+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 27 von 27

Thema: Mal wieder Vergaser und Leerlauf


  1. #17
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Was hat Garnitur weg ?
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  2. #18
    Tankentroster Avatar von oldifreak
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Strasburg
    Beiträge
    192

    Standard

    Prof warum soll nen das nicht funzen ???

  3. #19
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Ich hab keine Ahnung wieviel die runter hat. Schwalbe zerlegt gekauft - und bau sie auf. Aber ich hab den Zylinder runter gehabt, beim ersten Versuch den wieder drauf zu machen is mir der obere Kolbenring gebrochen.( Warum auch erst nachlesen wie es geht? ) Jetzt weiß ichs.
    Naja hatte mir zwei neue Kolbenringe geholt und hab einen davon schon beim draufmachen zerbrochen, also hab ich den zweiten drauf gemacht und somit ist nur der obere neu. Der untere ist der alte. Kanns daran liegen?

    Ach ja: Kann man den Tank mim E-Schweißgerät schweißen? Meiner leckt an einer der unteren Aufhängungen.
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Lector
    Ich hab keine Ahnung wieviel die runter hat. Schwalbe zerlegt gekauft - und bau sie auf. Aber ich hab den Zylinder runter gehabt, beim ersten Versuch den wieder drauf zu machen is mir der obere Kolbenring gebrochen.( Warum auch erst nachlesen wie es geht? ) Jetzt weiß ichs.
    Naja hatte mir zwei neue Kolbenringe geholt und hab einen davon schon beim draufmachen zerbrochen, also hab ich den zweiten drauf gemacht und somit ist nur der obere neu. Der untere ist der alte. Kanns daran liegen?

    Ach ja: Kann man den Tank mim E-Schweißgerät schweißen? Meiner leckt an einer der unteren Aufhängungen.
    Es kann an den Kolbenringen liegen, schau mal nach der Kompression.

    Tank schweissen mit E-Hand? Das wird wohl bei den dünnen Blech nix. Ich würde in den sauren Apfel beissen und mir einen neuen kaufen.

    MfG

    Tobias

  5. #21
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Du kannst den Tank mit Silberlot löten .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #22
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Also beim kicken Finger auf das Kerzenloch halten dass das dicht ist ist schwierig.

    Jo nen neuen Tank... sind die von AKF OK? Oder die "neue produzierten" Tanks die es bei ebay gibt. Sind die wirklich neu?
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  7. #23
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Sagt mal, wie kalt muss es eigentlich sein damit der Vogel den Choke braucht um anzuspringen? Vielleicht ist es ja in meinem Keller einfach viel zu kalt um ohne Choke zu starten.

    (Ach ja, ganz nebenbei: Hab mir aus nem alten Staubsauger ne Absauganlage für die Abgase gebaut, damit ich den Vogel im Keller anwerfen kann. Tuts gut! Wenn sie denn läuft.)
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  8. #24
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von oldifreak
    Prof warum soll nen das nicht funzen ???
    Das ist wieder ne grundsätzliche Frage, die mit meinem Verständnis vom Nest zu tun hat.

    Natürlich kann man den Vergaserflansch mit ner Feile planen. Und das Ergebnis wird umso besser, je mehr man sich auskennt und noch besser wird es, wenn man wie Deutz40 ne feine Feile hat, die auch noch breit genug für den gesamten Flansch ist.

    Jedoch kann man das bei einem gewissen Teil der Leute, die hier Fragen stellen, nicht voraussetzen. Wenn dann mit ner etwas groberen oder zu schmalen Feile (ne andere ist halt nicht da) an den Flansch gegangen wird und die dann nach Möglichkeit auch noch verkantet oder völlig schräg angesetzt wird, hat man ganz schnell Spuren aufm dem Flansch, die man so schnell nicht mehr weg bekommt. Ein klassischer Fall von "kaputt repariert". Daher bin ich der Meinung, dass man mit der Methode Glasplatte + Schleifpapier auf der sichereren Seite ist. Mehr wollt ich mit meiner Aussage eigentlich nicht zum Ausdruck bringen.

    MfG
    Ralf

  9. #25
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    [quote="Lector"]Sagt mal, wie kalt muss es eigentlich sein damit der Vogel den Choke braucht um anzuspringen?
    Hi,
    so um die 0° oder darunter sollte es schon sein damit der Choke benutzt werden muss, Vorraussetzung der Gaser ist richtig eingestellt. Stimmt bei deinem Gaser der Schwimmerstand? Ziehe mal deine Düsen mit einem dünnen Nähfaden durch (alle) und reinige sie in Nitro- Verdünnung, das wirkt manchmal Wunder weil die Verunreinigungen teilweise winzig sind und mit bloßem Auge nicht erkannt werden können. So habe ich schon etliche Mopeds wieder zum laufen bekommen wo die Besitzer schon aufgegeben haben.

    MfG

  10. #26
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Nee 0°C sinds da unten bestimmt nich...
    Den Schwimmerstand hab ich eingestellt, werd ihn aber kontrollieren.
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  11. #27
    Glühbirnenwechsler Avatar von JohnnieWalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    83

    Standard

    mein vergaser dreht volle kanne hoch welche schraube muss ich jetzt reihn/raus schrauben die gerade oder die wo schräg reihn geht?

    Tobi

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Geht immer wieder aus im Leerlauf
    Von Klusen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 08:29
  2. Vergaser ( Leerlauf )
    Von topi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2003, 19:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.