+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 32 von 32

Thema: Reifen


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    80

    Standard

    Von der Optik her gibt es für mich nur Heidenau - der VEE Rubber sieht einfach zu modern aus. Beim Montieren soll es Unterschiede geben, der VEE Rubber muß sich wohl etwas schwerer aufziehen lassen. Ich fahre auf meiner 51/2 vorne K 36/1 und hinten K 35 von Heidenau und bin mit den Fahreigenschaften absolut zufrieden.

  2. #18
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    den 36 /1 auf meiner S51 läßt sich ohne Probleme (Werzeug) von der Felge zeiehn und wieder raus bringen...

    Der Veerubber ist da sehr störrisch

  3. #19
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Ich fahre seit 2 Wochen den K35 von Heidenau. Der beste Reifen den ich bis jetzt gefahren bin. Top Kurvenlage und Spurhaltung. Hatte vorher den K36/1 drauf. Der war auch gut aber im Vergleich zum K35 wirklich nicht ganz so gut. Der K35 ist ein bisschen teurer aber ich finde das lohnt sich auch. Für 39€ gibt es 2 Stück bei reifentiefpreis.de .

    Der Link den net-harry gepostet hat ist auch sehr lesenswert.

    @Detlev
    Laut dem oben genannten Link ist es wohl besser den K35 vorn drauf zu machen. Und den K36/1 nach hinten.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  4. #20
    Glühbirnenwechsler Avatar von Zottel
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    hmm mit dem k43 hat hier wohl kaum jand erfahrung :-/

    ach ich freu mich aber trotzdem drauf...besser als meine zu slicks gefahrenen k32 müssten sie scho sein :)

  5. #21
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    @Zottel

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...&highlight=k43
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...&highlight=k43

    In diesen beiden Threads wurde der mal erwähnt. Sollen auch ok sein.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  6. #22
    Glühbirnenwechsler Avatar von Zottel
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    ja ich weiss...hab ich schon verschlungen die themen :)

    nunja...trotzdem man hört halt selten was von denen :)

  7. #23
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    den 36 /1 auf meiner S51 läßt sich ohne Probleme (Werzeug) von der Felge zeiehn und wieder raus bringen...

    Der Veerubber ist da sehr störrisch
    Hatte wenig Probleme damit. Die V-Rubber sind im frischen Zustand recht weich und rutschen nicht gut über die Felge. Entweder dick mit Talkum einreiben, oder besser so ein Reifen-Montier-Fluid auftragen. Ist eine Art Gleitgel für Reifen. Gibt´s bei jedem Fahrradhändler.

  8. #24
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja mir wars eher der Radius des Reifen der in der Felge liegt war kleiner.

    Talkum kommt bei mir immer rein.. Sonst sind die Schläuche ja gleich murks

  9. #25
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    [quote="STORM"]
    Zitat Zitat von Shadowrun
    Entweder dick mit Talkum einreiben, oder besser so ein Reifen-Montier-Fluid auftragen. Ist eine Art Gleitgel für Reifen. Gibt´s bei jedem Fahrradhändler.
    Spülli...
    geht immer...

  10. #26
    Tankentroster Avatar von sebastiant
    Registriert seit
    07.02.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    247

    Standard

    Meine Reifentipps, basierend auf 2 Habichten, 1 Star, 4 Schwalben, 2 S51:

    K 36/1 ist gut in allen Lebenslagen, bei Schnee allerdings taugt er wenig.

    Vee Rubber ist hervorragend auf Schnee und trockener Fahrbahn, bei Regen hatte ich auch keine Probleme (fahre allerdings dann entsprechend vorsichtig).

    von K43 kann ich nur abraten. Auf Nässe und Schneematsch superschlecht, trockener Fahrbahn OK bis gut.

    Der alte K31 (oder wars 30?) verliert gegen alle vorher genannten Typen haushoch.

    Metzeler, Michelin und Pirelli Slickprofil hatte ich auch, taugt aber alles nur auf trockener Fahrbahn. Bei Nässe und Regen, geschweige denn Schnee, total zu vergessen.

    K35 kenne ich nicht. Kann ich keine Aussage zu machen.

    Fazit:
    Kauft Vee Rubber, ist der billigste und beste. Wird aber auch nach 2 Jahren leicht brüchig an den Rändern.

    Alternativ den K36/1, guter aber teurerer Allrounder.

    K35 ist außer acht gelassen

  11. #27
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    80

    Standard

    @Robberer
    Der K 35 war schon hinten drauf und hieß sogar noch Pneumant (mit aufgedrucktem EVP), den wollte ich aufgrund seines Alters nicht nach vorne machen. Da der vordere jetzt fällig war und Händler meines Vertrauens nur den 36/1 hatte, hab ich das halt mal probiert und bin ganz zufrieden damit.

  12. #28
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zitat Zitat von sebastiant

    Fazit:
    Kauft Vee Rubber, ist der billigste und beste.
    Dem kann ich vollstens zustimmen! Ein Kumpel hat kürzlich für seine Kreidler Heidenau Reifen gekauft. Meine Vee Rubber sind viel griffiger, haben ein viel höheres Profil, sind richtig schön rund (Kurvenlage), und verschleißen gar nicht so schnell, wie ich erwartet hätte.

    Nach zwei Jahren kann man sich dann einfach einen frischen neuen Reifensatz holen. Kostet ja nicht die Welt

  13. #29
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Gibt es eigentlich Weisswand-Reifen?
    Schwalben sind schon komische Vögel.

  14. #30
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Lector
    Gibt es eigentlich Weisswand-Reifen?
    Das würde mich auch mal interessieren. Hab ich neulich gerade drüber nachgedacht wie geil das wohl aussehen würde
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  15. #31
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Ja, gibt´s! Aber rel. selten und nicht billig. Muss mal bei meinem Kreidlerkumpel nachfragen, wo er seine Weißwandreifen hergezogen hat. Schreib dann nochmal die Quelle hier rein.

  16. #32
    Flugschüler Avatar von Lector
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    48607 Ochtrup
    Beiträge
    476

    Standard

    Das währe super. Meine Schwalbe soll denn wohl Schwarz-Weiß werden, das währe mir auch teurere Reifen wert...
    Schwalben sind schon komische Vögel.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Reifen Sr 50 3.00-12
    Von andi-dussel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2006, 11:26
  2. Reifen
    Von Simson_Racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 18:02
  3. Reifen
    Von Simson_Racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 16:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.