+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Motor regenerieren...Tipps?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    57

    Standard Motor regenerieren...Tipps?

    Hallo liebe Leut,
    ich habe in naher Zukunft vor den Motor meiner KR 51/2 E zu regenerieren, sprich alle Dichtungen, Lager und Dichtringe zu erneuern. Die Trennvorrichtung und die Kurbelwellenaus- und eindrückvorrichtung sind unterwegs und einen Dicht- und Lagersatz habe ich auch bestellt.
    Nun meine Frage: Wenn ich den Motor schon mal spalte, auf welche Verschleißteile sollte ich achten, damit ich nicht in einem halben Jahr die ganze Prozedur wieder machen muss?
    Ist der Heizpliz für die Kugellager unbedingt nötig?

    Vielen Dank im Voraus

    Gruß
    Tolby

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Heizpilz wäre schon gut. Du kannst aber durchaus auch ein Stück passendes Rundmaterial aus Metall, welches knapp in den Innenlagerring paßt, verwenden.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    33

    Standard

    ...Dreigliederung....Rudolf Steiner, da steht alles drin!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Genussfahrer
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Freital bei Dresden
    Beiträge
    95

    Standard

    Als Heizpilz verwende ich immer ne passende Nuss ausm Ratschenkasten, funktioniert auch prima.
    Ansonsten ist im Mittelteil des Motors eigentlich nichts was wirklich stark verschleisst. würde halt schaue´n, das alle Zahnräder i.O. sind und alles richtig reinigen. Kupplungsseite würde ich die Kupplungs selbst mal unter die lupe nehmen und die Schaltklaue, wenn das alles i.O. ist dann würde ich nix weiter tauschen nur reinigen.
    gruss Martin

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor wiederbeleben - Tipps
    Von Alfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.02.2004, 00:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.