+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 36

Thema: Reparaturausschliff - legal / illegal


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard Reparaturausschliff - legal / illegal

    Der Erhard Werner schreibt von zulässigen Ausschliffen bis 41,5mm Durchmesser (KR51/1, Spatz, Star, Habicht, Sperber, S50) bzw. 39,5mm (KR51/2, S51und SR50).
    Daraus ergeben sich maximal Hubräume von knapp unter 54ccm.

    Ist in der ABE (nicht im Auszug, sondern in der vollständigen) irgendwo vermerkt, wie weit ein Zylinder ausgeschliffen werden darf ?
    Irgendwo muß ja schließlich die Grenze sein....

    In letzter Zeit wollen mir häufig Leute erzählen, 60ccm sind noch legal, weil ja noch Reparaurschliff - dem kann ja wohl nicht so sein. Dafür brauche ich jetzt hieb- und stichfeste Beweise !


    Gruß, Theresa
    :wink:

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Halim
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    30

    Standard

    Auf jeden Fall ist das genaustens eingetragen.
    Sonst würde jeder alle Woche das nächste Reperaturmaß
    nachschleifen lassen
    und die ccm- Regelung wäre um sonst

    Gruß
    Halim

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Hast du das irgendwo offiziell und schriftlich ?

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    und die versicherung zählt nur bis 50ccm.....54ccm ist keine 50ccm!
    also?

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Die Reparaturausschliffe sind legal und es ist richtig, dass der letzte Ausschliff bei knapp 54ccm liegt. Das ist exakt vom Werk vorgegeben gewesen und da rüttelt auch keiner dran. Ein 60ccm ist dann allerdings nicht mit Reparaturausschliff zu erklären, der ist schlicht und ergreifend zu groß.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Wernitzgrün
    Beiträge
    17

    Standard ABE

    muss der reparatur schliff eingetragen werden?? und is f.schein M dann noch erlaubt

  7. #7
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Nein, da muss nichts eingetragen werden und auch der M-Schein ist noch legal. Das ist vom Hersteller so vorgesehen, also Bestandsschutz. Die Schleifmaße bei S51/SR50 sind übrigens maximal 39,51mm. Kleinster Seriendurchmesser ist 38mm. Ich kenne jetzt den Hub nicht, aber wenn man den hat, kann jeder selbst den Hubraum ausrechnen.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Die Reparaturausschliffe sind legal und es ist richtig, dass der letzte Ausschliff bei knapp 54ccm liegt. Das ist exakt vom Werk vorgegeben gewesen und da rüttelt auch keiner dran. Ein 60ccm ist dann allerdings nicht mit Reparaturausschliff zu erklären, der ist schlicht und ergreifend zu groß.
    60 ccm ist einfach das ausschleifen der neuen Motorenzylinder mit den Schliffen der alten Motoren (und da kann man dann auch deren Kolben nehmen)

    Aber wie schon gesagt ist das illegal

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Wernitzgrün
    Beiträge
    17

    Standard

    ja aber da brauch ich nen neuen zylinder, nach nen rep schliff??_>neues einfahren oder??? und rep schliff kostet bestimmt

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wieso neuen Zylinder? Der wird doch deshalb ausgeschliffen und ist danach wie neu. Es gibt dann nur passend dazu Kolben, Kolbenringe und Kleinkram. Bei einem guten Motorenbauer gibts das gleich alles dazu. Der Preis fürs schleifen liegt bei ca. 50€, deshalb nehmen viele gleiche eine neue Zylindergarnitur, die kostet oft nur 39€.

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Wernitzgrün
    Beiträge
    17

    Standard

    ja meinte ich, war nimmer richtig nüchtern

  12. #12
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @schubser,

    fuffzig Euro fürs Schleifen? Das halte ich aber für Wucher.

    Unser örtlicher Zylinderschleifbetrieb (ein angestammter noch dazu, seit mehr als 30 Jahren!) nimmt genau 33,30 € incl. Kolben, Ringe, Bolzen und Federn. Einzig Anlaufscheiben und Fußdichtung sind nicht dabei.

    Qdä

  13. #13
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    tkmracing nimmt auch was bei 32 € mit Versand landet man bei 40....

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    33€ ist ok, da würde ichauch eher schleifen lassen als neu kaufen.

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Also müsste in der ABE (nicht im Auszug, sondern in der vollständigen) vermerkt sein, wie weit ein Zylinder ausgeschliffen werden darf ?

    Hat jemand eine komplette ABE ?

    Gruß, Theresa

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Hat jemand eine komplette ABE ?
    Gibts noch ne komplettere als die vom KBA ausgestellte ?
    Wenn nein dann hab ich eine und da steht nix Kolbenmaß etc. drin

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neon licht illegal?!?
    Von schwalbenjonny im Forum Recht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.12.2005, 22:28
  2. Anderes Ritzel -> illegal?
    Von RubberBone im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 21:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.