+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: KR51/2 E will nicht anspringen


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    118

    Standard KR51/2 E will nicht anspringen

    Hallo Leutz!

    Nachdem ich nun ne neue Zündung eingebaut, und (hoffentlich) korrekt eingestellt habe, habe ich leider ein anderes Problem. Ich habe mir nen neuen Vergaser gegönnt, nen 16N3-1. Zündfunke ist schön kräftig, Zündkerze ganz neu, und trotzdem springt der Bock seit dem neuen Vergaser nicht an. Nach zigmal erfolglosem Kicken ist die Zündkerze sehr nass. Nun gibt es ja bei dem Vergaser lt. Handbuch eine Plombe, die man relativ einfach entfernen kann, um den CO2-Anteil einzustellen, ich habe auch an dieser Schraube vorsichtig hin und her gedreht, jedoch ohne Erfolg. Sie springt schlichtweg nicht an. Kann es sein, dass sie vielleicht zu viel Sprit kriegt und deshalb nicht anspringt? Hat da jemand vielleicht ne Idee, was ich da machen könnte??

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Laß das mal mit der Plombe!!!
    Stell den Gaser erstmal nach der FAQ ein!!!

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Dann such mal MIdi.... unser Faq gibt nicht viel her.

    hier:
    16N3-1 (KR51/2)
    Hauptdüse: 70
    Nadeldüse: 215
    Teilastnadel: 2B511
    Kerbe von oben: 4
    Leerlaufdüse: 35
    Leerlaufgemischschr. Umdreh. (verplombt): 2-2,5
    Umluftschraube: ~ 3
    Startdüse: 60
    Kraftstoffhöhe Gehäuseoberkante: 8 ± 1

    Zündkerze nass : zu fett
    Zündkerze trocken : zu mager

    Neue Vergaser müssen eingestellt werden , auch der Schwimmer.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Sach itzsch doch!!!
    Steht doch alles da

    Aber wenn man in der FAQ schwimmer einstellen eingiebt,bekommt man in irgend einen Tread aufjedenfall einen Link wo die Schwimmermaße im bezug auf das Schwimmergehäuse ....aber das brauch ich dir nicht zu sagen,da ich halt regelmäßig deine Beiträge auch lese und so kompetent wie du bin ich halt nicht.
    Wenn überhaupt versuche ich beschreibungen zu Problemen abzugeben,wenn ich sie selber schon mal hatte.Und ich hatte schon so manche Probleme bei 6ziemlich heruntergekommende Simmen.Kann nur aus Eigenerfahrung sprechen.Nicht mehr nicht weniger!

    Weiter so an alle und allzeit gute Fahrt midi

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von midi
    Aber wenn man in der FAQ schwimmer einstellen eingiebt,bekommt man in irgend einen Tread aufjedenfall einen Link wo die Schwimmermaße im bezug auf das Schwimmergehäuse ....
    Steht doch da: Kraftstoffhöhe Gehäuseoberkante: 8 ± 1
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Ja Ja immer auf die NOOBS!!! :cry:
    Grüß midi

    P.S Unsere Vögel fliegen ja auch!!!

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    118

    Standard

    Vielen Dank für eure Antworten Jungs, werde mich denn mal an den Vergaser machen... :o

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Hast du schon einen Startversuch mit geöffnetem Startvergaser gemacht?
    Schwalben sind schon komische Vögel.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe KR51/1 K will nicht mehr anspringen
    Von DS_IBIZA im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 21:52
  2. kr51 will nicht anspringen.
    Von chinaski im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 21:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.