+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Motor stockt


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard Motor stockt

    Hallo,

    ich habe seit ca. 2 Wochen ein vielleicht kleines Problem mit meinem Star.
    Immer wenn ich so die Geschwindigkeit um 60 km/h erreiche, muckt der Motor etwas rum.
    Es macht sich so bemerkbar, wie wenn einer bei 60 km/h die Bremse kurz reinhaut und wieder los lässt. Ist das ein Anzeichen das vielleicht was mit den Kolbenringen nicht passt oder ein Defekt am Zylinder vorliegt?
    Die Zündkerze ist aber „normal“ so rotbraun und etwas schwarz.
    Wer kann mir hier denn weiter helfen?

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    Unterbrecher, Zündkapel, kondensator. such mal

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn die Kerze leicht schwarz ist, kann es durchaus sein, das sie etwas zu fett läuft. Aber irgendwie scheint es auch, das die Benzinzufuhr nicht gewährleistet sein könnte und sie dann für Momente ins Stocken gerät! Tank stark rostig? Vergaser (Düsen ordentl. frei)?
    Benzinfilter vor kurzem eingebaut?

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Vergaser ist sauber. Habe ich vor einer Woche durchgepustet.
    Tank ist völlig sauber und versiegelt. Löchlein am Tankverschluss ist auch frei.
    Moment, Benzinfilter, den habe ich eingebaut, weil vom Sandstrahlen immer noch was durchgerutscht ist.


  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    dann seh mal nach wie viel durchfließt.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Schnell raus mit dem Ding

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Also mein Problem ist immer noch vorhanden. Jetzt komme ich kaum noch an die 60 km/h ran. Es fährt sich fast so, wie wenn eine Rutschkupplung verbaut ist und die bei ca 60 km/h einsetzt. Anfahren in den einzelnen Gängen funktioniert ohne Probleme.
    Kann mir hier bitte jemand noch weiter helfen? Die Best of Nest habe ich auch schon durch. Leider nichts passendes dabei.
    MfG
    Star SR 4-2/1
    BJ 1970
    BB PIN 252031CD

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hi,
    hast Du schon 'mal nachgeschaut, ob Dein Star vielleicht eine "Rutschkupplung" hat ?
    ( das ist ernst gemeint. Bei meiner Schwalbe waren die Andruckfedern in der Kupplung altersbedingt nicht mehr o.k. )

    Gruß
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Insulaner4
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    67

    Standard

    Das meinst du ernst oder? Wo finde ich die denn beim Star und wie schaut die aus?
    Star SR 4-2/1
    BJ 1970
    BB PIN 252031CD

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hallo,
    "Rutschkupplung" meinte rutschende Kupplung.
    Die Kupplung findest Du auf der linken Seite des Motors, nachdem Du das Getriebeöl abgelassen und den Kupplungsdeckel abgebaut hast.
    Sehr zu empfehlen ist hier Airheads Kupplungs Threat im Best of the Nest.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S83 - Motor stockt und geht aus
    Von Thor im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 11:52
  2. Motor stockt
    Von juzak im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 00:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.