+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 36

Thema: Restauration - Kosten?!


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von KielerSchwalbe
    Nur um auch mal ein Gegenbeispiel zu bringen:

    Man kann auch für 300-400 Euro eine Schwalbe wieder zum Leben erwecken. Wenn man bereit ist bei sämtlichen Lackarbeiten Abstriche zu machen und es selber in die Hand zu nehmen.
    "Zum Leben erwecken" hat aber mit "restaurieren" nix zu tun...

    MfG
    Ralf

  2. #18
    Glühbirnenwechsler Avatar von red-d
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    99

    Standard

    da muss ich sagen bin ich mit meiner nocht gut wegekommen hab ca 300€ investiert. man muss aber sagen das ich alle karosserie arbeiten selber gemacht habe. Beulen ausdullen, grundieren, lackieren, abschleifen...

    Allerdings hab ich fast 3monate lang immer nach der arbeit noch 3sdt arbeit reingesteckt(manchmal auch weit mehr wenn etwas nicht gleich geklappt hat)

    kommt natürlich auch auf den zustand der schwalbe an. Bei mir war hauptsächlich die karosserie/ der lack im eimer. dazu noch ein paar einsellarbeiten und ein par vertauschte drähte an der elektrik-> also alles arbeiten die man gut selber machen kann.

    mfg red

    ps würde mich auch gern noch eine beschäftigung für den winter holen so ein habicht oder star. hab nur ein problem wie bekomme ich das möp von leibzig oder wo die auch immer stehen nach bayern

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Bad Breisig
    Beiträge
    160

    Standard

    Warum brauch tihr bei euren Schwalben so lange ??
    Hab vorher ne Zündapp gehabt, das meiste hat mein Bro repariert...keine Ahnung von Simson es aber trotzdem gewagt.
    800 Euro ausgegeben...3Wochen arbeit.....das meiste war aber Wartezet auf die Teile.
    Jetz noch bissl Kram wie neue Sitzbank und Auspuff...fertich !!!

    P.S. Auch Karosserie Sandstrahlen und pulvern lassen.
    Rahmen slebst mit Sprühlack(acuh zum ersten mal gemacht, sieht aber net schlecht aus).

    Mfg Felix

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Naja das mit den 3 Wochen mag ja schon stimmen aber hast du denn auch alle Teile (die möglich sind) poliert ?
    Aleine das polieren meines Schwimmergehäuses hat ca. 4 Std. gedauert! Und da ist das Schleifen noch nicht mit eingerechnet!

  5. #21
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    163

    Standard

    Denk ich auch!! Bei mir sind fast alle Alu Teile Poliert, und das dauert........

    Gruß Mario

  6. #22
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    nun bei meiner Schwalbe war/ist es so:

    gekauft für 300EUR
    fahrbar gemacht für 100€

    und seit dem sind in div. "Kleinteile" etc.
    plus Motorrgeneration so an die 700€ geflossen (Vape, Scheinwerfer, Auspuff, Reifen, Bowdenzüge, Kleinteile, Sitzbank, Fußbretter, Fußrasten, Keder, Lack, Antriebsteile etc.)
    und dabei hab ich den Rahmen Handlackiert (das reicht mir erstmal und so schlecht sieht es auch nich aus)
    und die Karosse hat noch Originallack (der ist noch in nem ziemlich guten Zustand bis auf ein paar Roststellen und Kratzer, die ich mittlerweile auch ausgebessert hab)

    also mit Kauf bin ich auch bald bei nem 1000ender

    aber es lohnt sich, nächstes Jahr wird das gute Stück 30Jahre, ein echter Oldtimer und bring mal nen Oldtimer für 1000€ wieder auf Vordermann ;-)

  7. #23
    Schwarzfahrer Avatar von stev
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Oberpfalz (Ostbayern)
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von red-d
    da muss ich sagen bin ich mit meiner nocht gut wegekommen h
    ps würde mich auch gern noch eine beschäftigung für den winter holen so ein habicht oder star. hab nur ein problem wie bekomme ich das möp von leibzig oder wo die auch immer stehen nach bayern

    @red :
    Wohne auch in Bayern und hab meine KR 51 in Bayern bekommen.
    War in der Zeitung für 250 Euronen vor ein paar Wochen.

    Übrigens bis jetzt habe ich 200 Euro "reingesteckt" nur für die
    technische Seite. Optisch ist Sie noch nicht sooooo schöööön,
    aber ich will erst fahren dann wird meine auch restauriert.
    Bin auch ziemlich überrascht was Ihr so ausgegeben habt, ich glaube ich fang
    schon mal an zu sparen, Schluck.

