+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Neuling ->Kickstarter kaputt?


  1. #1

    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,

    ich bin seit knapp einen Monat Besitzer einer S50. Vorhin ist mir beim starten folgendes passiert: meine kleine wollte nicht sofort anspringen, darum mußte ich den Kickstarter ein paar mal treten, dann plötzlich bleibt der kickstarter unten. X(
    Ich hab mich tierisch erschreckt. dan erst mal nachgeguckt. der Kickstarter lässt sich nach oben drücken (man hört das rasten der Zahnräder, nehm ich an). Aber gehen tut nix mehr. Mußte dann, da ich nicht zu Haus war, meine Kleine anschieben und das hat dann funktioniert. Bloß wie krieg ich mein Kickstarter wieder heile? Ich hab (bis jetzt) keinen Plan von Simsons und hab auch noch nie dran rumgeschraubt. Ich dachte mir irgendwann kriegst du schon noch ein Problem oder willst sie winterfest machen, dann kannst du dich noch früh genug damit auseinander setzen. Tja und nun das...Ich möchte das es meiner kleinen gut geht, habe aber auch schon das Forum durchsucht, allerdings noch nichts gefunden. Ich hoffe, das es nur die Feder war (soweit ich das mit meinen seit 5 minuten angelesenen Kenntnissen beurteilen kann). Wie komm ich an den Kickstarter ran und muß ich da was besonderes beachten (öl ablassen, andere Vorkehrungen treffen?)??
    Hoffe ihr könnt mir helfen!


    gruß,
    ein um das Wohl seiner Kleinen besorgte Slayer

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Also jetzt kommt es drauf an was du für einen motor drunter hast!
    Hast einen von einer s51 ist das problem schnell behoben.
    Haste noch den originalen s50 motor hast du als Neuling ein
    großes problem.
    Steht auf dem linken seitendeckel die anzahl der gänge?-> neuer Motor

    Denke mal die Kickstart feder ist rausgesprungen oder gebrochen.
    Beim S50 Motor muss der MOtor gespalten werden.

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Tja, wie Airhead schon geschrieben hat, wenn es ein S50-Motor ist, wirst Du ihn spalten müssen. Zu 99% ist die Kickstarterfeder gebrochen, das ist leider garnicht so selten bei den alten Motoren. Bei der Gelegenheit kannst Du dann auch gleich ne Komplettrevision des Motors machen, sprich Lager, Simmerringe und eventuell auch gleich die Kickstarterwelle erneuern. Ist zwar blöd, aber anders wirst Du den Motor nicht wieder in Ordnung kriegen!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    91

    Standard

    du sagst der kickstarter geht nicht von allein hoch sondern nur wenn du ihn hoch drückst ... wenn du ihn hoch gedrückt hast fällt er dann wieder nach unten oder bleibt er oben und du könntest tehoretisch antreten ?

  5. #5

    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Danke schon mal für die schnellen Antworten!

    Also jetzt kommt es drauf an was du für einen motor drunter hast!
    Hast einen von einer s51 ist das problem schnell behoben.
    Haste noch den originalen s50 motor hast du als Neuling ein
    großes problem.
    Steht auf dem linken seitendeckel die anzahl der gänge?-> neuer Motor

    Denke mal die Kickstart feder ist rausgesprungen oder gebrochen.
    Beim S50 Motor muss der MOtor gespalten werden.
    Uh-Oh hoffentlich nicht. Meine kleine hat 3 Gänge, ob das auf dem Motor irgendwo steht? muß ich mal nachschauen..

