+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 60

Thema: rücklicht - bremslicht


  1. #33
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin

    bist du dir sicher, dass du die kabel vom bremslicht auch am bremslicht hast, und die vom rücklicht am rücklicht? (bei den schaltplänen sind die farben mit angegeben)

    ist deine birne noch i.O.? sind die kontakte oxidiert?

    du könntest dein hinterrad mal raus nehmen, und am bremssschild schaun, wie die kontaktfahne eingestellt ist... evtl. leicht nachbiegen, und alles so hin drehen dass es kein kontakt hat wenn nicht gebremst wird, und kontakt griegt wenn du auf die bremse drückst...

    zu deinem schreibstil... ja, . und , erleichtern das lesen ungemein..

    grüße

  2. #34
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    86

    Standard

    hallo
    wo bekomme ich das raus mit dem schaltplan.
    aber wenn ich das licht einschalte geht es hinten auch unten am rücklicht an,nachdem ich die kabel getauscht habe. wo sehe ich die steckplätze am rücklicht und die farbe der kabel.
    birnen sind beide ganz.
    aber das kabel für stoplicht muß doch auch bestimmt strom haben wenn ich die bremse bedätige.

    gr fred

  3. #35
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    schaltpläne gibts unter www.moser-bs.de
    die sind sehr übersichtlich und mit allen farben der kabel versehen...

    mir scheint es jetzt so, als ob dein rücklicht normal geht., dein bremslicht allerdings nicht....
    dann überprüf nun einmal die kontaktfahne, ob sie viell. abgebrochen oder kaputt ist, oder nur falsch eingestellt ist... (rad ausbauen, und nachschaun)
    nur wenn du dort kontakt hin bekommst, kann dein bremslichht funktionieren...
    grüße

  4. #36
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    zum Rücklicht kommen von Zündschloss 2 Kabel... einmal Dauerplus und einmal Schaltplus. Das Dauerplus geht ans Bremslicht, obere Birne. Das Schaltplus geht ans Rücklicht, untere Birne.

    Das Rücklicht holt sich Masse direkt über den Panzer bzw übers Rücklichtgehäuse.

    Das Bremslicht ist Massegeschaltet, d.h. es geht ein Kabel vom Bremslicht zum Bremslichtschalter, dieser sitzt in der Hinterradbremse. Also bekommt das Bremslicht keine Masse übers GEhäuse des Rücklichtes.

    In der Hinterradbremse sitzt am Bremsnocken eine Messingkontakt, dieser schaltet beim Bremsen das Rücklicht gegen Masse und bringt es so zum leuchten. Wenn das Bremslicht immer leuchten sollte, ist meistens dieser Schalter nachzustellen.

    Sobald du das Rücklicht an hast und bremst, geht das Rücklicht aus und das Bremslicht an, das ist richtig so.


    MfG

    Tobias

  5. #37
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    86

    Standard

    hi
    habe das kabel rot-gelb an den sicherungs block angeschloßen und gas gegeben danach ist die glühbirne durch gewesen die orgienal 6volt, und die blinker gingen auch nicht mehr .dann habe ich nur noch 24volt zuhauseund die leuchtet aber auch ,bei 6volt anlage ist das normal.
    dann habe ich das rot-gelbe kabel wieder abgemacht ,und blinker gingen wieder.
    aber stoplicht geht immer noch nicht ,wie kann ich prüfen ob strom ankommt.


    gr.fred

  6. #38
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    wo is denn das rot-gelbe kabel laut schaltplan untergebracht?
    da sollte es hin :wink:

    du lässt jemand auf die bremse treten und misst an den kabeln des bremslichtes...
    wenn dann was fließt is alles i.O. wennn nicht, stimmt was nicht...
    dann die fahne nachstellen...

    aber zu der 24 volt birne, da wird nicht viel gehn oder? und wenn ja, dann hast du glaub auch noch ein problem mit deiner rücklichtdrossel...

    grüße

  7. #39
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von martin90
    moin
    wo is denn das rot-gelbe kabel laut schaltplan untergebracht?
    da sollte es hin :wink:

    du lässt jemand auf die bremse treten und misst an den kabeln des bremslichtes...
    wenn dann was fließt is alles i.O. wennn nicht, stimmt was nicht...
    dann die fahne nachstellen...

    aber zu der 24 volt birne, da wird nicht viel gehn oder? und wenn ja, dann hast du glaub auch noch ein problem mit deiner rücklichtdrossel...

    grüße
    Gegenfrage? Geht die Tachobeleuchtung? Wenn die nicht richtig funktioniert, brennt auf die Dauer immer das Rücklicht durch und eine 24V Birne wird nur glimmen.

