+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 34

Thema: Ketten-Sinnlos-Fred abgetrennt


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    Hi again,

    so heute die kleine mal wieder in Schuss gebracht.

    Dabei auch alles fein sauber gemacht, alles rundum mit Talkum Puder eingestäubt :O) und 5 km gefahren...

    Bei mir kommt das Öl aus dem Spalt des Zündungsdeckels (also Fahrtichtung rechts..) Da scheint wohl dann n Simmerring hinüber zu sein!?! :(

    btw. wie schwer isses eigentlich seine Kette um 1-2 Glieder zu kürzen? Was brauch ich dafür? Mitm Hammer drauf?? :)

    Grüße

  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Kauf einfach ne neue Kette, dann passt die Länge auch wieder.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    hahahaha ich lach mich schlapp pfuipfuii geh schlafen du!

    Ich nehm dann eben nen Dorn... Kette is neu

    bye

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Dann haste die falsche Kette gekauft. Wenn die die vorgegebene Gliederzahl hat, dann passt das auch ohne kürzen. Aber lach dich ruhig weiter schlapp, wir lachen dann, wenn es dir das Ding zerlegt.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    Das ihr immer gleich so persönlich werdet tzzz

    *g alsoo Die Frage ist doch nicht ob die Kette die richtige ist usw.. Wer lesen kann... Es geht darum wie ich das Glied abbekomm.. Schön Sonntach..bye

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Da hast du recht, wer lesen kann und dann auch noch versteht, was geschrieben steht, ist tatsächlich enorm im Vorteil.

    Also nochmal zum Überblick:

    Wenn die Kette zu lang ist, ist sie entweder alt und verschlissen oder wie in deinem Fall schlichtweg die falsche. Bei Simson-Ketten ist eine Kürzung nicht vorgesehen. Die werden einfach mit der entsprechenden Gliederzahl für das jeweilige Fahrzeug gekauft und die passen dann auch.

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    DAS weiss ich doch. Beantwortet leider nicht meine Frage.

    Hier nochmal die Frage: "btw. wie schwer isses eigentlich seine Kette um 1-2 Glieder zu kürzen? Was brauch ich dafür? Mitm Hammer drauf?? Dorn benutzen?"

    mfg

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    HI

    also von Kette kürzen würde ich abraten da es einfach unwirtschaftlich ist (viel zu viel arbeit und sone kette kost 6€!!!) Aber wenn ich kürzen wollen würde, würde ich von der seite son Kettenblättchen an dem bolzen duchsägen und dann dann den bolzen nach hinten durchziehen

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    Aloha.. Okay ich werds erstmal an ner alten Kette testen.. :O)

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von p_tosh08
    DAS weiss ich doch. Beantwortet leider nicht meine Frage.

    Hier nochmal die Frage: "btw. wie schwer isses eigentlich seine Kette um 1-2 Glieder zu kürzen? Was brauch ich dafür? Mitm Hammer drauf?? Dorn benutzen?"

    mfg
    Dafür gibts Spezialwerkzeuge, für deren Preis du vermutlich 20 Jahre lang die richtige Kette kaufen könntest. Gibts bei Louis, Polo etc. Aber IMHO ist eine Simson-Kette von Aufbau her nicht dafür gedacht, gekürzt zu werden, weswegen es in den Reparaturanleitungen auch nirgends Hinweise dazu gibt. Jetzt zufrieden?

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    Meeenz
    Beiträge
    232

    Standard

    nun gut ich denke das muss genügen. Vielen Dank für die Hilfe.
    mfg
    :)

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    WARUM willst du die Kette kürzen? Was soll das?

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Die Kette kürzt man in dem man mit dem richtigem Werkzeug den Stift ausdrückt ,
    Das Werkzeug nennt sich Kettennietdrücker.

    http://cgi.ebay.de/Campagnolo-Ketten...1%7C240%3A1318


    Ohne dem Werkzeug wird oft die Kette beschädigt ,
    Ist Deine Mopedkette zu lang , ist Sie wie schon beantwortet Falsche Kette ,
    Sie ist total verschlissen ,oder das Ritzel und der Mitnehmer sind völlig agbelaufen.

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das drücken ist nicht das Problem, das Werkzeug dafür kostet keine 20€ (....ist damit immer noch 3x so teuer wie eine neue Kette ). Aber die Kette muss ja auch wieder zusammen. Beim Motorrad werden die nicht mittels Schloss wieder verbunden, sondern richtig vernietet. Und dieses Werkzeug kostet gleich mal 150€. Ob man bei einer Simson Kette das Schloss dann an jeder Trennstelle einsetzen kann, weiß ich nicht.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von p_tosh08
    Das ihr immer gleich so persönlich werdet tzzz

    *g alsoo Die Frage ist doch nicht ob die Kette die richtige ist usw.. Wer lesen kann... Es geht darum wie ich das Glied abbekomm.. Schön Sonntach..bye


    Moin Schubser ; ich sehe es genauso , aber der Freadsteller wollte perdu die Frage beantwortet haben
    Immer schön den Auspuff freihalten

  16. #16
    Schwarzfahrer Avatar von miezebieze
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    Goettingen
    Beiträge
    11

    Standard

    Ging es nicht um Getriebeoel?

    Wie dem auch sei, habe ich etwas zur Kette zu sagen: Meine war auch zu lang. Deshalb bin ich auf Rat meines Vaters in die FIAT-Werkstatt seines Vertrauens gegangen und habe den Meister gefragt, ob er mir nicht meine Kette um 2 Glieder kuerzer machen koenne. Daraufhin klemmte er sie im Schraubstock ein, nahm zu meinem Erschrecken die Flex und saegte ihr sauber die betreffenden Glieder ab.

    Ob diese Arbeit gelohnt hat, kann ich allerdings erst in einiger Zeit sagen, da ich mir erst vor kurzem einen neuen Lima-Deckel besorgte, um den jenigen von der Kette eingedellten und mit dem mir beim Ausbeulen abgebrochenen Dingsda, was zwischen den Gummis klemmt, auszuwechseln.

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sinnlos-interessante Umfrage
    Von Sputnik im Forum Smalltalk
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 17:52
  2. abgetrennt: Schriftbild, Sprache, Qualität
    Von Schwalbe-Fan im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 12:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.