    Tja, wie Airhead schon geschrieben hat, wenn es ein S50-Motor ist, wirst Du ihn spalten müssen. Zu 99% ist die Kickstarterfeder gebrochen, das ist leider garnicht so selten bei den alten Motoren. Bei der Gelegenheit kannst Du dann auch gleich ne Komplettrevision des Motors machen, sprich Lager, Simmerringe und eventuell auch gleich die Kickstarterwelle erneuern. Ist zwar blöd, aber anders wirst Du den Motor nicht wieder in Ordnung kriegen!
    Ich hab die Kleine kaputt (Simmeringe waren kaputt) von einer Verwandten gekriegt und diese dann in einer Werkstatt reparieren lassen. Ich laub nich das ich ne Gerneralrevision nochmal machen muß, da ich davon ausgehe dass diese schon bei der Reperatur gemacht wurde (da mir gesagt wurde, dass sie komplett überholt wurde). Ich lass mich da aber auch gerne eines besseren belehren. Wenn du mir sagen kannst woran ich Abnutzungserscheinungen erkennen kann, werde ich darauf achten...

    du sagst der kickstarter geht nicht von allein hoch sondern nur wenn du ihn hoch drückst ... wenn du ihn hoch gedrückt hast fällt er dann wieder nach unten oder bleibt er oben und du könntest tehoretisch antreten ?
    Muß ich gleich mal ausprobieren...

    Nochmals vielen Dank für die schnellen Antworten!

    Slayer, der hofft mit eurer Hilfe das Problem in den Griff zu kriegen...

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    91

    Standard

    bei drei gängen wirst du den orginalen s50 haben und da wirds schwer ...

    schau halt ob du entreten kannst wenn du den kickstarter hoch gedrückt hast denn dann weist du def. das es die feder ist ...

  7. #7

    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    bei drei gängen wirst du den orginalen s50 haben und da wirds schwer ...

    schau halt ob du entreten kannst wenn du den kickstarter hoch gedrückt hast denn dann weist du def. das es die feder ist ...
    ja also der Kickstarter bleibt oben. Wenn man ihn vorsichtig nach unten drückt (bzw. nach oben) merkt man wie er über ritzel läuft....(hilft jetzt bestimmt nicht weiter). Also komm ich an die Feder nur in dem ich den kompletten Motor zerlege?! Falls die Antwort ja lautet (bitte nicht ) wo find ich da Anleitungen für Neulinge (am besten mit Bildern, weil wenn ihr mir sagt ja das Teil so und so dann weiß ich ja nich wie es aussieht)? Falls ihr da Ideen habt wäre ich euch sehr dankbar!

    Grüße vom im Moment anschiebenden Slayer

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    wenn der motor erst vor kurzem in einer werkstatt gemacht wurde würde ich da mal nachfragen, normalerweise müssen die doch heutzutage garantie geben.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    91

    Standard

    muss nicht sein das er garantie drauf hat ... aber ich meine du musst das nicht selber machen ... vielleicht kennst du nen KFZ-Mechaniker in deinem Bekannten Kreis der kann dir das auch rep. müsste eigentlich jeder venünftige KFZ-Mechaniker hin bekommen ... und dafür stellst du ihm nen kasten bier hin...

    ich musste bei mir auch die komplette welle wächseln lassen weil das stück wo der Kickstarter drauf kommt abgebrochen war ... ich habe nen 4 Gang motor da ist es leichter ich habe rein fürs machen lassen 25 Euro bezahlt

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Wenn die Simmerringe in einer Werkstatt neu gemacht worden sind, schlepp den Motor da wieder hin, dann haben die den schlecht zusammengebaut. Geht natürlich nur, solang es nirgendwo "schwarz" gemacht worden ist. Ansonsten musst Du entweder selbst ran an den Speck oder die "Fachwerkstatt" nochmal. Die Lager und Simmerringe brauchst Du eigentlich nicht neumachen, wenn Du den Motor vorsichtig und ohne Gewalt demontierst. Mit Spezialwerkzeug dürften die Lager das überleben, ansonsten nicht!

