+ Antworten
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 145 bis 160 von 169

Thema: KR 51/1 K soll wieder in den Originalzustand


  1. #145
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Warum ihr er dann um soviel kürzer?
    Gruß, Tobias600

  2. #146
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Tobias

    Ist der Zug wirklich zu kurz?
    Oder ist vllt. eine Stellschraube auf dem Vergaserdeckel,
    die bei Schwalbe da nicht hingehört!?
    Oder die Stellschraube im Zug selbst nicht ganz zusammengedreht?
    Soll alles schon vorgekommen sein, deshalb frage ich.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #147
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Hast ja recht. Hab aber das Gewinde aber schon so weit wie möglich rein gedreht. Ist aber zu kurz.
    Gruß, Tobias600

  4. #148
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Was jetzt?
    Stellschraube auf´m Deckel?
    Besorg Dir den richtigen Deckel, dann passt der Zug.

    Ansonsten kann man mit nem Seitenschneider auch mal vorsichtig ein Stück von der Bowdenzughülle "wegknabbern". Am besten an dem Ende über´m Vergaser. Endkappe vorher abziehen und hinterher wieder draufsetzen. Aber Vorsicht, nicht die Seele beschädigen.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #149
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Ne, ich meinte dass man alles prüfen muss um zu helfen. Aber alle deine Varianten passen leidrr nicht.

    Ob ich mir traue daran zu basteln weiß ich nicht.
    Gruß, Tobias600

  6. #150
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Ach so, ja stimmt schon.

    Und wegen "sich was trauen" :
    Die Hülle vom Bowdenzug kürzen ist echt nicht schwer.
    Das ist ja nur ein Vierkant-Draht zu einer engen Spirale gewickelt.
    Ritze mal mit nem Cuttermesser die Plastikhülle direkt hinter der Endkappe und zieh dann die Kappe ab.
    Dann siehst Du schon die Spirale. Wickel soviel ab wie Du den Zug kürzen willst, abgedröselte Spirale abschneiden, (vom Plastik befreite) Endkappe wieder draufschieben - fertig.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #151
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Danke Kai,

    schau ich mir mal in Ruhe an.
    Gruß, Tobias600

  8. #152
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    So, nachdem meine Ersatzteile nun angekommen sind, habe ich mich wieder mit dem gaszug beschäftigt. Widerlager und gasschieber eingebaut. Funktionierte wieder nicht. Also habe ich es mit dem alten gaszug probiert und siehe da dann klappt es. Also ist die der neue gaszug definitiv zu kuz. Bis dato habe ich ihn aber noch nicht angepasst. Nutze jetzt erst einmal wieder den alten.

    Trotzdem läuft meine schwalbe nicht mehr richtig. Wenn ich die kupplung ziehe und im stehen geht sie aus, egal welcher gang eingelegt ist. Und im dritten gang, wenn ich richtig vollgas gebe, heult sie kurzzeitig auf.

    Ich habe im Rahmen der letzten arbeiten folgendes geändert.

    1. Neuer kupplungszug
    2. Versucht den gaszug zu erneuern
    3, einmal ist mir die vergasernadel heruntergefallen. Ich habe sie in die zweite kerbe von oben gesetzt, ich weiß aber nicht ob sie vorher auch da drin war

    Was kann die probleme verursachen? Eventuell ist einfach nur der vergaser verunreinigt worden? Ich hatte ihn beim zugausbau oben geöffnet.
    Gruß, Tobias600

  9. #153
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Keiner eine Idee?
    Gruß, Tobias600

  10. #154
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    So, nach längerer Bastelpause mangel Zeit, wieder ein Update von mir.

    Ich habe nun die Ansauganlage komplettiert und siehe da Maschinchen ist viel ruhiger.

    Bei meiner letzten Ausfahrt ging auf einmal der Blinker nicht mehr. Beim Test auch das Standlicht nicht mehr. Der Pluspool war von der Batterie gerutscht. Es tat sich aber nichts mehr nach ein Minireparatur. Als ich dem ganzen auf den Grund gehen wollte fiehl mir auf, dass ich keine Sicherungsbox habe. Direkt an der Batterie habe ich so eine Sicherungshülse
    https://www.akf-shop.de/sicherungshuelse-2-polig/a-854/
    mit Sicherung dieser Bauart.
    https://www.akf-shop.de/pflege-wartu...rung/a-595073/

    Müsste ich nicht zwei Sicherungen dieser Bauweise haben?
    https://www.akf-shop.de/feinsicherun...-ampere/a-829/
    https://www.akf-shop.de/sicherungsdo...eckel/a-10336/

    Woran kann ich bei meiner bisher verbauten Sicherung sehen ob sie defekt ist?
    Gruß, Tobias600

  11. #155
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Zitat Zitat von tobias600 Beitrag anzeigen
    Woran kann ich bei meiner bisher verbauten Sicherung sehen ob sie defekt ist?
    Na, der dünne Draht in der Mitte ist dann durchgebrannt.

    Und ja, in die Elektrik müssten zwei Sicherungen rein.
    Homepage Familie Moser

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  12. #156
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo Kai,

    danke für den Link. Da versteh ich auch schon etwas mehr. Ich hatte vergessen zu sagen dass ich eine Vape verbaut habe. Laut dem entsprechenden Schaltplan müsste dann nur noch eine Sicherung rein.

    Ansonsten werde ich mal schauen ob ich da eine Draht finde bzw. eben keinen mehr.
    Gruß, Tobias600

  13. #157
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Ja stimmt, bei der Vape kommt nur eine Sicherung rein.
    Den Schaltplan "KR51/1 auf Vape" findest Du auch beim net-harry.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  14. #158
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Eine Frage zu dem Plan habe ich aber noch.

    Und zwar geht es um das Rücklicht. Woher weiß ich welcher Anschlusspol die Nummer 54 oder die 31b ist?
    Gruß, Tobias600

  15. #159
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    31b ist der Draht, der zum Stopplichtschalter geht.
    Ansonsten ist das der Birne egal, ob der Strom von rechts oder von links kommt.

    Die Masse im Rücklicht ist das große Blech
    in dem das Leuchtmittel gefasst wird.
    (Also die Fassung ist die Masse)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  16. #160
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich hätte da mal wieder eine Frage.

    An meiner Schwalbe ist ein rundes Rücklicht verbaut. Zwischenzeitlich habe ich gelernt dass da ein Eckiges dran muss um wieder Richtung Original zu kommen. Hatte jetzt bei diversen Anbietern geschaut. Jetzt bin ich mir wieder unschlüssig. Es gibt das eins mit orange / roten Glas und eins mit voll rotem Glas. Was ist denn nun das Richtige?
    Gruß, Tobias600

+ Antworten
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Teil soll wieder laufen.
    Von Lector im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 09:09
  2. Originalzustand wieder herstellen
    Von Rocky0815 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 17:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.