+ Antworten
Seite 4 von 26 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 408

Thema: Neue Schwalbe - Elektrisch!


  1. #49
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.318

    Standard

    Na, wenns sogar schon in der Halberstädter Volksstimme, dem Quell des investigativen Journalismus, steht...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  2. #50
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Naja mir sagt das Gerät jetz auch ni wirklich zu. Is einfach nimmer das selbe.Schwalbe bleibt Schwalbe.E Motor lass ich mir noch eingehen aber dann is gut. Naja ma sehn was rumkommt.

    mfg der Jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  3. #51
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hmmm. ob e roller nun öko sind oder nicht, dazu möchte ich mich gar nicht äußern. bleiben wir bei der reinkarnation. ich finde die schwalbe ist deutlich wiedererkennbar, aber irgendwie passt sie vom gesamteindruck her nicht. die originalschwalbe wirkt von ihren proportionen her eher gedrungen, das neue modell schlank und schnittig. generell gebe ich einer e schwalbe aber höhere chancen als nem e trabi, weil die schwalbe eigentlich überall bekannt und beliebt ist, während der trabi nach wie vor in den gebrauchten bundesländern den status eines ganz witzigen, aber nicht ernstzunehmenden ossimobils hat. gerade die kundengruppe, auf die hippe e mobile abzielen, würden sich wohl niemals einen trabi vor die tür stellen. der passt einfach so schlecht zu gelfrisur und armanianzug.
    ..shift happens

  4. #52
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Zitat Zitat von möffi Beitrag anzeigen
    ...während der trabi nach wie vor in den gebrauchten bundesländern den status eines ganz witzigen, aber nicht ernstzunehmenden ossimobils hat. gerade die kundengruppe, auf die hippe e mobile abzielen, würden sich wohl niemals einen trabi vor die tür stellen. der passt einfach so schlecht zu gelfrisur und armanianzug.
    promotion ist alles!!! zumindest hier im kapitalistischen westen...

    es würde mich aber schon interessieren, ob der e-trabant in serie geht, oder ob es nur um einen wettbewerb ging?

  5. #53
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.318

    Standard

    Um einen Wettbewerb ging es beim neuen Trabant nie; eher um eine Vision von ein paar Leuten, die nun schon einige Jahre damit zubringen, diese Vision zu verwirklichen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #54
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    aha! ich hatte das so verstanden, dass die entwickler einen förderungspreis gewonnen hätten. aber den bericht habe ich nur überflogen. na ja, jedenfalls wünsche ich den leuten viel erfolg mit ihrer vision.

    grüße,
    Schwalbenchris

  7. #55
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Im Bericht: Umweltfreundlich und ohne Abgase. Na das ist wohl nicht im Sinne der DDR Aber immerhin das man sich damit beschäftigt

  8. #56
    Schwarzfahrer Avatar von Budschu
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    19
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Also ich persönlich finde das eine tolle Sache mit der eSchwalbe; Die eSchwalbe sieht mit Abstand am besten aus von allen bisher gesichteten Elektrorollern. Das Fliegen auf ner Schwalbe macht irren Spaß aber auch das Fahren eines Elektrorollers; (hab ich letzte Woche mal ausprobiert; wirklich eine tolle Erfahrung). Warum dann nicht eine Kombination von beidem.

    Gruß,

    Dirk
    Geändert von Prof (31.10.2010 um 11:09 Uhr) Grund: Doppelpost
    wer nachts schläft, muss sich nicht wundern, wenn er tags arbeitet

  9. #57
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    Zitat Zitat von Budschu Beitrag anzeigen
    ...Das Fliegen auf ner Schwalbe macht irren Spaß...

    Dirk
    Ohje... ich hab dabei auch Spaß... dachte aber eigentlich ich sei noch ganz klar im Kopf... uff ...

