+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 111

Thema: KR51/1K geht ständig aus, und selten an!


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Das weiß ich ehrlich gesagt nicht, ich habe sie so gekauft
    Aber Vape ist doch immer 12V oder? Ich habe nur 6V!

    Wie messe ich das und wo? Welches braune Elektronikmodul meinst du? Wo finde ich das?

    Werde den Beitrag mal suchen, danke!

    Marcel

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Wenn 6 Volt, dann wohl eher Simson.
    Das Elektronikmodul ist bei der KR51/2L unterhalb des Abdeckblechs beim Beinschutz zu finden. Wo das bei der KR51/1K hingebastelt wurde, dass musst Du schon selber herausfinden, denn original passt das dort nicht hin.

    Peter

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Alles klar, danke!
    Wie sieht das denn aus, und wie heißt das genau? Bei AKF zum Beispiel finde ich kein braunes Elektronikmodul.. Und kann ich nur durch austauschen rausfinden ob der Fehler darin liegt?

    Marcel

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Hab aber keine Ahnung, welches der beiden Kabel weiss und welches rot ist.

    Peter
    Das ist ganz einfach! Das weiße Kabel ist unbunt und sehr viel heller als das rote, welches aussieht wie der Blutfarbstoff. Btw. gibt das unbunte Kabel den Impuls.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    @Olympiablau: das war jetzt sehr unbunt erhellend. Hätte ich mir doch gleich denken können, dass das rote Kabel mehr Pepp hat!

    @Marcel: das Teil heisst ja auch Steuerteil-Elektronik und ist bei AKF jetzt schwarz. (Teil 21)
    Ich kenne noch keine Methode, um dieses Teil zu prüfen.
    Wenn Primärspannung und Impulse vorhanden sind und trotzdem kein Funke, dann hilft nur tauschen.

    Peter

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Gut danke, dann weiß ich bescheid.
    Was genau meinst du mit Impulse, und muss ich beim ankicken messen? Wenn die beiden Sachen in Ordnung ist, ist also definitiv diese "Steuerteil-Elektronik"?
    Und was ist wenn ich keine Primärspannung oder Impulse habe? Genaueres werde ich dann natürlich erst wissen wenn ich weiß wie ich genau messen muss, und ich es dann gemacht habe..

    Marcel

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich möchte Peter nicht Vorweggreifen, aber mal versuchen, mit einfachen Worten, die Funktion zu erläutern.
    Da sind 2 Spulen, eine liefert den Strom für den Funken und die andere sagt, wann der Funken fliegen soll (Impuls). Und ja, man muss beim kicken messen. Sonst tut sich ja nüscht.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #24
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Primärspannung und Impule gibt es nur beim Kicken oder anderswie drehendem Motor.
    Wenn auch nur eins von beidem fehlt, dann kann die Zündung keinen Funken erzeugen.
    Wie man das genau messen muss, weiss ich auch noch nicht. TO hatte ein Oszilloskope genommen.
    Ich vermute, es könnte auch mit einem kleinen LED-Spannungsprüfer für die Impulse und einer Glimmlampe mit Vorwiderstand für die Primärspannung gehen. Vielleicht könnte schon so ein zweipoliges Dingens aus dem Baumarkt, das von 4 bis 400Volt etwas anzeigt, zu gebrauchen sein. Habe ich aber noch nie ausprobiert.

    Peter

  9. #25
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Danke! Werde das mir mit dem Messen dann mal ausprobieren, die Frage für mich ist nur immernoch welche Spule welche ist, da sind schließlich 3.. Weiß das einer?

    Marcel

  10. #26
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Es sind vier, denn der Geber ist auch eine Spule. Die Kabelfarben sollten helfen, die Spulen auch von aussen zu unterscheiden.

    Peter

  11. #27
    Tankentroster Avatar von herb
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Burkhardtroda
    Beiträge
    195

    Standard

    Also bei mir ging noch kien Steuerteil kaputt, habe immer nur die Kabelschuhe nachgebogen. bzw erneuert und dann ging alles wieder. Ich würde an der Grundplatte nach den Lötstellen sehen, habe selbst Eine liegen, bei der die Litzen an den Löstellen gebrochen sind.

    Silvio
    Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist!

  12. #28
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    So,
    habe heute die Nachricht von ihm bekommen und nehme mich der Sache mal an!!!

    MFG
    Der Klopfer
    Markoschaefer@gmx.de

  13. #29
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Hallo,
    Ich wollte jetzt mal die Grundplatte wechseln. Problem ist allerdings das die Simson Grundplatte bei akf 4 kabel hat, und meine 5. Woran liegt das, wofür ist das zusätzliche kabel und welche Grundplatte brauche ich dann?

    Danke!

    Liebe grüße

    Marcel

  14. #30
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Welche Kabelfarben denn? Farbe vom Polrad?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  15. #31
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Kabelfarbe muss ich nachsehen wenn ich zuhause bin, aber das Polrad ist schwarz, und der Geber rot.

    Marcel

  16. #32
    Tankentroster Avatar von herb
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Burkhardtroda
    Beiträge
    195

    Standard

    Hallo Marcel_,
    was macht dein Schwälbchen inzwischen?
    Bei den Originalgrundplatten waren die Geber gelblich Weiss und das Schwungrad Rot, die neuen roten Geber sollen wohl nicht das Wahre sein.
    Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist!

+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KR51/2 E Springt selten an/ geht aus
    Von lufti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 07:49
  2. KR51/2L Rücklichtbirne geht ständig kaputt !?
    Von m*i*c im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 11:09
  3. S51 geht ständig aus
    Von Hansemann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 22:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.