+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 45 von 45

Thema: Luftberuhigungskasten!?!


  1. #33
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also ganz zum Schluß ist es einfach so....

    Ab einem gewissen Punkt erreichst du das optimale Gemisch.

    Machst du weiter auf wird wieder fetter.

    Du kannst die nadel nochmal einen tiefer setzten....

    (Deswegen hat zB nen Autovergaser einen Schieber der sich selbstständig öffnet... Vollgas wäre dann Drosselklappe voll auf und dann wandert der Schieber ganz langsam durch den Sog vom Motor imm er höher.

    Ziehst du ihn Voll hoch ist der Motor aus....)

  2. #34
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    nrw
    Beiträge
    14

    Standard ratlos

    erstma danke für diesen tread.ich hab stunden nach einer lösung gesucht und hier is genau mein problem...
    1. nach einiger zeit fahren geht die leistung meines flöpchen runter und wenn ich die kuplung ziehe is das standgas ziemlich hoch
    2. geht der motor auch manchmal einfach so aus...
    darauf hin hab ich direkt nachgeguckt ob der stopfen noch drinnen is(war er leider) und den beruhigungs behälter dierekt mal geleert...die schellen an dem gummi dingen hinter dem vergaser hab ich auch alle noch mal nachgezogen und auch sonnst nachgeguckt ob der vergaser irgendwie luft zieht. ausserdem hab ich noch den kasten vorne an der lenkstange gereinigt.
    hat leider alles nix genützt...dann hab ich gelesen das es auch der auspuff sein kann, also hab ich den auch ausgebrannt, aber das problem is leider immer noch da . hat jemand noch nen rat was ich noch machen könnte?

  3. #35
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Also ganz zum Schluß ist es einfach so....

    Ab einem gewissen Punkt erreichst du das optimale Gemisch.

    Machst du weiter auf wird wieder fetter.

    Du kannst die nadel nochmal einen tiefer setzten....

    (Deswegen hat zB nen Autovergaser einen Schieber der sich selbstständig öffnet... Vollgas wäre dann Drosselklappe voll auf und dann wandert der Schieber ganz langsam durch den Sog vom Motor imm er höher.

    Ziehst du ihn Voll hoch ist der Motor aus....)
    Ähm Shodowrun. Bei welchem Autovergaser ist das so? Du meinst doch ein Gleichdruckvergaser, oder? Kenne ich eigendlich nur vom Motorrad.

  4. #36
    duopa
    Gast

    Standard

    Moin,

    z.B. alle SU-Vergaser, wie sie früher in vielen englischen Autos verbaut waren (z.B. Jaguar, Mg) und auch n diversen Volvo

    duopa

  5. #37
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Jo. stimmt. Bei den meisten Motorrädern ist das Heute noch so.

  6. #38
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    hat die 1 auch son ding weil ausm kopf kann ich das gerade nicht beurteilen....

  7. #39
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Was fürn Ding? So ein Kasten oder So ein Vergaser?

  8. #40
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    son kasten das die 1 nen vergaser hat weiß ich auhc

  9. #41
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ja, den Kasten hat sie auch. Allerdings nicht die KR 51 ohne Strich, weil da noch der NKJ mit dem T-Stück dranhängt. Für genaue Bauzeiträume bitte Rossi nerven :wink:

    MfG
    Ralf

  10. #42
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Den großen Ansauggeräuschdämpfer aus Blech gab's ab Februar 1968 mit Produktionsanlauf der KR51/1.

  11. #43
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    und wo hängt der bei der KR51/1 F dachte ich würde meine simme kenne aber über sowas bin ich noch nicht gestolpert kann da mal jdm son etwas weitwinkligeres bild machen und nen roten pfeil drauf zeichnen wäre echt nett

  12. #44
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Auf dieser Röntgendarstellung hier wird der Ansauggeräuschdämpfer als "Hauptdämpfer" bezeichnet.


  13. #45
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    habe meinen jetzt gefunden und gesäubert

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Luftberuhigungskasten
    Von Cruser im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2015, 15:15
  2. Luftberuhigungskasten
    Von Melchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 11:52
  3. Luftberuhigungskasten
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 13:28
  4. Luftberuhigungskasten
    Von FlyingStar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.05.2003, 02:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.