+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Mutter Schwinge Vorderrad


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von ChrischanB
    Registriert seit
    27.03.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    35

    Standard Mutter Schwinge Vorderrad

    Hallo,

    habe mich heute gewundert, warum meine Schwalbe so klödert beim Fahren, hauptsächlich auf dem Kopfsteinpflaster.
    Dann habe ich gesehen, daß sich eine Mutter an der Vorderradverkleidung gelöst hat und weg ist.
    Weiß jemand, waß das für eine Mutter ist, das erspart mir das Suchen. :-)

    Das wäre klasse!
    Christian
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Neutron
    Registriert seit
    09.12.2007
    Beiträge
    33

    Standard

    So,
    hier mal alles komplett
    Schau mal bei Schwingenlagerbolzen

    Baureihe KR51, KR51/1 und KR51/2

    Ansauggeräuschdämpfer:
    2 x M6x10
    Schlauchschelle 35mm

    Luftansaugschlauch:
    KR51/1: 2 x M4x21 Schlitzschraube
    KR51/2: 1 x M4x21 Schlitzschraube

    Tank:
    2 x M6x25

    Schutzblech hinten (innen):
    2 x M6x12

    Hinterradbremshebel:
    KR51/1: 1 x M8x45
    KR51/2: 1 x M8x110

    Lenkerbefestigung:
    1 x M8x40 + 2 Muttern M8

    Motorhalter:
    KR51/1: 1 x M8x100 und 1 x M8x65
    KR51/2: 1 x M8x100 oben & 1 x M8x90 unten

    Federbeinbefestigung hinten:
    4 x M8x34

    Federbein- und Schutzblechbefestigung vorn oben:
    2 x M8x45

    Federbeinbefestigung vorn unten:
    2 x M8x34

    Schwinglagerbolzen vorn:
    2 Muttern M10

    Panzer/Haube:
    2 x M6x18
    1 x M8x16

    Fußrasten Sozius:
    2 x M8x20

    Tunnel:
    1 Flügelmutter M6

    Trittbretter:
    6 x M6x13 Senkkopf-Schlitzschraube

    Gepäckträger:
    4 x M6x60

    Auspuffhalterung:
    1 x M6x45 Klemmschelle Krümmer (vorne)
    1 x M6x14 Panzerhalterung (mitte)
    1 x M6x16 Schpannschelle (hinten)

    Ladeanlage, Blinkgeber, Sicherungshalter:
    KR51/1: 1 x M6x16 Schlitzschraube (Sicheungshalter)
    KR51/2: 2 x M6x12 Schlitzschrauben
    KR51/1: 1 x M6x12 Schlitzschraube (Blinkgeber)
    KR51/2: 1 x Spaxschraube

    Batteriedeckel:
    1 x M5x12 Schlitzschraube

    Sitzbank:
    2 x M6x16 an Sitzbank
    2 x M6x12 an Rahmen

    Lenkerblinker:
    2 x M5x8 Senkkopf-Schlitzschraube
    4 x Spaxschrauben

    Parkleuchte:
    2 x M3x16

    Lenkerabdeckung:
    2 x M5x8 Senkkopf-Schlitzschraube

    Aluabdeckblech Beinschild:
    2 x M4x8 Schlitzschraube

    Lampenring:
    2 x M4x30

    Lichtwinkelregulierungsschraube:
    1 x M6x20

    Frontschild:
    2 x M8x14 Linsenschraube oben Serie
    2 x M8x26 Schloßschraube oben bei Kindersitz Montage
    2 x M6x10 Schlitzschraube großer Kopf

    Armaturenträger:
    1 x M6x18 Schlitzschraube
    1 x M6x30 Schlitzschraube

    Blink- & Abblendschalter:
    1 x M4x30 Schlitzschraube
    1 x M4x35 Schlitzschraube

    Rückstrahler:
    KR51/1: 2 x M5x16 und 1 x M4x50 Schlitzschraube
    KR51/2: 4 x M6x12 und 3 x Spaxschrauben

    Zündspulenhalter KR51/2:
    1 x M6x16
    Shake it Baby,Yeeeaaahh !

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Bevor du die falsche Mutter draufwürgst, die hat Feingewinde M10x1,25
    gibts nicht im Baumarkt.

    mfg Gert

  4. #4
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Hallo,

    Bei mir ist genau an der Stelle die Lagerung kaput gewesen und ich hab dann beim Händler (A-K-F) eine komplettes Set bestellt. Bei mir waren nur die Gummis eingelaufen.
    Vor kurzem ist dann die Lieferung angekommen und ich habs mal proviesorisch zusammengeschraubt, dabei ist mir dann aufgefallen das zwischen Buchse und Bolzen ca 1mm Spiel ist. Bei der original vebauten Lagerung war auch etwas Spiel, aber nicht so viel.
    Was meint ihr dazu ?

    Passt nich ganz ihr in den Thread, aber okay.

    mfg

  5. #5
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    ...??

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hmmm. weiß ich nicht mehr wieviel das bei mir ist. aber da bewegt sich ja hinterher nichts mehr, die buchsen werden fest gegen den schwingenträger gezogen. die drehbewegung beim einfedern findet innerhalb des gummis statt.
    ..shift happens

  7. #7
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Ich meine zwischen der Metallbuchse und dem Nolzen ist Spiel, wenn ich dich richtig verstehe meinst du zwischen Gummibuchse und Metallbuchse, oder ?

    mfg

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    nein nein, ich rede auch von spiel zwischen bolzen und der metallhülse. metallhülse und gummi werden ja gegeneinander verpresst, wenn da spiel ist, dann gute nacht matthes!

    die befestigung der schwinge sieht ja so aus:
    - in die schwinge ist das gummi mit der metallhülse gepresst
    - die metallhülse wird mittels bolzen und mutter gegen den schwingenträger gepresst
    - ergo gleitet die hülse nicht auf dem bolzen

    wie gesagt, ich meine, mich erinnern zu können, dass da ein wenig spiel ist. aber verlass dich nicht auf mich, da ich nicht mehr sicher bin. wäre schön wenn jemand anders, der sein fahrwerk schon mehr als ein mal auseinander hatte, was zu sagen könnte.

    ich poste momentan fern der schwalbe und kann deswegen auch nciht nachsehen.
    ..shift happens

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Gummilager für Schwinge am Vorderrad?
    Von duo-ac im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 19:53
  2. Mutter vom Polrad
    Von Crowley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2004, 16:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.