+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Probleme mit der Elektrik für Experten KR51/2 L


  1. #17
    Tankentroster Avatar von Ypsilon
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    HD / MA / LU
    Beiträge
    240

    Standard

    Huch! Dann besten Dank für die Richtigstellung. :)

  2. #18

    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    9

    Standard

    Und warum diese Bastelei?
    Die Schwalbe will ich verkaufen und die Vapezündung wollte ich in meine "perfekte" Schwalbe einbauen aber ich habe mich dann doch entschlossen sie im Originalzustand herzurichten. Nun liegt die Vapezündung also unverbaut im Keller.

    So, nochmal zum rotgelben Kabel:

    Es fließt nun ein Strom und dieser fließt auch über die Ladeanlage, jedoch nur, wenn ich das rotgrüne Kabel von der Sicherungsdose abziehe. Also die Verbindung von Sicherungsdose zum Zündschloss für die Stromversorung der Batterie. Es sind ca. 6 V vorhanden. Wenn das Kabel wieder dran ist kommen dort 0 Volt an -> Kurzschluss?

    Wenn ich aber das Licht einschalte, also Schalterposition 2, dann ist egal ob das Kabel dran ist oder nicht. Es ist eine Spannung von ca. 6V vorhanden.

    Ich habe schon gesucht aber natürlich den Fehler nicht finden können.

    Allerdings ist Rheine 400km von mir entfernt ... nicht eben um die Ecke. Bis 100-150km wär's problemlos gewesen ... So ... hm ... ich habe vor, noch dieses Jahr gen Norden aufzubrechen, mind. mal durch Dänemark zu touren ... und totoking hat mir Spezialwerkzeug versprochen, wenn ich mal in Hamburg bei ihm vorbeischaue ... da könnte ich Rheine mit einplanen. Aber das wird wohl frühestens gegen Ende August ... das wird dir wohl nicht viel bringen. Zumal ich nichts versprechen kann ... (außer "Blut, Schweiß und Tränen", wie Bismarck)
    Für mich eilt es nicht aber ich möchte die Schwalbe nur ungern in diesem Zustand verkaufen. Also falls du es einrichten kannst würde ich mich freuen, aber nur wenn es wirklich keine Umstände / große Umwege macht.
    Ich habe kein wirkliches Multimeter aber ein Gerät von Weidmüller, was für mich alle notwendigen Funktionen hat.

    Danke für jeden Tipp

  3. #19

    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    9

    Standard

    Das Problem war schlicht eine defekte Spule auf der Grundplatte. Darauf muss man bei der Symptomatik mal kommen....

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse Vergaser-Probleme - Experten gefragt
    Von ExceptionHandler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 22:37
  2. Elektrik probleme bei einer KR51/1
    Von hotoyo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 20:50
  3. An die Elektrik-Experten: Kerzenstecker
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 12:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.