+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 34

Thema: Neuling mit 71er Schwalbe


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von ulli41 Beitrag anzeigen
    Das was Du geschrieben hast habe ich gerade nochmal in wikikpedia nachgelesen.
    Dann kann ich ja beruhigt sein, dass du es weißt....

    Da mir die 3-Gang nicht gut bsonders vom 1.zum2. Gang beschleunigt habe .....
    Vielleicht ist die Zündung falsch eingestellt oder der Zylinder hat nicht mehr genug Kompression.

    Weiteres findest du hier im Nest/FAQ oder Wikipedia...


    Mit freundlichen Grüßen

    Jonas
    Klaus-Kevin, lass das!

  2. #18
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Hi,

    wenn das Typenschild fehlt ist das kein Beinbruch, die gibt es Banko zu kaufen. Wichtig ist nur die Rahmennummer. Diese gibt auch eindeutig das Baujahr vor.

    Rahmennummer überprüfen, Papiere bestellen und neues Typenschild annieten.

    Das ist fast normal, das sowas mal fehlt.

    MfG

    Tobias
    Dann kanst du mir anhand meiner Rahmennummer mein Bauj. sagen?
    Nr:467939, warte auf Antwort.

  3. #19
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von Bär Beitrag anzeigen
    Dann kann ich ja beruhigt sein, dass du es weißt....



    Vielleicht ist die Zündung falsch eingestellt oder der Zylinder hat nicht mehr genug Kompression.

    Weiteres findest du hier im Nest/FAQ oder Wikipedia...


    Mit freundlichen Grüßen

    Jonas
    Mir ginges dabei um die Feststellung daß auch eine Schwalbe mit einem anderen als einen Gebläsemotor auch eine orginal Schwalbe ist.

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    DAS BUCH, Seite 220, Anlage 12 behauptet: 1970

    Peter

  5. #21
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Laut Baujahrsrechner wäre das 1970

    Gruß Fabi

    Edit: Peter war schneller...

  6. #22
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    DAS BUCH, Seite 220, Anlage 12 behauptet: 1970

    Peter
    Danke für die Auskunft.1970 wollte ich zuerst nehmen, aber dann habe ich das Geburtsjahr meiner Tochter genommen. In der Betriebserlaubnist steht: Bauj. siehe Typenschild.

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    trotzdem gibt es eindeutige Tabellen, solltest du mal an den falschen geraten, gibt das dumme Rückfragen.

    MfG

    Tobias

  8. #24
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Hi,

    trotzdem gibt es eindeutige Tabellen, solltest du mal an den falschen geraten, gibt das dumme Rückfragen.

    MfG

    Tobias
    Da Typenschild könnte ich noch wechseln. Habe noch eins.Schlagzahlen hat mein Nachbar. Aber auf dem Typenschild müsste ich KR 51......... einschlagen.Buchstaben haben wir nicht.Danke für alle Antworten

  9. #25
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Auf dem Typenschild wurde meines Wissens der Buchstabe nicht immer mit eingeschlagen..also nur KR 51/1 bzw. / 2

    Gruß Fabi

  10. #26
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi_123 Beitrag anzeigen
    Auf dem Typenschild wurde meines Wissens der Buchstabe nicht immer mit eingeschlagen..also nur KR 51/1 bzw. / 2

    Gruß Fabi
    Ich habe keine Buschstaben. Wie soll ich da z.B. KR einschlagen? Biite nicht mehr antworten.

  11. #27
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Zitat Zitat von ulli41 Beitrag anzeigen
    Biite nicht mehr antworten.
    Mach ich trotzdem
    Mein Fehler, habe ich falsch verstanden...ich dachte du kennst den Buchstaben nicht ( also ob Kr 51/1 k oder ähnlich) sorry ..

  12. #28
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    es gibt die Typenschilder auch fertig, da muss nur die Rahmennummer und Baujahr rein. DA steht dann schon wahlweise KR51/1, KR51/1S, KR51/2 oder ähnliches drin.

    Alternativ zum Juwelier, die können sowas gravieren, das sieht auch gut aus. DIE können auch große und kleine Buchstaben und andere lustige Sachen gravieren.

    MfG

    Tobias

  13. #29
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi_123 Beitrag anzeigen
    Mach ich trotzdem
    Mein Fehler, habe ich falsch verstanden...ich dachte du kennst den Buchstaben nicht ( also ob Kr 51/1 k oder ähnlich) sorry ..
    Hatte mir ein Typenschild schicken lassen für kr...... allerdings Gesamtgewicht 260 kg.
    zum Graveur. wenn er die 260 weg macht sieht es unschön aus sagte er.
    Anderes schicken lassen (Ohne kr51/... ) und hingeschafft. Eine Woche hat er mich aufgezogen.Alles abgeholt.Nachbar hatte Schlagzahlen. Aus 260kg 230kg gemacht und das Bauj. eingeschlagen.

  14. #30
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    260kg ist doch richtig...So steht es in meinen ABEs drin.

  15. #31
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Bei mir stehen 230 drin...

  16. #32
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi_123 Beitrag anzeigen
    Bei mir stehen 230 drin...
    okay... 230kg, in den KBA-Papieren?

    DAS wäre mir neu, aber es kann gut sein, ich hab gerade nur Papiere für /2-Rahmen zur Hand.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuling in Sachen Schwalbe
    Von slutsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 13:44
  2. Neuling bittet um Meinung zu Schwalbe 51/2L
    Von arnie im Forum Smalltalk
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 15:55
  3. -Neuling- Schwalbe rotzt Öl...
    Von Varoa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 19:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.