  10. #58
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.318

    Standard

    Ich hab das Thema mal vorläufig angepinnt, damit vielleicht mal ein Tag ohne neuen Thread hierzu vergeht.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #59
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.396

    Standard

    Zitat Zitat von poss Beitrag anzeigen
    Dein Ökoanbieter kann nicht 100% seines Stromes aus Ökostrom anbieten.
    Mach dich da mal schlau...
    Sag mir, wie kommst du zu der Annahme?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #60
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    21

    Standard Schwalbe soll fortan elektrisch fliegen

    Die Simson Schwalbe soll fortan elektrisch fliegen

    2. Nov 2010 - Auto-Reporter.NET


    Der neue Escooter von efw Suhl, wie er als Stromer in Produktion gehen soll. Produktionsstart für den 3,4 PS leistenden Simson-Kleinroller Schwalbe –Typenbezeichnung KR 51 – war 1964. Er löste den einsitzigen KR 50 ab und kostete 1.255 DDR-Mark. Foto: efw/Auto-Reporter.NET


    Zwei Jahrzehnte lang kreiste der Simson-Kleinroller Schwalbe, dereinst geboren im VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk Suhl, nach dem Ende der DDR zwar immer weiter in Bodennähe, eine jähe Bruchlandung aber schien sie vermeiden zu können. Das verdankte der Vogel kaum seinem Aussehen, wohl aber seinem motorischen Temperament, das Artgenossen seinesgleichen westlicher Prägung deutlich in den Schatten stellt. Wo gibt’s denn so was, dass ein Kleinroller, unzutreffenderweise von Nichtkennern häufig als „Moped“ tituliert, locker eine Geschwindigkeit von 60 km/h und mehr erreicht und dass ihm solches Tempo auch noch erlaubt ist! Mit amtlichem Brief und Siegel.

    Die überraschend hohe Lebenserwartung dieses Vogels, dessen letzte Exemplare 1992 ausgebrütet wurden, hat nun einen Investor auf eine Idee gebracht: Der Simson-Schwalbe soll ein zweites Leben geschenkt werden, als Elektro-Roller. Dazu Geld in die Hand nehmen will jemand aus Schwaben. Der vermeintliche Schwalbe-Kult, der, genau genommen, einen realen Hintergrund hat (siehe Tempo-Fitness), soll gewissermaßen unter Strom gesetzt werden, um den Fortbestand dieser Vogelart zu sichern. Das kann, muss aber durchaus nicht gutgehen. Schließlich hat eine neue „elektrische“ Simson-Schwalbe, die dem Vernehmen nach „spätestens ab Juni 2011“ im thüringischen Suhl in drei Ausführungen gebaut werden soll (für Tempo 25, 45 und 80 km/h), mit dem Original, das ein schier unverwüstlicher kleiner Zweitaktmotor ganz wesentlich prägte, nichts mehr gemein.

    Abzuwarten also bleibt, ob das spontan anliegende volle Drehmoment eines Elektromotors den nicht unsympathischen Sound eines fleißigen kleinen Zweitakters wettmachen kann. Manchmal ist es bekanntlich der Ton, der die Musik macht. (Auto-Reporter.NET/Wolfram Riedel)

  13. #61
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Eben gesehen:



    Gruß Jonas
    Klaus-Kevin, lass das!

  14. #62
    Tankentroster Avatar von Wuisler
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    144
    http://www.mehner.info/html/mopedanhaenger.html

  15. #63
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Wie ist das eigentlich grüßtechnisch geregelt? Grüßt man E-Schwalbenfahrer dann auch?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  16. #64
    Tankentroster Avatar von Wuisler
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    144

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich grüßtechnisch geregelt? Grüßt man E-Schwalbenfahrer dann auch?
    Man fegt sie von der Straße
    http://www.mehner.info/html/mopedanhaenger.html

+ Antworten
Seite 4 von 26 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 14 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erster Vape einbau in elektrisch zerlege S51, paar fragen...
    Von Makes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 21:20
  2. Motortest - Wie schliesse ich elektrisch an???
    Von Tho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 20:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.