  8. #24
    Schwarzfahrer Avatar von stev
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Oberpfalz (Ostbayern)
    Beiträge
    23

    Standard

    ps würde mich auch gern noch eine beschäftigung für den winter holen so ein habicht oder star. hab nur ein problem wie bekomme ich das möp von leibzig oder wo die auch immer stehen nach bayern [/quote]

    @ red-d
    So hab ich meine Schwalbe geholt:

    http://freenet-homepage.de/xxxstefansxxxx/Bild218kl.jpg


    Kannst Dich mal bei mir melden, dann holen wir ne Simme

  9. #25
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Das Wort "restaurieren" ist mir immer wieder ein Dorn im Auge.
    Der Begriff ist einfach nicht genau definiert. Für mich ist eine Restauration mit sämtlichen Aufarbeitungen (Schrauben, Bowdenzüge, Motor) verbunden.

    Einfach ein paar Neuteile kaufen und fahrbereit machen ist meilenweit vom Begriff "restaurieren" entfernt. :wink:

  10. #26
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hi an alle!

    Habe gerade mal Wikipedia befragt:

    Eine Restaurierung stellt die Durchführung von Maßnahmen zur Erhaltung von Kunstwerken oder allgemeiner von Objekten in ihrem materiellen Bestand dar.

    Das passt doch!

    Sagt natürlich nix über das Ziel des Restaurators aus.
    Soll es besser als neu, so wie neu oder dem Alter ensprechend, jedoch i.O. werden?

    Danach richtet sich dann der Aufwand, der reinzustecken ist.
    Bei "besser als neu" habe ich meine Zweifel, sonst haben beide anderen Zustände ihre Daseinsberechtigung.

    Ich mag sogar Oldtimer, die aussehen, als seien sie gerade aus einer Scheune geborgen worden. :wink:

    Nicht nur in diesem Thread fällt mir auf, dass manchmal gerne vergessen wird, dass es hier nicht nur Superoberspezialisten mit unbegrenztem Budget gibt

    Peter aus Braunschweig

  11. #27
    Glühbirnenwechsler Avatar von JJFlash
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Kastorf
    Beiträge
    66

    Standard

    @Simmi-Heizer

    Hi

    4h für Schwimmergehäuse polieren ?!? - das eh kein Schwein sieht !
    magst Du nicht mal zu mir in die Küche kommen - da gibt´s so´ne Arbeitsplatte , die...

    ... naja - ich muss ja zugeben, daß ich auch letztens in der Firma meinen Tankdeckel poliert hab´.

    Wahrschinlich sind wir alle ein bischen Bluna... *g*

    Gruß JJ 8)

  12. #28
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Nja wie gesagt wir haben zwar auch eine KR51/K (an der ich nicht die Vergaserwanne polieren würde :wink: ) aber ich schrieb oben von meiner S51.

    mfg Simmi-Heizer

  13. #29
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Nja wie gesagt wir haben zwar auch eine KR51/K (an der ich nicht die Vergaserwanne polieren würde Wink ) aber ich schrieb oben von meiner S51.
    Ich tuhs auch an meiner KR51/2

    Ja ich weiß ... einw enig bekloppt ist aber jeder ...

  14. #30
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    ich habe mir auch diese woche eine schalbe zugelegt welche aber ihren originalen lack behalten wird da die ein paar kratzer und macken hat und mir der lack somit lieber ist als ein neuer lacküberzug ,gekauft habe ich sie für kleines geld und brauche wohl nur schraubarbeiten reinrichten ( also vergaser zerlegen wie auch auspuff und die bremsen ansehen ) ,aber sonst wird mir das nicht viel mehr kosten als die anschaffung

  15. #31
    Glühbirnenwechsler Avatar von Alex_oberzell
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    xD das dachte ich auch . Und nun sind es auch bald an die 1000

  16. #32
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    430

    Standard

    Ich hatte eigentlich geplant (und das zue ich immernoch) im nächsten Jahr (mai-juni) mit 2 Freunden (beide schwalbe) ein mal komplett um Frankreich herum zu fahren. Und da die Schwalbe das natürlich aushalten soll, nun nochmal meine Frage ein bisschen anders: Was muss auf jedenfall gemacht werden bevor man so ein bescheuertes unternehmen startet?

    Grüße

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kosten für restauration
    Von schwaaaaalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 02:20
  2. Fühererschein kosten?
    Von pfannkuchen im Forum Smalltalk
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 21:44
  3. Kosten?????
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 18:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.