+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Lenker ächzt und klemmt


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Lenker ächzt und klemmt

    Guten Abend!
    Bei meiner Kr 51/2, die ich gerade netterweise geschenkt bekommen habe klemmte der Lenker erst leicht und nur bei starkem Ausschlag. Nach einigen hundert Metern wurde es schlimmer und lauter auch beim normalen lenken. Es ächzte und der Lenker klemmte immer kurz, war aber dennoch weiter zu drehen(keine Totalblockade). Auch wenn das Mokick aufgebockt und die Gabel unbelastet war, war das so.
    Was ist zu tun und was benötige ich dafür? Mache nämlich gerade eine Bestellung von Teilen...
    Leider fand ich in der Suche nichts was genau zu meiner Frage gepasst hätte.
    Danke schonmal, Grüße Fabian

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Besorge Dir neue Lenkkopflager
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    @Deutz 40

    könntest Du mir noch Tips zum Einbau geben. Ich möchte so wenig wie möglich zerlegen müssen.
    Wäre sehr nett!
    Grüße Fabian

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja Lenker ab und Gabel nach unten raus.

    Dann neue Schalen + Kugellager einbauen und schön fetten ( nein Lenkerlager sind nicht wartungsfrei und werden oft vergessen )

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Bei mir ist die Gabel locker! ich habe 2 lekungslager drin dann die Tellerscheibe dann eine unterlegscheibe und dann die Mutter zum festziehen...aber wenn ich bremse geht die Gabel mit und wackelt...kanns vllt. daran liegen das die lager sich erst einfahren müssen ? mfg

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn die Gabel in der Lagerung wackelt haste die nicht richtig festgezogen bzw nicht richtig gekontert

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    ok ich guck gleich nochmal! geh erstma frühstücken mfg

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Frühstücken ??? das war vor 4 Std....

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Ich hab ferien!!! :wink: also ist jetzt fest...nur wenn ich bremse ist noch so ein klacken ... das bremsschild ist fest...was kann das den dann sein ? mfg

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Habe jetzt nach mehreren Stunden werkeln das untere Lager getauscht(es waren nur noch Brösel des Käfigs übrig). Oberes Lager war noch OK. Es hat sich aufgrund von Rost aber alles sehr schwierig gestaltet. Einiges war zusammengerostet.
    Was man noch beachten sollte ist, dass man die Lagerkäfige richtig herum einsetzt, da diese nicht symmetrisch sind... Ich hoffe mal, bei mir ist es richtig rum. Mir war diese Asymmetrie nämlich erst zum Schluss der Operation aufgefallen.
    Aber drehen lässt sich der Lenker jetzt butterweich.
    Habt ihr auch so eine Distanzscheibe direkt unter dem unteren Lager und über der Gabel? Wozu ist die denn gut?
    Also nochmal danke für die Hilfe!
    MfG Fabian

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Auch gut gefettet ???

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Multiman
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Mistelgau
    Beiträge
    97

    Standard

    Zitat Zitat von Malte91
    so ist jetzt fest...nur wenn ich bremse ist noch so ein klacken
    kann sein, dass es auch einfach nur der lenker ist der klack macht, da der ja nicht zu 100% fest auf der gabelverschraubt ist
    und daher beim bremsen nach vorne bzw. nach hinten beim gasgeben wackelt

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    aber das ist nicht weiter schlimm ? mfg

  14. #14
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Stimmt, ist egal ob dein Lenker fest ist oder nicht

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    der ist fest! ich hab die tellerscheibe oben soweit angezogen bis ein druck entstanden ist! dann cirka eine halbe umdrehung weiter angezogen und gekontert! kann es sein das es an den lagern im rad liegt ? weil die mir auch nicht mehr so ganz neu aussahen! mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarterwelle klemmt
    Von rico394045 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 18:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.