+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 42

Thema: Restaurationsbericht Schwalbe KR1/2 E (Update 17.7.)


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von Mr.Propper
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    63

    Standard

    lack ist leider nicht mehr original und soll dem originalen wieder nachempfunden werden.
    soll komplett gepulvert und lackiert werden.
    einige teile müssen leider auch ersetzt werden.
    habe in der hinsicht mit dem akf-shop gute erfahrungen gemacht.

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    muss auch nicht unbedingt der original Lack sein.

  3. #19
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    nein das nicht aber Modelle mit gutem Origiginalack sind ziemlich selten.
    Wenn der Lack schon Kratzer und rost hat ist neu lackieren freilich angesagt.

  4. #20
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    @ tagchen: weiß net ob die Blinker orginal DDR sind, auf jeden fall sehen sie genau gleich aus, innen wie außen.
    Nummernschild hab ich damit --> Klick , 2 langen Schrauben und ein paar Muttern fürn Abstand besfestigt. In der Haube waren schon 2 Löcher. Kann morgen ja mal nen Detailfoto machen wenn du willst.

    @ Mr. Propper: Habs selber abgeschliffen, den Rest hat der Lacker um die Ecke gemacht. Hab mal nen Fahrradrahmen selbst lackiert und muss sagen, dass es sich für mich nicht in Frage kam die Schwalbe selber zu lackieren

    Heute gings kräftig weiter. Rahmen ist entrostet und wird, wenn er trocken ist, dann versiegelt. Schwingenträger vorne und das hintere Schutzblech sind jetzt auch mit Unterbodenschutz versehen. Ansonsten schaut euch die Bilder an, hab ein wenig montiert heute. Achja und den Gasdrehgriff-Pfusch aus Frankreich hab ich erfolgreich zurückgerüstet.


    1. Die beschichteten Teile 2. Rahmen mit Fertan geflutet (24h einwirken lassen) 3. Rahmen gespühlt 4. Schwingenträger vorne 5. verbaut 6. hintere Schwinge

    1. bis jetzt passt alles :) 2. Neuer Tank 3. Neuer Gasdrehgriff

    @ möffi: hab mir heute auch die Trommeln genau angeschaut, scheinen noch wunderbar rund zu sein, aber genau weiß ichs wenn ich sie das erste mal gefahren bin

    Mal schaun wie weit ich morgen komm

    Grüße an die Schwalbenfans

  5. #21
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Richtig so!
    Das habe ich auch bei allen meinen Vögeln so gemacht, die Kotflügel vorn und hinten innen und die Schwingenträger mit Bitumen-Unterboden- und Steinschlagschutz einzusprühen. Die Haube innen ist mit Elaskon K60 ausgepinselt.
    Da rostet nix. :)

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Schmax
    In der Haube waren schon 2 Löcher. Kann morgen ja mal nen Detailfoto machen wenn du willst.
    hm, genau das ist mien Problem, irgendwie war das Nummerschild dort befestigt, aber ich habe dort keine Löcher. KR51/1.

    Muss das Kennzeichen eigentlich unbedingt beleuchtet sein?

  7. #23
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    Also bei meiner ursprünglichen Rücklichtkappe war das Kennzeichen auch nicht beleuchtet. Ich würde es aber schon unters Rücklicht machen wollen. Benutz doch nen Blech, das die Löcher vom Rücklicht benutzt und schraub das Kennzeichen da dann dran.

    Ich geh jetzt in die Garage basteln

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    das mit dem Blech geht nicht beim 1er Rücklicht.
    da bei mir orignal an der Haube keine Löcher waren, muss es irgendwie anders dran kommen (siehe beim abschleifen konnte ich keine verschliessung vom schweißen finden)

  9. #25
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen
    das mit dem Blech geht nicht beim 1er Rücklicht.
    da bei mir orignal an der Haube keine Löcher waren, muss es irgendwie anders dran kommen (siehe beim abschleifen konnte ich keine verschliessung vom schweißen finden)
    kannse auch nicht, in der DDR gab es keine Kennzeichen an Kleinkrafträdern und damit auch kein Löcher.

    Dafür gab es dieses "Briefmarkenheft".

    MfG

    Tobias

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    ah ok, das erklärt die Sache.

  11. #27
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    SIE LÄUFT

    nach anfänglichen Problemen mit der Dichtigkeit des Vergsaers & der Schwimmereinstellung hab ichs doch tatsächlich geschafft, dass sie läuft

    Jetzt spinnen nurnoch die Blinker ein bissle rum, gehen und gehen nicht wann sie wollen, aber liegt vielleicht am schalter... naja bei Zeit wird das auch noch :)

    Sie läuft mit Müh und Not 60, aber der Vergaser ist auch noch net Perfekt eingestellt und vielleicht muss ich am Gasdrehgriff noch bissle nachhelfen, aber ansonsten ist es ein Traum damit auf der Landstrasse die Leute aufzuhalten

    Ein abschlussbericht folgt natürlich noch, aber jetzt hab ich erstmal besseres zu tun rött töt tötötötötötötötötötötöt

    EDIT:
    So hier 2 Bilder meiner fertigen Lady Sie hat auch schon nen Namen!!!
    Blinker gehen jetzt, hab das Rücklicht endlich in Gang gebracht und auf einmal wollen die Blinker auch.... naja werd da ein Auge drauf haben.

  12. #28
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    schick schick; ABER.

    ich hoffe, dass du noch einen rest keder übrig hast. da gehört nämlich noch etwas um das blech am sitzbankschlossloch.

  13. #29
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    Danke für den Tipp, hab ich net gewusst ABER ja hab noch Keder übrig werd ich nachher gleich mal ran fummeln

  14. #30
    Schwarzfahrer Avatar von Russell
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20

    Standard

    Absoluter Hammer Deine Schwalli. Meinen Glückwunsch.
    Verrätst Du auch was Du, abgesehen von der Eigenleistung bezahlt hast?

    Gruß Russell

  15. #31
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    also Neuteile, Lackierung und Pulverbeschichtung haben sich so auf ca. 1600 € summiert

  16. #32
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    na nicht schlecht.
    Bin ich gleich auf. Aber für einen "guten" Aufbau wird man, selbst mit viel regenerieren nicht um Neuteile kommen. Wer Motor selber regenerieren kann, spart natürlich etwas, lackieren natürlich auch.

    Nach dem Aufbau wird sie aber hoffentlich wieder so lange halten, 30Jahre?
    :wink:
    Mal schauen, warte gerade auf meinen Rahmen und Motor, Rest habe ich fertig.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Update zu meiner Schwalbe und nur noch 1 Problem!
    Von WuppertalerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 10:50
  2. Restaurationsbericht KR51/1
    Von made im Forum Smalltalk
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 21:23
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 16:48
  4. Der etwas andere Reise / Restaurationsbericht
    Von xTimox im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 20:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.