+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: KR51/2E kein Zündfunke, Hilfe im Raum Regensburg?


  1. #1

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    8

    Standard KR51/2E kein Zündfunke, Hilfe im Raum Regensburg?

    Hallo Forumsmitglieder,

    ich versuchs möglichst kurz zu machen: O.g.Schwalbe springt nach ca. 1 J Standzeit nicht mehr an.
    Batterie und Zündkerze neu. Blinker usw.funkt.
    Beim Ankickversuch leuchten auch Scheinwerfer und Rücklicht auf. Sprit läuft auch. Bisher ist die Schwalbe auch nach längerer Standzeit angespungen, notfalls durch Anschieben.
    Aber jetzt ist einfach null Zündfunke vorhanden. Schon 3 Kerzen versucht, mit versch. Elektrodenabständen.
    Hat jemand nen Tip, was sonst die naheliegendste Ursache sein könnte? (Zündspule, Kondensator, Zündschloss?)
    Bin mechanisch schon einigermaßen versiert, steh aber leider mit der Elektrik auf Kriegsfuß!
    Optimal wäre natürlich ein Schwalbenfreund mit Sachverstand in Regensburg oder Umgebung, dem ich das Teil mal "vorstellen" könnte!

    Dankbar für jeden Tip

    Thomas

    KR51/2E BJ1984

    P.S. Kann schon mal nen Tag dauern, bis ich wieder online bin, sollten Fragen kommen.
    (Meist gehts aber schneller)

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    70

    Standard

    Bekommst du einen Zündfunken ohne Kerze? Dann ist der Kondensator hin
    http://www.sfr-simson.de.vu/

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Wenn Du nix dran rumgefummelt hat, dann könnten die Kontakte vom Unterbrecher oxydiert sein.
    Einfach mal ein feines Schleifpapier durchziehen.

    Peter

  4. #4

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von rhein-ruhr-schwalbe Beitrag anzeigen
    Bekommst du einen Zündfunken ohne Kerze? Dann ist der Kondensator hin
    Sorry, wie geht das denn ohne Kerze?

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.03.2011
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbe1984 Beitrag anzeigen
    Sorry, wie geht das denn ohne Kerze?
    Gar nicht! Ausprobieren
    http://www.sfr-simson.de.vu/

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbe1984 Beitrag anzeigen
    Sorry, wie geht das denn ohne Kerze?
    Den Zündkerzenstecker abmachen, das Zündkabel an den Motor halten und dabei kicken. Ein Funke sollte überspringen.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Eventuell hast Du eine schlechte Masseverbindung Motor Rahmen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von rhein-ruhr-schwalbe Beitrag anzeigen
    Gar nicht! Ausprobieren
    Tut mir leid, aber das versteh ich nicht!
    Soll ich den Kerzenstecker abdrehen und das Kabel mit Abstand(~5mm) an Masse/Zylinderkopf halten beim Kicken? ("Funkenstrecken")

  9. #9

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Eventuell hast Du eine schlechte Masseverbindung Motor Rahmen
    Wie/wo ist denn die "normale" Masseverbindung bzw. wo kann ich am besten eine stabile Masseverbindung herstellen?

    @Schwalbenchris: Da haben sich meine Frage und deine Antwort wohl überschnitten

    Und übrigens danke erstmal für eure superschnellen Antworten

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Ich denke, Deutz hat die Verbindung zwischen außenliegender Zündspule (15) und Motormasse im Sinn.

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Einfach eine Masseverbindung Motor zum Rahmen , langt schon
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenchris Beitrag anzeigen
    Ich denke, Deutz hat die Verbindung zwischen außenliegender Zündspule (15) und Motormasse im Sinn.
    Bezieht sich das (15) auf den Schaltplan? (Find leider grad mein Schwalbe-Buch nicht)

    Wenn die Masseverbindung so schlecht wäre, dürften doch eigentlich beim Kicken nicht Scheinwerfer und Rücklicht aufleuchten?

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ist ein Kabel am Motor das auf Masse geht ist es gut , wenn nicht mach eins ran , das hat nüscht mit dem Licht zu tun
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Danke, werd ich morgen ausprobieren und euch dann Rückmeldung geben

    - oder euch weiter mit Fragen löchern!

  15. #15

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Habe heute den Masseanschuss geprüft, ist ok. Habe dann ohne Kerze/Stecker das Zündkabel beim Kicken an den Zylinderkopf gehalten. Hatte dabei ein paar mal(nicht immer) einen (sehr) schwachen Funken.

    Zitat: Zschopower
    Wenn Du nix dran rumgefummelt hat, dann könnten die Kontakte vom Unterbrecher oxydiert sein.
    Einfach mal ein feines Schleifpapier durchziehen.

    Peter

    Das werd ich demnächst probieren, könnte echt die Lösung sein. Hab leider erst nächste Woche Zeit wieder zu schrauben.

    Bis dahin - Guten Flug!

  16. #16

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    So, jetzt mal die (äusserst positive) Rückmeldung:

    Hatte heute endlich Zeit, Peters Tipp auszuprobieren:

    Hab also feines Schleifpapier durch die Unterbrecherkontakte gezogen- und ratsch!

    -war der allerbeste Zündfunke da! Flugs zusammengebaut - und beim 3. Kick schnurrt sie

    wie in allerbesten Zeiten!

    Also vielen Dank an Alle für die schnellen und kompetenten Ratschläge, besonders

    natürlich an Peter!

    Gruss an Alle und allzeit guten Flug!


    Thomas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Raum Regensburg Sandstrahlen
    Von CroSs im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 11:42
  2. Hilfe Großraum München für KR51/1 gesucht - kein Zündfunke
    Von homerun24 im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 19:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.