+ Antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 119

Thema: Neu-Vorstellung und Kaufberatung


  1. #33
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Dann schau aber nach ob noch Öl drin ist!
    Punkte Frei in den Mai :)

  2. #34
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    Hi.
    Habe sie heute mal ein wenig auseinander genommen.
    hinteres Blechteil ab, Tank ab, Sprizschutz ab usw.
    Tank kommt wahrscheinlich neu und der Rest wird schön sauber gemacht.
    der Rahmen hat an manchen Stellen oben drauf Flugrost.
    Diesen möchte ich abschleifen und dann streichen, damit es nicht wieder rostet.
    Welchen Farbton hat der Rahmen?

    Gruß, Alex

  3. #35
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ein beliebiges Grau - da wurde schon früher das genommen was gerade da war.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #36
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    Hallo, ich habe mit meinem Nachbarn höchstwahrscheinlich das Problem gefunden.
    Wir haben eine Zündung von ihm eingebaut, der Funke ist da..
    Der Zzp ist auch eingestellt, Kerbe nahe Kerbe...
    Allerdings wollte sie immernoch nicht.
    Wir haben es ohne Luftfilter versucht, dann den Choke gezogen, plötzlich könnte man kein Gas mehr geben.
    Dannn haben wir die Deckelplatte abgemacht und haben gesehen, dass die Nadel gar nicht richtig unten ist und sie daher viel zu viel Sprit bekommt, also versäuft
    Mein Nachbar hat den Vergaser jetzt mitgenommen, er macht mir einen anderen Schieber mit Nadel und Düsen reinm, falls er welche findet.
    Wenn ich ein bisschen Glück habe, schnurrt sie morgen also wieder :)

    Ich muss mir einen anderen Tank holen, da der jetzige geschweißt wurde, rostig ist und undicht an den Seiten ist.
    Ist der hier wohl gut?
    Schwalbe Tank | eBay

  5. #37
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Also für den Preis für den er rausgegangen ist hätte ich ihn auch genommen
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #38
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    SIE LÄUFT !!!!
    Es war ne extrem schwere Geburt!
    Als erstes muss ich sagen, dass ich ohne meinen Nachbarn noch lange nicht so weit gewesen wäre, weil ich schon längst aufgegeben hätte!
    Also:
    Mein Nachbar hat mir den Vergaser vorbeigebracht, alles wieder eingebaut.
    Es war eine 34er Düse drin -.-
    Er hat mir ne 72er reingemacht, Nadel eingestellt usw
    Dann haben wir den wieder eingebaut, endlos gekickt.
    Mindestens 20 Minuten lang, wir waren zu dritt und mussten uns abwechseln, weil unsere Beine wehtaten. Irgendwann hat sie sich kurz gemuckt. Wirklich ganz kurz! Aber wir haben gehört, dass sie ein wenig gezündet hat.
    Und so gings weiter, sie sprang manchmal an, ca. 1 Sekunde und ging dann sofort wieder aus.
    Mein Nachbar hatte den Verdacht, dass zu wenig Sprit kommt.
    Egal, weitergemacht, irgendwann lief sie ein paar Sekunden, aber total stotterig und ab und zu richtig heftige Fehlzündungen! Sie lief auch bei hoher Drehzahl, obwohl man kein Gas gegeben hat. Dann ging sie aus und wollte nichtmehr. Am Unterbrecher war ein regelrechtes Feuerwerk. Wir haben dann die Zündung früher gestellt und auch an der Gemischschraube gedreht, sie schnurrte wieder, aber hatte auch nur Fehlzündungen, aber sie lief. Wir haben sie einfach laufen lassen, die Fehlzündungen wurden weniger und letztlich lief sie gut
    Zwischendurch hatte sie immer ihre Phasen, dann zickte sie wieder. Doch irgendwann lief sie dann richtig stabil, wir haben das Standgas eingestellt, am UNterbrecher ist nur der normale Abrissfunken. Dann haben wir die Zündung wieder auf normal gestellt, und auch dort läuft sie super.
    Sie springt jetzt auf den 1. Kick an, so wie es sein muss.
    Gefahren bin ich noch nicht, sie ist schließlich ja halb auseinander und der Zündungsdeckel ist ab, daher die Kupplung nicht eingehangen.
    Ich werde mir nen anderen Tank + Hahn + Schlauch holen, und die Elektrik überholen müssen. Im jetzigen Zustand wird die nähmlich nicht aufgeladen und wird langsam aber sicher leeer, meinte mein Nachbar.
    Video: L

  7. #39
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Schraubt ihr immer im dunkeln? oder habt ihr das licht ausgemacht um den abrissfunken besser zu sehen?
    Punkte Frei in den Mai :)

  8. #40
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard


    Nein, wir haben dort einfach nur dermaßen beschissenes Licht...
    Geschraubt wird wirklich bei miserablen Lichtverhältnissen.
    Durch die Kamera wirds aber wirklich viel viel dunkler gemacht als es wirklich ist. Man kann zwar das meiste machen, aber für viele Sachen muss die Taschenlampe dran
    Im Winter werden wir das richtig fertig machen, mit hellen Lampen und ner ordentlichen Werkbank.

