+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: lenkradschloss ???


  1. #1
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard lenkradschloss ???

    moin zusammen

    warum bekomm ich den schlüssel in offener stellung nicht raus ???

    hab ich nen schlüssel der nicht passt oder gibts da nen trick den ich nicht kenne ????
    ich kann das schloss reinstecken und abschliessen , schlüssel abziehen .

    wenn ich aber aufmache geht der schlüssel nicht raus , auch nicht mit gewalt.
    der kann ja nicht stecken bleiben .
    ich kann das komplette schloss aber rausnehmen mit schlüssel .oder reinstecken und abschliessen .
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Der Schlüssel geht in offener Stellung nie raus. Wenn das Schloss im Lenker verriegelt ist, ist es zu, um den Lenker an der Position zu halten. Wenn du die Arretierung mit dem Schloss rausnimmst, um den Lenker während der Fahrt bewegen zu können, verriegelst du es auch wieder, da es sonst aus dem Rahmen fallen würde.
    Hat also schon alles seine Richtigkeit, soweit ich das sehe.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    also muss ich immer mit dem schlüssel im schloss fahren oder wie .kann ja nicht sein ,
    aber wenn ich das schloss festkeile passt das nicht , es muss immer ein wenig reingedrückt werden sonst schliesst es nicht . und wenn es aufgemacht wird kommt es wieder ein wenig vor .

    kann es sein das mir da ein halter fehlt und es ein wenig hin und herzuschieben sein muss .

    bei meinen zündapps sind die komplett festgekeilt , hier nicht ?????



    der schlüssel geht offen nicht raus heisst also das er immer stecken muss bei fahrt ????

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Nochmal: Das Schloss befindet sich in beiden Gebrauchspositionen im Rahmen arretiert. Auf der Position, in der du den Lenker bewegen kannst, ist es verschlossen, umd nicht aus dem Rahmen zu fallen. In der anderen Position ist es ebenfalls verschlossen, um den Lenker in der eingeschlagenen Position zu halten. Das Schloss schließt du nur auf, um zwischen den beiden Positionen zu wechseln oder es aus dem Rahmen zu entfernen.
    Nicht nur bei dem Simson-Lenkerschloss (Sitzbankschloss ist das selbe in grün) kann man den Schlüssel nur bei verschlossenem Schloss entfernen, bei vielen Kettenschlössern ist das ebenfalls so.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    ah ich habs geschnallt die aufnahme im rahmen hat 2 nuten vor und zurückziehen also einmal auf und einmal zu . das hatte ich von aussen nicht gesehen .


    habs an der sitzbank der schwalbe gesehen die hab ich noch nie benutzt .


    danke fuers auf die sprünge helfen TOP danke

  6. #6
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    dummerweise hat mein spatz nur eine nut zum einrasten ,

    heisst das also das ich immer das schloss komplett mitnehmen muss und zum abschliessen reinstecke .

    oder gibts da ein anderes schloss ??


    bei der schwalbe funktioniert es einwandtfrei , die hat auch 2 nuten .

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Sorry, da kann ich nicht weiterhelfen. Der Spatzrahmen ist von der Schlossaufnahme meines Wissens anders als die restlichen Vögel. Da ich son Ding jedoch noch nie im Real Life gesehen habe, weiß ich nicht, wie das da gelöst wurde. Möglichkeit 1: Du machst Fotos, dann lässt sich das relativ schnell herausbekommen. Möglichkeit 2: Du wartest auf den Dummschwätzer, der ja bekanntermaßen der SR4-Experte ist und dazu auch was wissen müsste, da er ja selber nen Spatz hat.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    foto wird schwer , da muss ich das ganze lampengehäuse wieder zerlegen .

    wie gesagt die schwalbe hat 2 schlitze in der aufnahme . 1 fuer zu 1 fuer auf ,



    der spatz nur einen fuer zu und ansonsten schloss raus .

    trotzdem danke jetzt weiss ich wenigsten wies bei der schwalbe schonmal geht ,......


    gruss frank

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    nach meinem Kentnisstand ist das Lenkschloss vom Star und Spatz das gleiche.
    Das kann man nicht im offenen Zustand im Rahmen lassen. Das darfste immer unter der Sitzbank oder sonstwo mitschleifen.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, das Lenkerschloß muß leider bei allen SR4-Modellen während der Fahrt raus. Laß es doch gleich am Schlüsselbund mit dran, wenn der in der Hosentasche verschwindet.
    Vielleicht kann ich ja auch am Wochenende mal ein Foto aus "Dummschwätzers Trickkiste" zur Lösung dieses Problems machen. Dem Nobelpreiskomitee liegen diese Pläne ingenieurtechnischer Brillianz bereits vor. :)

  11. #11
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    alles klar vielen dank .

    ist zwar nicht die optimale lösung , aber jetzt weiss ich wenigstens das es orginal so ist das man es mitschleppen muss . oder eben nicht .



    DANKE

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von gebläsekühler
    alles klar vielen dank .

    ist zwar nicht die optimale lösung , aber jetzt weiss ich wenigstens das es orginal so ist das man es mitschleppen muss . oder eben nicht .



    DANKE
    Das kann theoretisch mecker geben, wenn du an den falschen gerätst.

    Du benötigst an deinem Fahrzeug eine feste Einrichtung zur Diebstahlsicherung. Das ist nunmal das "Steckschloss".

    Wie das pragmatisch gehandhabt wird, ist was anderes.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Vielleicht kann ich ja auch am Wochenende mal ein Foto aus "Dummschwätzers Trickkiste" zur Lösung dieses Problems machen. Dem Nobelpreiskomitee liegen diese Pläne ingenieurtechnischer Brillianz bereits vor. :)
    Dann erwarte ich freudig die Entscheidung des Komitees zugunsten des Plans der Dummschwätzerschen Trickkiste . Mach mal, bitte :)

  14. #14
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    ja teoretisch ja

    aber so ist es ja orginal was soll ich da ändern ???

    die hupe geht übrigens auch jetzt hab gerade die alte batterie geladen gefüllt und eingebaut . hupe hupt .

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Zitat Zitat von gebläsekühler
    aber so ist es ja orginal was soll ich da ändern???
    Sicher ist das so Original, dass das Schloss nicht in der Fassung verbleibt, wenn du den Lenker entriegelt hast. Allerdings musst du das Schloss mit dir führen, um diese in Deutschland nunmal vorgeschriebene Form der Fahrzeugsicherung auch nutzbar nachweisen zu können.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    so siehts aus


    aber ich denke das wird keiner von der rennleitung so genau nehmen bei sonem alten möppi .

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. lenkradschloss
    Von strassi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 14:19
  2. Lenkradschloss
    Von gummibär1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 19:41
  3. Lenkradschloss
    Von TomTeddy87 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 21:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.