+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: Öl-Schalthebel-Flüssig-Benzingeruch


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Deutz, was faselst Du da von Motoröl und dunkel wegen Verbrennungsrückständen? Bring doch den armen Jungen nicht durcheinander.

    Also, dann lös´ ich das Rätsel mal:

    Warum roch die erste, dünne Pfütze nach Benzin, sah´ aber auf den ersten Blick wie Öl aus? Weil es Benzin war, mit Ölrückständen, logisch.

    Wo kam das her? Aus dem Vergaser.

    Warum? Tja, Vierlochdichtung im Benzinhahn nicht dicht /oder Bezinhahn offen, und ein klemmender Schwimmer/Schwimmerventil.

    Warum hing dann aber ein Öl-Tropfen am Schalthebel? Weil ein Dussel zu viel Getriebeöl reingekippt hat, und weil das ohnehin ein Standardproblemchen ist, auch bei korrektem Füllstand. Abhilfe hier.

    Warum kommt aus der Kontrollschraube aber gelb-beiges Öl?! Ja, wie soll es denn sonst aussehen (wenn frisch)? Schon mal neues, schwarzes Getriebeöl gesehen? Der Motor wurde "zum Teil" überholt, also hat man wohl wenigstens einen Ölwechsel gemacht (wenn schon sonst nichts ). Wenn der Motor in dem einen Monat nicht so viel gefahren wurde, erklärt sich das alles von ganz alleine. Schwarz wird es nach längerem Gebrauch.

    Warum riecht das Getriebeöl nicht nach Benzin? Weil keines drin ist.

    Dann ist auch gar kein Kurbelwellendichtiring kaputt (gewesen)? Nein.

    Wie kommt Zschopower denn aber darauf? Das weiß der liebe Gott. Er sollte seine vielbeschworene Bibel, das Schwalbebuch, vielleicht selber mal öfter lesen.

    Was war nun aber der zweite Ölfleck? Hmm. Entweder wieder nur Benzin wegen nicht geschlossenem Benzinhahn, oder diesmal tatsächlich Getriebeöl aus der rechten Seite. Bin ich mir nicht sicher. Hast ja nicht gerochen.

    Was ist nun zu tun? Tja, Getriebeöl mal soweit aus der Kontrollschraube ablassen, bis nichts mehr rauskommt. Ggf. obigem Link folgen, um den Schalthebel abzudichten. Dann um Benzinhahn/Schwimmer/Schwimmerventil kümmern, dass da nichts klemmt/verschmutzt ist.

    Gruß, Matthias

  2. #18
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1
    Warum kommt aus der Kontrollschraube aber gelb-beiges Öl?!
    Gute Frage!

    Zitat Zitat von Matthias1
    Ja, wie soll es denn sonst aussehen?
    Sinnfreie Antwort......
    Hast heut schlecht geschlafen?

  3. #19
    Zündkerzenwechsler Avatar von koeton
    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    42

    Standard

    danke Matthias1


    also die kupplungsseite ist nach wie vor dicht!

    heut war wieder nen fleck auf der elektrikseite! aber es riecht nicht nach benzin...

    werde dann mal das öl soweit wie du beschrieben hast ablassen und dann weiter beobachten

    der benzinhahn sifft tatsächlich,, ein neuer liegt schon da

    vergaser werd ich mir dann auch noch vornehmen

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Warum müsst ihr denn gleich immer alles neu kaufen ? Eventuell ist die Vierlochdichtung nur mit Rostkrümeln verschmutzt / beschädigt / hart geworden, dann reinigen oder neue Dichtung (Pfennigartikel). Dass es da (außenrum) immer ein bisschen rumsifft, ist zumindest bei mir normal, nur schließen muss er richtig. Neu kaufen brauchst Du das Ding im ganzen Leben nicht, das ist rausgeschmissenes Geld. Das größere Problem, je nachdem, wie man es betrachtet, liegt aber im Umkreis vom Schwimmerventil. Schon ein wacklig gelagerter Schwimmer kann manchmal zu Klemmern führen. Selbst bei offenem Benzinhahn dürfte theoretisch nichts überlaufen, trotzdem immer Benzinhahn zu!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Starker Benzingeruch
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 12:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.