  9. #41
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    gibt es schon was neues von deiner simme?
    Punkte Frei in den Mai :)

  10. #42
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    Ja, leider weniger efreuliches.
    Ich wollte sie am nächsten Tag anmachen um sie mal zu fahren
    doch sie wollte nicht mehr, Kerze nass, Funke da, ZZP korrekt...
    Meine Vermutung ist ein Fehler an der Elektrik sowie schlechte Kompression, denn ich finde sie lässt sich sehr leicht anschieben und ankicken.
    Ich werde wahrscheinlich den Motor von meinem Nachbarn kaufen, da werde ich Samstag hinfahren und das mit ihm besprechen. Der Motor hat neue KW Lager sowie Simmeringe und neue Kupplungslamellen, eine neue Vape Zündung und einen neuen 50ccm Sportzylinder.
    Der Sportzylinder ist mir ein Dorn im Auge, eigentlich möchte ich ja original fahren, aber man wird ja sehen was er bringen wird.
    Daher werd ich ihn nochmal fragen, was das genau für einer ist
    Dicker Pluspunkt ist natürlich die Vape Zündung.
    Da ich eh die Elektrik wohl neumachen müsste, wäre der Umbau dann ja sowieso gut.
    Den Motor wollte er eigentlich für 150€ verkaufen, daher werde ich sehr höchstwahrscheinlich zuschlagen!

  11. #43
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    150 mit vape kannste kaufen, brauchst dann halt noch hupe etc. neu.
    den zylinder könntest evtl. von deiner umbaun.
    ich versteh nur nicht was ein 50 ccm sport zylinder bringen soll, leistungssteigerung fängt ja mit mehr hubraum an.oder hat er ne sportkupplung und du hast es vertauscht?
    Punkte Frei in den Mai :)

  12. #44
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Naja.. eine gewisse Leistungssteigerung ist auch zB mit veränderten Ein- und Auslässen möglich - Sollte aber hier im Forum kein Thema sein.

    Allerdings hast du doch noch den Originalzylinder vom alten Motor, wenn der noch in Schuss ist kannst du ihn doch weiterbenutzen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  13. #45
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    Ja ich weiß, allerdings ist in meinem jetzigen Motor ein recht neuer Nachbau Zylinder drin, mit dem sie meiner Meinung nach aber nur wenig Kompression hat.
    Ein anderer Nachbar von mir hat noch gute Kontakte nach Ostdeutschalnd und dort auch viele Simson Kumpel, er hat gesagt wenn ich mal was gutes originales brauche, soll ich ihn ruhig fragen, ob er mir das besorgen kann. Vielleicht kann er ja nen neuen Original DDR Zylinder auftreiben ^^

    Morgen Frühmittag fahre ich dann zu meinem andern Nachbarn, und wir klären das mit dem Motor ab
    Ich sag euch dann bescheit

  14. #46
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    Mist... Wie es natürlich immer so ist, war mein Nachbar nicht da. Ich habe es ja eigentlich abgesprochen, dass ich Samstag um 11 Uhr komme...
    Gleich muss ich weg, also wird das heute nichts mehr.
    Also probier ich es morgen nochmal

  15. #47
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    655

    Standard

    Du brauchst keinen neuen DDR-Zylinder. Kauf dir einen, der noch ein paar Schleifmaße übrig hat, lass ihn für 35 Euro ausschleifen, nen Kolben kriegst du dazu, noch zwei Anlaufscheiben dazu, fertig.

  16. #48
    Tankentroster Avatar von Kauz
    Registriert seit
    27.10.2011
    Ort
    Werne
    Beiträge
    136

    Standard

    So, ich glaube ich habe mit meinem Nachbarn zusammen den Fehler gefunden. Und es ist mir fast schon peinlich dass es wahrscheinlich soetwas simples ist.
    Wir haben Sprit durch das Kerzenloch reingekippt, neue Kerze rein
    Auf dem 2. Kick war sie an! Und ging nach 1-2 Sekunden wieder aus...
    Sie kriegt also keinen Sprit
    Ich werde den Vergaser abbauen und dann zerlegen wir ihn und suchen nach dem Fehler !

    Den Motor vergess ich erstmal, vielleicht liegt es ja echt nur am Vergaser ! :)

    Nochwas: Ich möchte mir direkt einen neuen Tank kaufen. Jetzt habe ich durch die SUFU und google aber gelesen, dass die neuen Nachbautanks oft undicht sind und schnell wieder rosten.
    Das Rosten kann man ja durch eine Versiegelung in den Griff bekommen, viel mehr stört es mich dass die undicht sein sollen... Hat da jemand Erfahrungen mit oder weiß einer Lösung?
    Mein jetziger ist nähmlich eben undicht und verrostet
    Kann man nicht die äußeren Enden vom Tank einfach zuschweißen?
    Geändert von Kauz (27.11.2011 um 19:34 Uhr)

+ Antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Vorstellung...
    Von Saarduolist im Forum Simson Freunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 11:36
  2. Vorstellung und Fragen
    Von Ganja im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 07:25
  3. Vorstellung
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 20:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.