+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Komischer Fall - 51/1 oder 2? Bremschild falsch oder nicht?


  1. #17
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Macschwalbe
    .... in der Zündspule aha.... nein ich weis was du meinst du hast geschrieben du hast einen M531 Motor???
    Deswegen ja Fotos, das hört sich entweder nach wenig Ahnung, verbastelt oder wenig Ahnung+verbastelt an.

    Fotos sagen mehr aus.

    MfG

    Tobias

  2. #18
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    29

    Standard

    img509.imageshack.us/gal.php?g=img2360.jpg

    so sind beide fotos. einmal das hinterrad und dann gesamblick auf den motor.

  3. #19
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    29

    Standard

    also mittlerweile hab ich auch schon ahnung. durch fehler lernt man. und hab vieles gelernt durch learning by doing, durchs forum und ein schwalbe buch. :)
    hatte ja auch genug zeit mir das anzueignen.
    ist mir grad sehr unangenehm so als volldepp (kondensator) rüber zu kommen...

  4. #20
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Also Glückwunsch du hast eine KR 51/1 !!! mit Bingvergaser hast schonmal eine gute sache mit deiner Schwalbe mitgekriegt. Aber die Hinterradbremse schaut scho n bisschen verbastelt aus....

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Macschwalbe
    Also Glückwunsch du hast eine KR 51/1 !!! mit Bingvergaser hast schonmal eine gute sache mit deiner Schwalbe mitgekriegt. Aber die Hinterradbremse schaut scho n bisschen verbastelt aus....
    Nö, das ist auf den ersten Blick ein aussenliegender Bremshebel, wie es bei der /1 auch gegeben hat.

    Musst nur den Zug wieder einhängen im Bremsschild.

    MfG

    Tobias

  6. #22
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    29

    Standard

    also die habe ich so wieder angeschraubt wie sie war. habe da extra drauf geachtet. nur so hat sie keine richtige bremsstärke. und den bremshebel weiter zu drehen geht auch nicht richtig da dann der bremszug zu kurz wird.

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von tocopherole
    also die habe ich so wieder angeschraubt wie sie war. habe da extra drauf geachtet. nur so hat sie keine richtige bremsstärke. und den bremshebel weiter zu drehen geht auch nicht richtig da dann der bremszug zu kurz wird.
    Hi,

    der bowdenzug wird einmal ins Widerlager im Bremsschild eingehangen und an der Abdeckung vom Limadeckel.

    Du kannst den Zug einstellen, über das Gewinde und die Einstellschraube am Schild hinten und oder den Hebel auf dem Vielzahn versetzten.


    MfG

    Tobias

  8. #24
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Genau so.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Falsche Ziehkeilwelle oder was läuft da falsch?
    Von elbemoench im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 10:06
  2. Suche Händler oder Werkstatt in Duisburg oder Umgebung
    Von Fahrner im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 11:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.