+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Neuer Benzinhahn ohne Wassersack?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von oliverh
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Oelde
    Beiträge
    251

    Standard

    Die neuen Benzinhähne haben ja keinen Wassersack mehr sowie der zweite Filter fehlt auch. Kann man die trotzdem undbedenklich einbauen?

    Gruß Olli

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Wat fürn zweiter filter?
    Meinste den im tank?
    Also wenn du den filter zwischen benzinhahn und vergaser meinst,
    kannst ohne schlechtes gewissen einbauen musst nur drauf achten das
    das benzin da normal durch läuft und nicht alszuviel luft drine ist.
    Dieser filter ist beim Benzinhahn mit wassersack eigentlich
    überflüssig weil der Hahn ja schon eine filter besitzt. (ich hab
    trotzdem noch eine zwischen gesetzt (doppelt hält besser ))

  3. #3
    Flugschüler Avatar von oliverh
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Oelde
    Beiträge
    251

    Standard

    Der alte hat nen Filter im Tank, dieses lange Messingröhrchen und nen kleinen Filter im Wassersack. Der neue hat nurnoch den langen Filter im Tank.

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    wenn du willst, kannst du auch den messingfilter über den neuen benzinhahn stecken.
    musst ihn nur vorher wieder schön sauber bürsten oder einen neuen nehmen.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Den langen Messingfilter fürn Tanl haben doch beide....
    Nur hat der eine keinen Wassersack und denn darinbefindlichen Filter...

    Also einbauen kannst du dass alles.... Ich würde mir von ner KFZ-Werkstatt nen kleinen Benzinfilter noch zw Benzinhahn und Vergaser setzten...
    Dann brauchst du gar keine Sorgen mehr haben....

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Also wie der Name "Wassersack" schon sagt, soll selbiger verhindern, daß Wasser in den Versager kommt. Daß da auch noch ein Filter mit bei ist,ist prima. Aber auch die einfachen Simson-Benzinhähne ohne Sack haben normalerweise einen zweiten Filter, und zwar befindet sich dieser innerhalb des schwarzen Plastik-Anschlußstücks für den Benzinschlauch. Wenn man den mal abschraubt, dann müßte einen eigentlich ein ganz kleines Sieb, das da in der Bohrung steckt angrinsen. Meist hat das aber schon irgendwer im Laufe der Jahrzehnte einfach entfernt. Die Simme läuft trotzdem, auch ohne Filter. Allenfalls haste ab und zu mal ein bissel Schlamm und Syff in der Vergaserwanne. Muß man halt zweimal im Jahr saubermachen. Außerdem hält ja das Sieb im Tank schon das Gröbste fern. Darauf sollte man aber nicht verzichten.

    Alte Simson-Regel: Fehlt der Filter drin im Hahne, rutscht Syff bis zur Vergaser-Wan(n)e !

    Ich kenn mich aus

    Lödeldödelööö ... :)

  7. #7
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    ...was tankt ihr bloß alle für dreckiges Benzin...

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Benzin? Biodiesel!

    Aber wer echt nur deck in den tank schüttet dem empfehle ich das
    siebt das unterm tank sitzt. Das gabs mal als zubehör für simmis.

  9. #9
    Flugschüler Avatar von oliverh
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Oelde
    Beiträge
    251

    Standard

    Naja es geht weniger um die Qualität des Sprits, als um das, was sich nochso alle sim Tank befindet. Nach dem entrosten ist im Prinzip alles sauber aber sollte sich dochmal etwas Dreck oder Rost lösen ist es allemal einfacher einen Filter zu wechseln (abgesehen von dem innenliegenden) oder zu reinigen als den Vergaser auszubauen, der dadurch auch nicht besser wird.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 17:50
  2. benzienhahn mit wassersack?
    Von Heinzs51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 09:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.