+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Öl tropft Lima Seite


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von simsonfan17
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    nrw
    Beiträge
    53

    Standard Öl tropft Lima Seite

    Hi,
    ich habe wieder ein Problem mit meinem frisch regenerierten Motor meiner kr51/1, und zwar tropft aus der rechten Motorseite Öl. Jetzt ist die Frage ob ich damit fahren kann denn seid 2 Wochen habe ich den Motor nun verbaut und konnte aufgrund einer OP nicht fahren. Jetzt müsste ich in 1 Woche zur Lehre mit der Schwalbe kommen. Ist das Öl irgendwie schädlich, wenn ich es nachfülle, habe im Moment keine Zeit den Motor auszubauen und nach zugucken, denn eig sollte sowas nach einer Motorüberholung nicht vorkommen.
    Schonmal danke für Antworten

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Jetzt kommen gleich die ersten Post´s, die Dir sagen "Schick den Motor zum Regenerierer zurück und lass ihn das überprüfen."
    Tropft denn wirklich Getriebeöl oder läuft evtl. dein Vergaser über? Gut kann es auf jeden Fall nicht sein. Und ja Öl ist schädlich.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von simsonfan17
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    nrw
    Beiträge
    53

    Standard

    Ne es ist Öl riecht danach und ist dick flüssig. Ist halt nur so ärgerlich.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    dann wird deine dichtung defekt sein und evtl. der wellendichtring

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von simsonfan17
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    nrw
    Beiträge
    53

    Standard

    hmm warum lass ich den eig regenerieren wenn ich ihn kaputt zurück bekomme.Ich ruf dann da nochmal an wie es sein kann,dass man da so viel geld ausgibt und ihn dann noch nicht mal vernünftigt zurück bekommt

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.10.2010
    Ort
    Eberdingen
    Beiträge
    17

    Standard

    Hi,
    Öl auf Limaseite dürfte der Simmering hinterm Ritzel sein ...
    Aber wie schon von euch geschrieben das darf nach einer Regeneration ned sein und daher würde ich mich an deiner Stelle mal ganz schnell mit dem Typen der das für dich gemacht hat unterhalten *Baseballschläger raus hol*

    mfg phistoeck

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von simsonfan17
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    nrw
    Beiträge
    53

    Standard

    Mach ich wuder mich nur denn es war in Foren eig eine gut bewertete Werkstatt und hatte einen sehr seriösen Eindruck gemacht auch wenn der Preis ein bisschen höher war.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ich hatte dasselbe bei zwei angesehenen Firmen, der unterschied, bei der einen wars nach nachbesserung trocken bei der anderen nicht. Hat kein Wert werde ich selber abdichten. Ist bei mir (M53) zu 99% die Dichtkappe (Papierdichtung). Da brauchts wohl eben Dichtmasse bei nem älteren Motoren.
    Das gleiche Spiel hatte ich mit den Getriebedeckeln, sifften auch beide, nach der Überholung.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von simsonfan17
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    nrw
    Beiträge
    53

    Standard

    selbst abdichten geht leider nicht denn sie haben es da versiegelt. Mich nerft nur wieder die arbeitszeit um den Motor auszubauen und die 2-3 wochen die sie brauchen bis sie ihn wieder zu mir schicken.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Geht doch bitte nicht gleich von böser Absicht aus! Wir wissen gar nicht warum es so ist wie es ist. Es soll auch Materialfehler geben.

    EDIT: zum Verständnis: hab diese Zeilen verfasst bevor Post #8 und #9 zu lesen waren.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von simsonfan17
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    nrw
    Beiträge
    53

    Standard

    Ja aber sie haben ja gesagt das der Motor geprüft wurde was ich auch nicht glauben konnte den es waren 0 ablagerungen am Krümmer und nichts lief so richtig.Außerdem kann man das schon für nen Preis erwarten für den man fast ne neue schwalbe kaufen kann.

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Welche Werkstatt war es denn? Wir müssen ja hier nicht nur Positivwerbung machen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  13. #13
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Vielleicht dieselbe Ursache, mal schauen

    Öl aus der rechten Motorhälfte?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simmerring Lima Seite
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 19:35
  2. Öl aus Lima-Seite
    Von Ozzy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 23:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.