbenverkleidung runterzuschweißen, und das Nummernschild direkt an der Verkleidung anzubringen.

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.01.2009
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    169

    Standard

    Mit dem Kennzeichenhalter der SR50/80 geht es ab der /2 komplett ohne Bohren.


  4. #20
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von *Schwalbe* Beitrag anzeigen
    Ich hatte mir vorgestellt die Verschweißung der Schwalbenverkleidung runterzuschweißen,
    laß es lieber......, sonst haben wir bald den nächsten fred. "warum fällt mein panzer auseinander"
    manche kennen mich, manche können mich

  5. #21
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von *Schwalbe* Beitrag anzeigen
    Ich hatte mir vorgestellt die Verschweißung der Schwalbenverkleidung runterzuschweißen
    Geniale Idee!
    Ich dremel mir demnächst ein Rechteckiges Loch in den Panzer, in den ich das Versicherungskennzeichen passgenau einlöten kann. So verhindere ich ungewollte Luftverwirbelungen im Heckbereich, die Schwalbe fährt dann sicher 3km/h schneller. Aber ich schlafe noch ne Nacht darüber....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #22
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Zitat Zitat von *Schwalbe* Beitrag anzeigen
    ...und jetzt rausreden...

    Ich bin auch gerade dabei eine Haltrung für meine KR51/2 zu basteln...
    Ich hatte mir vorgestellt die Verschweißung der Schwalbenverkleidung runterzuschweißen, und das Nummernschild direkt an der Verkleidung anzubringen.
    Das geht. Nur solltest du beachten, das die Hälften nicht verschweißt sind, sondern gefalzt. Also erst von hinten ein Blech gegen schweißen, sonst fällt alles auseinander. Und wie soll man etwas runterschweißen? Mit der Flex geht das! Und jetzt werde ich gesteinigt.. :)

    Hatte mir da mal was überlegt, um die Geschichte an die untere Kante des Panzers zu klemmen, also ohne Löcher im Blech..Material liegt auch bereit. Solang ich aber keine Probleme mit meiner jetzigen Lösung bekomme, seitlich an der hinteren Auspuffschelle mit dran, bleibt es dort.


  7. #23
    simson-76
    Gast

    Standard

    uh uh da ist er ja wieder der böse ...bald gesteinigte..hahaha

    frohes neues du Nase...

  8. #24
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von micha_ge Beitrag anzeigen
    Das geht. Nur solltest du beachten, das die Hälften nicht verschweißt sind, sondern gefalzt.
    Also da leg ich ein Veto ein!
    Der Panzer ist meiner Meinung nach gepunktet, hatte schon zwei Heckpanzer entlackt, gefalzt waren die nicht.
    Glaube kaum, das einer von uns im Stande ist, die einzeln erhältlichen Panzerhälften zu falzten. Punkten wäre doch das praktikabelste!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #25
    simson-76
    Gast

    Standard

    wenn iher es genau wissen wollt sie sind von außen autogen verschweißt, und innen an einigen stelen gepunktet !

  10. #26
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Zitat Zitat von simson-76 Beitrag anzeigen
    uh uh da ist er ja wieder der böse ...bald gesteinigte..hahaha

    frohes neues du Nase...
    Wenn die hier wüssten ^^ Wir müssen die Tage nochmal sprechen, brauch evtl. in den Semesterferien bei was ein wenig Unterstüzung..

    Ok, dann habe ich mich geirrt mit der Falz-Geschichte. War davon ausgegangen, bzw. wusste es nicht besser, weil ich optisch den Eindruck hatte es wäre gefalzt. Von Innen war bei mir halt so ein runder Übergang der beiden Hälften und ich konnte keine üblichen Schweissspuren entdecken. Wäre ja geklärt jetzt :)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kennzeichenhalter
    Von schwalbefan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 17:26
  2. Kennzeichenhalter S51
    Von dillinger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2005, 18:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.