  11. #11

    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    Das mit der Werkstatt ist eine ganz doofe Idee...die ist so ca. 400 km vom jetzigen Standort der Kleinen entfernt (und ist im übrigen eine echte ). Und da ich hier im Westen bin, glaub ich nicht, dass ich irgend einen KFZ-Betrieb finde, der sich mit Simsons auskennt...(kommt hier jmd. rein zufällig aus dem Münsterland?)
    Wenn die Simmerringe in einer Werkstatt neu gemacht worden sind, schlepp den Motor da wieder hin, dann haben die den schlecht zusammengebaut. Geht natürlich nur, solang es nirgendwo "schwarz" gemacht worden ist. Ansonsten musst Du entweder selbst ran an den Speck oder die "Fachwerkstatt" nochmal. Die Lager und Simmerringe brauchst Du eigentlich nicht neumachen, wenn Du den Motor vorsichtig und ohne Gewalt demontierst. Mit Spezialwerkzeug dürften die Lager das überleben, ansonsten nicht!
    Problem Nummer 1: keine Ahnung wo ich anfangen soll. Soll ich einfach alle schrauben und muttern lösen und dann gucken was passier?
    Problem Nummer 2: Spezialwerkzeug? Hab Schraubenschlüssel etc. halt nen gut sortierten werkzeugkasten, aber Spezialwerkzeug? - Fehlanzeige
    Problem Nummer 3: keine Ahnung von der Materie. Ich kann Simmerringe sagen, weiß allerdings weder wie diese aussehen, noch wo ich diese finden würde. will sagen absoluter Neuling (neudt. n00b)

    Grüße vom Vollneuling Slayer

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Du solltest Dir vielleicht jemanden in Deiner Gegend suchen, der sich mit sowas auskennt. Wenn man als Neuling drangeht, macht man meist mehr kaputt als heile.

    Ich wohn normalerweise im Emsland, ist wohl ein bischen weit weg vom Münsterland. Aber schau mal unter "Simsonfreunde" nach, wenn ich mich recht erinnere, gibts da in der Gegend auch ein paar!

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    91

    Standard

    Also ich glaube schon das sich jeder KFZ-Mechaniker auskennen sollte ... immerhin ist es ein 2 Takt Motor und den sollte jeder 0815 KFZ-Mechaniker reparieren können.

    Lass dich da mal nicht irritieren davon das die dinger im Osten bekannter sind ... zur not suchste dir nen Motorrad händler die haben auch immer ne Werkstatt und mindestens die Mechaniker dort müsen dir helfen können.

    Und fragen kostet ja nix ... aber glaub mir die können das sicher machen.

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    91

    Standard

    hier habe ich nochwas gefunden was dir eventuell helfen könnte ...

    Demontage S50 Motor

    http://www.mz-und-simson.de/reparatur/dm-m53/index.htm


    Montage des S50 Motor

    http://www.mz-und-simson.de/reparatur/m-m53/index.htm



    ich denke die feder die man bei der "Demontage des Motors - Schritt 3"
    sieht ist die jenige welche die bei dir das zeitliche gesegnet hat.

  15. #15

    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    oh mann ...habe mir gerade mal die Montage-/Demontage-Anleitung durchgelesen...das is schon iemlich ziemlich kompliziert....bis Schritt 3 würd ich vielleciht sogar noch kommen, allerdings seh ich auf dem Bild nicht was ich denn austauschen müsste...habe mal ein paar Motorradwerkstätten abtelefoniert...Zitat: "Ne, Simsons reparieren wir nicht..." :(
    Kennt jmd. jemanden bzw. eine Werkstatt in Münster die mir helfen kann?

    gruß vom nicht gerade hoffnugsvollen Slayer

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    91

    Standard

    Ich gehe jetzt einfach mal davon aus das du dieses Münster meinst (48143 Münster) ... habe mal ein bischen rum gesucht ...

    Müssig
    Grauensteinstraße 6
    35789 Weilmünster-Laimbach
    Telefon: (06472) 2970
    Fax: (06472) 832538
    Wir sind spezialisiert auf: Simson

    Gropp
    Hermannstadtweg 9
    48151 Münster
    Telefon: (0251) 785111
    Fax: (0251) 7625845
    Wir sind spezialisiert auf: Simson

    Duesen-Trieb.de
    Gasselstiege 4
    48159 Münster
    Telefon: (0251) 22906
    Fax: (0251) 22906
    Wir sind spezialisiert auf: Simson , MZ

    an deiner stelle würde ich bei allen mal anrufen vielleicht repariert dir von denen jemand deinen Motor ... kann aber auch sein das die alle samt nur ersatzteile bieten können.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kickstarter kaputt und schwalbe springt nich an
    Von steeldriver im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 11:11
  2. Neuling....
    Von Mimsilie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 22:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.