    MfG

    Tobias

  8. #40
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    ja wenn sie bei 24 volt überhaupt glimmt, kann ich mir nicht groß vorstellen...
    allerdings hab ich am rücklicht mit einer kaputten rücklichtdrossel spitzenwerte bis zu 30 volt gemessen, da könnte es dann gut sein dass was geht...

    grüße

  9. #41
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    86

    Standard

    das rot -gelbe kabel kommt laut plan an die sicherung ,aber wenn ich das ran mache gehen nach kurzer zeit die blinker nicht mehr.aber wenn ich das kabel ab mache gehen sie wieder.
    aber die 24volt birne leuchtet noch .
    aber ich weiß auch nicht genau wieviel kabel da ran kommen an die sicherungen.


    gr fred

  10. #42
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,...

    schau einfach auf den schaltplan, da is alles drauf wo welches kabel hin muss ;-)

    nimm mal ein vielfachmessgerät, und miss wieviel spannung hinten am rücklicht wirklich anliegen...
    wenn es jenseits der 6 volt ist, ist deine rücklichtdrossel hinüber...
    dann ist es auch klar, dass deine tachobeleuchtung und dein rücklicht nur wenige minuten mit 6 volt birnen durchhalten...
    grüße

  11. #43
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    86

    Standard

    wo ist die drossel für rücklicht ,und wie messe ich denn strom habe so ein teil.

  12. #44
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von martin90
    moin,...

    schau einfach auf den schaltplan, da is alles drauf wo welches kabel hin muss ;-)

    nimm mal ein vielfachmessgerät, und miss wieviel spannung hinten am rücklicht wirklich anliegen...
    wenn es jenseits der 6 volt ist, ist deine rücklichtdrossel hinüber...
    dann ist es auch klar, dass deine tachobeleuchtung und dein rücklicht nur wenige minuten mit 6 volt birnen durchhalten...
    grüße
    Das wird nicht viel bringen, offen ohne Birne ist die Spannung eh höher, ohne Last kann das wesentlich mehr sein, weil das ein ungeregeltes System ist.

    MfG

    Tobias

  13. #45
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    86

    Standard

    hi
    sitzt die drossel genau am lenker rechts neben die sicherungen .

    wie muß ich das messgerät einstellen,habe es mal geschenkt bekommen ohne gebrauchsanweißung daher weiß eich nicht wie das teil geht.

  14. #46
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    hi
    die drossel sitzt hinter deinem scheinwerfer, an der vorderseite der gabel-aufnahme des rahmens...
    ist nen leicht länglicher 4-eckiger kasten...
    mit 4, bzw. 5 kabeln dran..

    dein messgerät musst du auf Wechelspannung stellen, da fängt man mit dem messbereich an, der auf jeden fall über der max. anliegenden spannung liegt...
    sprich wenn du 6 volt hast, wählst du den bereichh bis 20 volt....
    allerdings, wennn deine ladeanlage mit rücklichtdrossel kaputt ist, solltest du mit einem etwas größerem bereich anfangen, weil mehr als 20 volt anliegen könnnen...

    grüße

  15. #47
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    86

    Standard

    hi
    endschuldigung ich habe noch mal die glühbirne hinten nachgesehen,da ist mir aufgefallen das es eine 12volt und nicht 24volt war.

    -----------

    hallo
    was kann ich noch machen das mein stoplicht wieder geht. habe noch nie das hinterrad bei einer schwalbe ausgebaut.
    gibt es noch ein anderen trick was mann machen kann.



    mfg fred

  16. #48
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Na dann wird's aber mal Zeit.
    Bau das Hinterrad des Mopeds aus und schau dir an, wie der Bremslicht-Schalter funktioniert. Wenn du das vor Augen hast, dann begreift man das System ganz von selbst (vorausgesetzt, man ist nicht geistesschwach ).
    Hast du schon mal das Bremslichtkabel vom Steckkontakt des Hinterrades (Bremsschild) abgezogen und es (bei laufendem Motor) gegen ein masseführendes Metallteil wie Rahmen, Schwinge oder Bremsschild gehalten? Wenn nicht, dann mach mal und guck, ob das Bremslicht dann brennt.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rücklicht Bremslicht ? ? ?
    Von JOHHHHmitderKR51/2E im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 21:05
  2. Bremslicht und Rücklicht
    Von Rote_Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 08:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.