+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: LED Rücklicht 12V...


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    12

    Standard LED Rücklicht 12V...

    Hallo,

    bin neu hier und habe kürzlich eine Schwalbe erworben.
    Diese habe ich komplett zerlegt und möchte diese wieder hübsch machen.
    Dies ist meine erste Schwalbe bzw. mein erstes Krad.
    Jetzt kann es passieren, dass mich hier viele Leute verfluchen, aber ich nehm es einfach mal in kauf.
    Mir gefällt dieses große runde Rücklicht nicht wirklich, da habe ich ein schönes LED- Chopper Rücklicht bei POLO gesehen. Dieses würde ich gerne montieren. Ich wäre wirklich für ein paar nützliche Tipps sehr dankbar.
    Vielen Dank im voraus...

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    willkommen im Nest.

    vorweg, wenn du dieses rücklicht montierst, erlischt Fütterung ABE und somit dein Versicherungsschutz. Dessen solltest du dir bewusst sein.

    Hast du denn auch die richtige bordspannung von 12v?

    LG michi

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    12

    Standard

    nee, sind 6V, deshalb meine Frage dazu. Und das mit der ABE verstehe ich ehrlich auch nicht wirklich.
    Denn dieses Rücklicht das ich verwenden möchte ist für den Straßenverkehr zugelassen. ???????

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    okay dann kannst du es rechtlich gesehen verbauen.

    ich wusste nicht das es mittlerweile zugelassene led Beleuchtung gibt.

    dann verlinke doch einfach mal dein gewünschtes rücklicht.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    du wirst eher Probleme bekommen mit der 6V Bordspannung, dem massegeschaltetem Bremslicht und der fehlenden Last für die Schlusslichtdrossel. Mit 12V Vape ist das alles einfacher.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Es gibt längst schon komplette LED-Rückleuchten mit Zulassung - bloß halt für geregelte 12V Gleichspannung und plus-geschaltetes Bremslicht.

    Am ungeregelten Wechselstromkreis der Simsons braten die LEDs gleich aus zwei Gründen weg, und das Bremslicht mit seinem masseseitigen Schaltkontakt lässt sich auch nicht auf übliche Rückleuchten übertragen.

  7. #7
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Die Kurzfassung:
    Rechtlich ist das in Ordnung, sofern das LIcht ein e-Prüfzeichen hat.
    Technisch ist das an einer Schwalbe ohne VAPE-Zündung ein Aufwand, bei dem man auch gleich eine VAPE-Zündung kaufen kann.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Rundes Rücklicht gegen eckiges Rücklicht tauschen beim SR50/
    Von Rollerfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 14:48
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 17:07
  3. Rücklicht ist das rücklicht normal???
    Von MXCXX im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 12:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.